1. Startseite
  2. Panorama

Club öffnet trotz Corona – mit kreativem Alternativ-Konzept

Erstellt:

Kommentare

Eine Diskokugel dreht sich im Volkspark Hasenheide bei einer Party.
Partys in Clubs sind aufgrund von Corona weiterhin verboten. (Symbolbild) © Christoph Soeder/dpa

Trotz Corona öffnet der Club Roonburg in Köln wieder. Partys sind dort aber weiterhin verboten – stattdessen haben sich die Betreiber etwas anderes überlegt.

Köln – Am kommenden Freitag, 4. Februar, öffnet der Club „Roonburg“ in Köln* wieder seine Türen – trotz Corona. Gefeiert werden kann dort jedoch nicht, denn das ist laut Coronaschutzverordnung aktuell nicht erlaubt. Stattdessen soll es ein kreatives und „coronakonformes“ Alternativprogramm geben.
24RHEIN* zeigt, wie der Club Roonburg in Köln trotz Corona öffnet.

Doch auch, wenn der Club nicht im regulären Betrieb öffnet, gelten Corona-Regeln. Besucher müssen sich also an die Regelungen von 2G+ halten. (nb) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare