1. Startseite
  2. Panorama

Forbes-Liste: Diese deutschen Milliardäre kommen aus dem Südwesten

Erstellt:

Kommentare

Dietmar Hopp, Hasso Plattner und Ugur Sahin gehören zu den Milliardären Deutschlands. (Fotomontage)
Dietmar Hopp, Hasso Plattner und Ugur Sahin gehören zu den Milliardären Deutschlands. (Fotomontage) © Karl-Josef Hildenbrand/Soeren Stache/Boris Roessler/Uwe Anspach/dpa

Das Forbes-Magazin hat eine Liste mit allen Milliardären der Welt veröffentlicht. Darunter befinden sich auch Personen aus Deutschland. Lesen Sie hier, wer im Südwesten richtig reich ist:

Jedes Jahr veröffentlicht das Wirtschaftsmagazin Forbes eine Liste mit allen Milliardären der Welt und ihrem geschätzten Vermögen. Trotz Krisen wie der Corona-Pandemie oder dem Ukraine-Krieg gibt es um den Globus noch 2.668 Milliardäre, die zusammen rund 12,7 Trilliarden Dollar schwer sind. Viele dieser Menschen leben auch in Deutschland und haben sich ihr Vermögen hier aufgebaut oder geerbt.
HEIDELBERG24* verrät, welche Unternehmer aus dem Südwesten des Landes stammen und womit sie ihr Geld verdienen.

Angeführt wird die Forbes-Liste von Männern wie Elon Musk (Tesla), Jeff Bezos (Amazon) und Bill Gates (Microsoft). Sie alle besitzen jeweils über 100 Milliarden Dollar. Musk schafft es sogar auf über 200 Milliarden. Etwas weiter unten – auf Platz 28 – findet man den ersten deutschen in der Liste. (dh) *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare