Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ein Mercedes GLS fährt auf einer Straße.
+
Wähler der Grünen fahren gerne SUV: bloß ein Klischee?

Umfrage klärt auf

Grünen-Wähler fahren gerne SUV? Das steckt hinter dem Klischee

Wähler der Grünen fahren gerne SUV. Dieses Klischee hält sich hartnäckig. Dabei sind ganz andere Partei-Anhänger gerne mit dem „Klima-Killer unterwegs“.

Nürnberg – Rund 4,3 Millionen SUV waren am 01. Januar 2021 laut Angaben des Statistischen Bundesamtes in Deutschland registriert. Tendenz steigend. Dass sich ausgerechnet Grünen-Wähler häufig für einen SUV – dem Feindbild der Klimaschützer – entscheiden, stellte eine Umfrage des Nürnberger Marktforschungsinstituts Puls dar.

Das Ganze ist aber nur ein klischeehaftes Märchen. Eine Civey-Umfrage, die der Spiegel in Auftrag gegeben hatte, ergab hingegen, dass sich nur 24 Prozent der Anhänger der Grünen grundsätzlich vorstellen können, ein SUV zu kaufen. kreiszeitung.de* berichtet, dass der Spitzenreiter eine völlig andere Partei ist. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare