Kalenderblatt 2010: 14. Juli

Hamburg. Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Juli:

Hamburg. Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Juli:

28. Kalenderwoche,

195. Tag des Jahres

Noch 170 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Goswin, Kamillus, Roland, Ulrich

HISTORISCHE DATEN

2009 - Der ehemalige polnische Regierungschef Jerzy Buzek ist neuer Präsident des Europaparlaments. Dieses wird damit erstmals von einem Politiker aus den neuen EU-Ländern geführt.

2008 - Deutschland hat eine Nationale Akademie. Nach jahrelangen Diskussionen erhält die Leopoldina in Halle, die älteste naturwissenschaftliche Akademie Europas, diesen bedeutenden Rang.

2005 - Bayern ist erneut Spitzenreiter des deutschen PISA-Bundesländer-Vergleichs. Schlusslicht des Schulleistungstests ist Bremen.

2000 - Der Bundesrat billigt die Green Card-Pläne der Bundesregierung. Damit können ab dem 1. August ausländische Computer-Spezialisten außerhalb der EU angeworben werden.

1965 - Die amerikanische Raumsonde "Mariner 4" passiert den Mars und übermittelt erstmals Bilder von der Oberfläche des Planeten zur Erde.

1958 - Irakische Offiziere stürzen in einem Staatsstreich die von Großbritannien geschaffene Monarchie. Sie ermorden König Feisal II. und proklamieren die Republik Irak.

1933 - Das "Gesetz gegen die Neubildung der Parteien" macht Deutschland faktisch zum Einparteienstaat.

1916 - Der französische Präsident Raymond Poincaré fordert von Deutschland die Rückgabe von Elsass-Lothringen als Vorbedingung für einen Waffenstillstand im Ersten Weltkrieg.

1881 - In Berlin erscheint das erste amtliche Telefonbuch Deutschlands.

AUCH DAS NOCH

1998 - dpa meldet: Die Korruption macht es in Argentinien möglich: Ein Blinder erhielt in der Nähe von Buenos Aires seinen Führerschein, obwohl die Gesetze zwingend einen Sehtest vorschreiben.

GEBURTSTAGE

1977 - Kronprinzessin Victoria (33), schwedische Thronfolgerin, älteste Tochter von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia

1932 - Ronald Michael Segal (78), südafrikan. Journalist und Publizist

1918 - Ingmar Bergman, schwedischer Film- und Theaterregisseur ("Herbstsonate"), gest. 2007

1910 - William Hanna, amerikanischer Regisseur, Produzent und Animationsfilmer ("Tom & Jerry"), gest. 2001

1862 - Gustav Klimt, österreichischer Maler ("Der Kuß"), Gründungsmitglied der"Wiener Secession", Hauptverteter des österreichischen Jugendstils, gest. 1918

TODESTAGE

2005 - Cicely Saunders, britische Ärztin, Begründerin der Hospizbewegung, eröffnete 1967 das erste Hospiz in London, geb. 1918

1990 - Walter Sedlmayr, deutscher Schauspieler, Regisseur und Autor ("Jagdszenen aus Niederbayern"), geb. 1926

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion