+

Und für so was auch noch so viel Geld?

Verrückt, oder? Erst am Samstagabend hat jemand im Bekanntenkreis gefragt, ob er der einzige sei, der das Konzept der Sendung „Promi Big Brother“ nicht verstehe. Schauspielerin Janine Pink hat die Sat.1-Show gewonnen, wie vermeldet wurde. Die 32-Jährige Darstellerin der RTL-II-Serie „Köln 50667“ (kennt das jemand?) setzte sich im Finale am Freitag bei der letzten Telefonabstimmung der Zuschauer gegen den Sänger und RTL-Dschungelkönig Joey Heindle (26) durch. „Das gibt’s doch nicht“, sagte Janine Pink nach der Entscheidung immer wieder, laut Deutscher Presse Agentur sei sie sogar „fassungslos“ gewesen. Und dazu noch 100 000 Euro Siegprämie, die Janine mit nach Hause nehmen durfte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion