+

Brian May geht es gut – seinem Sitzfleisch auch

Vor ein paar Wochen hatte sich Brian May, der 72-jährige Queen-Gitarrist, unglücklich bei der Gartenarbeit verletzt, den Hintern hat’s zerrissen, die FR berichtete. Nun veröffentlichte der Musiker ein Foto von sich und seinem Po beim Spaziergang durch den Park. „Oh Mann, die Luft fühlt sich gut an! Der Himmel ist blau, die Sonne strahlt hell und warm und es weht eine kalte Brise“, schrieb er dazu auf Instagram. Auch Mays Hintern sieht zufrieden aus. (mav)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare