Fotostrecke

Chinesen begrüßen das Jahr des Schweins

Chinesisches Neujahr
1 von 6
Drachentanz zum Neujahresfest: Die Chinesen begrüßen am 5. Februar das neue Jahr nach dem Mondkalender. 
Chinesisches Neujahrsfest
2 von 6
In einem Park in der Hauptstadt Peking kommen die Menschen zum Neujahrsfest zusammen.
Chinesisches Neujahrsfest
3 von 6
Darsteller nehmen im Ditan-Park an einer Qing-Dynastie-Zeremonie, bei der traditionell die Kaiser für gute Ernte und Glück beteten, teil.
Chinesisches Neujahrsfest - Myanmar
4 von 6
Auch außerhalb Chinas begehen die Chinesen das Neujahrsfest - hier in Yangon (Myanmar).
Chinesisches Neujahrsfest - Serbien
5 von 6
In Belgrad feiern Chinesen das Lichtfest im Kalemegdan-Park.
6 von 6

Chinesen in aller Welt feiern am 5. Februar das Neujahrsfest nach chinesischem Mondkalender.

Mit Gebeten und Familienfeiern begrüßen die Chinesen das Jahr des Schweins. In den Tagen zuvor waren hunderte Millionen Chinesen in Zügen, Bussen, Autos und Flugzeugen unterwegs gewesen, um die sich nun anschließenden zweiwöchigen Feierlichkeiten mit ihren Familien und Freunden zu begehen. Die Massen-Reisen sind weltweit die größte Wanderungsbewegung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion