+

Eine Zunge, so spitz wie ihre Kufen

Frauen sollte man nicht auf ihr Aussehen reduzieren – das ist mittlerweile hoffentlich Konsens. Schade nur, dass diese Erkenntnis verlässlich ausgehebelt wird, wenn Frau sich für einen operativen Eingriff entscheidet. „Auf die Autoreifen-Lippen kann ich dankend verzichten“, lachte nun Katarina Witt (53) im „Gala“-Interview über ihre schmollmundigen Geschlechtsgenossinnen. Dabei wollte die einstige Eisprinzessin jungen Mädchen doch eigentlich dazu raten, sich weniger „mit äußerlichen Oberflächlichkeiten“ zu beschäftigen. Hat nur bedingt geklappt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion