Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Charles Spencer steht im Anzug neben einem Ausstellungsbild seiner Schwester Prinzessin Diana in Budapest (Symbolbild)
+
Graf Charles Spencer, Lady Dianas Bruder, besucht regelmäßig ihr Grab (Symbolbild)

„Oase der Ruhe“

Charles Spencer: So häufig legt er Blumen an Dianas Grab nieder

  • Annemarie Göbbel
    VonAnnemarie Göbbel
    schließen

Prinzessin Diana liegt auf einer kleinen Insel in der Mitte des Sees – öffentlich unzugänglich – auf Althorp begraben. Doch ihr Bruder bringt ihr Blumen.

Althorp Estate – Es ist das Anwesen in der englischen Grafschaft Northamptonshire, auf dem Prinzessin Diana (36, † 1997) und ihre drei Geschwister aufgewachsen sind. Auf dem Herrensitz liegt sie auch begraben. Heute bewohnen Dianas jüngerer Bruder Charles Spencer (57) und seine Frau, Gräfin Karen Spencer (48) das 550 Hektar großen Anwesen.

Während eines Auftritts in der Sendung „Good Morning Britain“ verriet Charles Spencer, wie oft er Dianas Ruhestätte besucht*, die sich auf einer kleinen Insel mitten im Park des Landsitzes – unzugänglich für die Öffentlichkeit – befindet.

Am 01. Juli wird Charles sicher zur Insel übersetzen, denn dann wäre Lady Di 60 Jahre alt geworden. Ihre geliebten Söhne Prinz William* (38) und Prinz Harry (36) werden zu Ehren ihre verstorbene Mutter im Juli eine Statue in Kensington Gardens enthüllen*, die sie gemeinsam in Auftrag gegeben haben. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare