Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Flashbash am Monte Scherbelino in Stuttgart.
+
Stimmungsvolle Bilder vom vergangenen „Flashbash“ am Monte Scherbelino.

Aufruf auf Instagram

„Flashbasher“ in Stuttgart rufen zu spontanen DJ-Sessions im Freien auf - Hunderte kommen

  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Bei den Stuttgarter „Flashbashs“ mobilisieren Initiatoren auf Instagram völlig spontan hunderte Menschen, um gemeinsam in der Natur Musik zu genießen.

Stuttgart -  Entspannten Beats in der Natur rund um Stuttgart lauschen und sich dabei mit Menschen aus der Stadt vernetzen - das ist das Konzept von „Hugendubels“. Auf ihrem Instagram-Kanal, dem mittlerweile knapp 2.000 Menschen folgen, rufen die Initiatoren spontan zu entspannten DJ-Sessions an besonderen Orten der Stadt auf. 
Mehr über die Stuttgarter „Flashbasher“ erfahrt ihr bei BW24*.

Erst kürzlich trafen die Flashbasher sich mit rund 400 Leuten am Monte Scherbelino - und die Community wächst. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare