1. Startseite
  2. Panorama

Donald Trump Jr. hat sich heimlich verlobt

Erstellt:

Kommentare

Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle
Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle im Jahr 2020. (Archivfoto) © Lev Radin/Imago Images

Rund drei Jahre nach seiner Scheidung hat sich Donald Trump Jr. offenbar erneut verlobt. Das sollte wohl geheim bleiben.

New York – Donald Trump Jr. hat sich mit Kimberly Guilfoyle verlobt. Der Sohn des ehemaligen US-Präsident Donald Trump war bereits seit mehreren Jahren mit der ehemaligen Journalistin liiert. Nun hat eine anonyme Quelle verraten, dass die Verlobung seit mehr als einem Jahr geheim gehalten worden sei.

„Sie haben es ein Jahr lang geheim gehalten und sich letztes Jahr nur auf ihren Umzug aus New York nach Florida konzentriert“, so ein angeblicher Freund des Paares im Interview mit der Daily Mail. Donald Trump Jr. und Kimberly Guilfoyle waren nach der Wahlniederlage Trumps nach Palm Beach gezogen, wo sie in der Nähe des familieneigenen Luxus-Resorts namens Mar-a-Lago residieren.

Donald Trump Jr.: Heimliche Verlobung mit Kimberly Guilfoyle

Guilfoyle hatte an Silvester überraschenderweise ein Foto in sozialen Netzwerken geteilt, das einen funkelnden Ring an ihrer Hand zeigt. Daraufhin wurden Gerüchte um eine mögliche Verlobung mit Donald Trump Jr. laut, welche die Quelle anschließend bestätigte. Kimberly Guilfoyle ist 52 Jahre alt und ehemalige Staatsanwältin im Bundesstaat Kalifornien. Später machte sie mediale Karriere bei Fox News.

Donald Trump Jr. hatte sich im Jahr 2018 von seiner ersten Frau Vanessa Trump scheiden lassen. Aus der Ehe gingen insgesamt fünf Kinder hervor, die er nun mit in die neue Ehe bringt. Kimberly Guilfoyle bringt zudem ein Kind mit. Im Jahr 2020 zogen die beiden von New York nach Florida. Seitdem scheint er sich auf die Familie zu konzentrieren – und weniger auf das politische Tagesgeschehen: Vor kurzem wurden neue Details zu seiner Rolle bei dem Sturm auf das US-Kapitol Anfang Januar 2021 bekannt.

Mag für Donald Trump Jr. bereits die zweite Hochzeit anstehen - den familieneigenen Rekord hält nach wie vor sein Vater. Donald Trump befindet sich mit Melania Trump seit 2005 bereits in der dritten Ehe. Zuvor war er von 1977 bis 1992 mit Ivana Trump, anschließend von 1993 bis 1999 mit Marla Maples verheiratet. (tu)

Auch interessant

Kommentare