+

Fußballerleben: Leisegriller oder Lebemensch

Von wegen Fußball ist sein Leben! Cristiano Ronaldo (34) lässt es offenbar auch fern des Platzes gerne krachen – mit guten Freunden, lauter Musik und rauchendem Grill. Das jedenfalls berichtete Ronaldos einstiger Real-Kollege Toni Kroos (29) jüngst in Markus Lanzens Plauderrunde. Kroos, der eine Weile Hecke an Hecke mit CR7 lebte, präsentierte sich da in einem eher spießigen Licht: „Die etwas lauteren Grillabende fanden eher bei ihm statt.“ Er selbst sei selten dort gewesen, auch, weil Ronaldo andere Uhrzeiten zum Grillen bevorzugt habe. Oh, oh – einen auf Zimmerlautstärke vor sich hin wurstelnden Nachmittagsgriller, der auch mal ein „Ruhe da drüben!“ ruft? Das wünscht man ja nicht mal seinem ärgsten Feind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion