"Wer schläft, verliert!": live am 14.03. auf ProSieben.
+

Einer ist immer der Loser

Promis im Dschungel, Promis im Container, Promis auf der Alm – wo das deutsche Privatfernsehen seine semiberühmten Knallchargen nicht überall schon hingeschickt hat! Kein Wunder, dass den Schund-Verantwortlichen kaum noch etwas einfällt. Im neuesten Pro-Sieben-Streich werden Wer-war-das-nochmal-Protagonisten wie Wayne Carpendale (42) und Manuel Cortez (40) jedenfalls nirgendwohin getrieben – außer in den Wahnsinn. „Wer schläft, verliert!“, heißt das Format programmatisch, nach 60 Stunden Schlafentzug müssen die Promis Geschicklichkeitsspiele meistern. Die wahren Verlierer stehen allerdings schon fest: die Zuschauerinnen und Zuschauer – ob sie nun schlafen oder nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare