+

„Bio“ freut sich auf Nach-Corona-Zeit

Nicht nur dank diverser Kochsendungen kennt man ihn als Genießer, doch der frühere Moderator Alfred Biolek (85) muss derzeit die Öffentlichkeit meiden. Er gehöre schließlich zur Risikogruppe, sagt er der „Frau im Spiegel“. Und wie viele Menschen dieser Tage freut er sich darauf, „dass mich wieder Freunde besuchen können und ich auch Menschen aus meinem engen Freundeskreis treffen kann“. „Worauf er sich ebenso freut: im Café sitzen, Zeitung durchstöbern und Käsekuchen futtern. (ansi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare