+
Conor McGregor

Bitte nicht lächeln

Conor McGregor (30) ist ein wahrer Augenschmaus, so viel steht fest. Ob es dem Fan darum ging, als er ungefragt ein Foto von dem Mixed-Martial-Arts-Kämpfer beim Verlassen eines Hotels in Miami machte, ist allerdings nicht bekannt. Und für den weiteren Verlauf der Geschichte auch völlig unerheblich: McGregor jedenfalls fand’s gar nicht lustig und – ganz der Kampfsportler – schlug dem Hobbyfotografen das Telefon aus der Hand und trampelte formvollendet drauf herum. Nun darf sich der Geschädigte wohl auf deftiges Schmerzensgeld freuen – und der Rest der Welt über ein sexy-grimmiges Fahndungsfoto. Rrrr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion