1. Startseite
  2. Panorama

Experten warnen: Sonnenblumenöl reicht nur noch für wenige Wochen

Erstellt:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare

Sonneblumenöl wird knapp
Sonnenblumenöl könnte wegen des Ukraine-Krieges schon bald Mangelware werden. © Arne Dedert/dpa

Wegen des Ukraine-Kriegs droht deutschen Supermärkten eine Knappheit an Sonnenblumenöl. Experten appellieren an die Bürger, Hamsterkäufe zu unterlassen.

Stuttgart - Durch den Ukraine-Krieg hat sich die Liefersituation beim Sonnenblumenöl in Deutschland schlagartig verändert. Laut Experten reichen die Vorräte nur noch wenige Wochen.
Warum Kunden trotz der Knappheit nicht hamstern sollten, verrät BW24*.

Die Ukraine gilt als wichtiger Rohstoff-Lieferant für andere Länder - insbesondere, wenn es um Sonnenblumenöl geht. 51 Prozent des auf dem Weltmarkt verfügbaren Sonnenblumenöls stammt aus der Ukraine. Auch Russland hat mit 27 Prozent einen großen Marktanteil.*BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare