Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wichtige Entscheidung

Silvia von Schweden: Diese Nachricht lässt Royal-Fans aufatmen

  • Larissa Glunz
    VonLarissa Glunz
    schließen

Königin Silvia geht erneut mit gutem Beispiel voran. Bei den Anhängern des schwedischen Königshauses dürfte das für Erleichterung sorgen.

Stockholm – Als viel beschäftigte Royals sind Königin Silvia (77) und König Carl Gustaf (75) von Schweden Tag für Tag im Dienst der Krone unterwegs. Das Regentenpaar vergibt Preise, hält Eröffnungsrede oder lädt zur Audienz in den Palast. Wie 24royal.de* berichtet, konnten sie Termine wie diese coronabedingt lange Zeit nur vom heimischen Schreibtisch aus absolvieren, die persönliche Treffen bereiten Carl Gustaf und seiner Gattin deshalb umso mehr Freude.

Silvia von Schweden: Diese Nachricht lässt Royal-Fans aufatmen

Das schwedische Monarchenpaar ist in den letzten Monaten Schritt für Schritt zu seinem normalen Arbeitsalltag zurückgekehrt, der Schutz vor dem Coronavirus steht aber nach wie vor an erster Stelle. König Carl Gustaf* und Königin Silvia* sind sich ihrer Vorbildfunktion bewusst, die auch im Kampf gegen die Pandemie nicht an Bedeutung verloren hat. Anfang des Jahres ließen sich die beiden zum ersten Mal impfen.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie im kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Königin Silvia kann wieder wie gewohnt ihren royalen Pflichten nachgehen (Symbolbild).

Pressesprecherin Margareta Thorgren bestätigte nun gegenüber „Svensk Damtidning“, dass Silvia und Carl Gustaf ihre dritte Corona-Impfung erhalten haben. In ihrer Heimat erhält aktuell die Altersgruppe ab 65 die Auffrischungsimpfung. Die dreifachen Eltern sind nicht die ersten europäischen Monarchen, die erneut eine Spritze erhalten haben, auch Norwegens Königspaar Harald (84) und Sonja (84) hat vor Kurzem seine dritte Corona-Schutzimpfung bekommen*.

Silvia von Schweden: Krankheitsfälle in der Familie

Die schwedische Königsfamilie* blieb nicht von der Corona-Pandemie verschont. König Carl XVI. Gustafs und Königin Silvias Sohn Prinz Carl Philip* (42) und seine Ehefrau Sofia* (36) machten ihre Erkrankung im November 2020 publik, fast vier Monate später verkündete das Königshaus, dass Kronprinzessin Victoria (44) und Prinz Daniel (48) positiv auf das Coronavirus getestet wurden*.*24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Henrik Montgomery/Imago

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare