+

Greta Thunberg: Davos war kein Erfolg fürs Klima

In Davos richteten sich alle Augen auf die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg - für einen großen Erfolg hält die 16-jährige Schwedin das diesjährige Weltwirtschaftsforum aber nicht. „Leider glaube ich nicht, dass es ein Erfolg fürs Klima war. Die Leute reden nur und tun nicht, was sie sagen“, sagte Thunberg auf ihrer Rückreise von der Konferenz nach Schweden der Deutschen Presse-Agentur. Während ihrer Zeit in Davos und auf der Rückreise verfolgte die 16-Jährige, wie ihre Klimaproteste in vielen Ländern der Welt Nachahmer fanden.  (dpa)

In Davos richteten sich alle Augen auf die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg - für einen großen Erfolg hält die 16-jährige Schwedin das diesjährige Weltwirtschaftsforum aber nicht. „Leider glaube ich nicht, dass es ein Erfolg fürs Klima war. Die Leute reden nur und tun nicht, was sie sagen“, sagte Thunberg auf ihrer Rückreise von der Konferenz nach Schweden der Deutschen Presse-Agentur. Während ihrer Zeit in Davos und auf der Rückreise verfolgte die 16-Jährige, wie ihre Klimaproteste in vielen Ländern der Welt Nachahmer fanden.  (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion