Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Coronavirus - Skifahrer Feldberg
+
Skifahrer auf dem Feldberg (Schwarzwald)

Skitourismus

Skifahren auf dem Feldberg: „2G-Plus“-Regel – Kein Zutritt für Ungeimpfte

  • VonMarten Kopf
    schließen

Feldberg - Wegen der immer noch angespannten Corona-Lage plant der Verband der Liftbetreiber für die kommende Skisaison Einschränkungen.

Der Feldberg gehört zu den wichtigsten Touristenzielen im „Ländle“. Weil die vergangene Skisaison wegen der Corona-Pandemie vollständig ins Wasser fiel, plant der Liftbetreiberverband für den kommenden Winter nun eine sogenannte „2G-Plus-Regel“. Ungeimpfte müssen hiermit auf die diesjährige Saison auf dem Feldberg verzichten – mit wenigen Ausnahmen.
Was Wintersportbegeisterte auf dem Feldberg jetzt beachten müssen, verrät HEIDELBERG24*. *HEIDELBERG24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare