Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Websites von großen Medien und der britischen Regierung waren vorübergehend nicht erreichbar. (Symbolbild)
+
Die Websites von großen Medien und der britischen Regierung waren vorübergehend nicht erreichbar. (Symbolbild)

Ausfall

Zahlreiche Websites vorübergehend nicht erreichbar – Störung bei Fastly

Am Dienstag waren diverse Websites nicht aufrufbar, darunter auch der Internet-Auftritt der britischen Regierung.

London – Am Dienstag (8. Juni 2021) sind weltweit zahlreiche Websites durch einen Internet-Ausfall nicht erreichbar gewesen.

Betroffen waren unter anderem die Seite der britischen Regierung sowie die Nachrichtenportale des Guardian, der New York Times, der Financial Times und der französischen Zeitung Le Monde. Statt der Inhalte war lediglich eine Fehlermeldung sichtbar. Auch Internet-Riesen wie Reddit und der Streaming-Dienst Twitch waren offline.

Grund für den Ausfall sollen Probleme bei Fastly sein, ein US-amerikanischer Anbieter von Cloud Computing-Diensten, der Websites zwischenspeichert, damit man sie schneller abrufen kann. „Wir untersuchen derzeit mögliche Auswirkungen zu der Funktionsfähigkeit unserer CDN-Dienste“, gab Fastly bekannt. Das Problem sei inzwischen behoben worden. Die Websites gehen nach und nach wieder online. Websites großer deutscher Medien waren offenbar nicht betroffen. (lrg/dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare