Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Seebrücke an Ostsee mit zwei Urlaubern. Öffnung in Schleswig-Holstein bedroht Campingplätze und Tourismusbranche in Mecklenburg-Vorpommern.
+
Ostsee-Urlaub ist 2021 in Schleswig-Holstein wieder möglich. Doch was sind die besten Camping-Plätze? (Symbolbild)

Ostsee-Urlaub

Die schönsten Camping-Plätze an der Ostsee 2021

Trotz Corona scheint der Ostsee-Urlaub 2021 gerettet. Doch was ist der beste Campingplatz für den Strandurlaub in Schleswig-Holstein?

Schleswig-Holstein – In Norddeutschland sind pünktlich zur Urlaubs-Saison Lockdown-Lockerungen in Sicht. Die ersten Tourismus-Regionen in Schleswig-Holstein haben bereits geöffnet. Ab 8. Mai öffnet die Lübecker Bucht*, und auch der Pfingsturlaub auf Sylt* ist sicher. Doch was sind die besten Camingplätze an der Ostsee?

So viel sei verraten: Zwei von Ihnen liegen auf der Insel Fehmarn. Welche Campingplätze an der Ostsee genau das ADAC-Portal Pincamp mit 5 Sternen auszeichnet*, erfahren Sie auf 24hamburg.de. Außerdem ist ein Campingplatz in der Nähe von Eckernförde dabei und einen, der besonders geeigent ist für Urlaub mit Hund.* 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare