Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bei der Sessionseröffnung.
+
Karneval trotz Corona: Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bei der Sessionseröffnung.

Bilder gingen durch Deutschland

Wirbel um 11.11. in Köln – Henriette Reker verteidigt Karnevalsfeiern

Für ihre Entscheidung, Karneval am 11.11. nicht abzusagen, steckte Kölns OB Henriette Reker viel Kritik ein. Jetzt verteidigte sie die Entscheidung.

Köln – Überfüllte Straßen, ausgelassen feiernde Jecke am 11.11.: Was für viele Menschen in Köln* Frustbewältigung in der Corona-Pandemie war, sorgte im Rest Deutschlands für Unverständnis. Kritiker bemängelten die laschen Kontrollen vor Ort, Gesundheitsexperte Karl Lauterbach* fürchtete sogar ein neues „Superspreader-Event“. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker* schlug für ihre Karnevals-Erlaubnis viel Kritik entgegen. Bei der Eröffnung eines neuen Impfzentrums am Dienstag verteidigte sie ihre Entscheidung.
24RHEIN* zeigt, warum der Karnevalsauftakt in Köln nicht abgesagt werden konnte.

Unterdessen ist die Inzidenz in Köln auf einen neuen Rekordwert gestiegen: 331,3. Das liegt deutlich über dem Gesamtdurchschnitt von NRW (249). Dafür ist die Hospitalisierungsquote – der aktuelle Maßstab für Corona-Bestimmungen – mit einem Wert von 2,2 nur etwa halb so hoch wie in ganz Nordrhein-Westfalen. Reker sieht das als Bestätigung für die Impfbemühungen Kölns. (mah) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare