+

Erlöse uns von dem Bösen

„Ich habe dies vorher noch nie gemacht, weil ich nicht wollte, dass die Leute denken, dies sei eine Show“, schniefte Justin Bieber (25) am Donnerstag in einer Kirche in Beverly Hills. Dort hatte er gerade das erste Mal in einem Gottesdienst gesungen, während um ihn herum gebetet wurde. Möglich, dass sich einige Bitten auch um Justin Bieber drehten. Zum Beispiel, dass er möglichst schnell zu singen aufhört.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion