Fotomontage: links: der Daimler-Stern vor einem dunklen wolkigen Hintergrund, rechts: Der Firmensitz von Eberspächer in Esslingen
+
Der Daimler-Zulieferer Eberspächer schließt sein Produktionswerk am Stammsitz in Esslingen.

Autobranche in der Krise

Daimler-Zulieferer schließt Werk in Esslingen - trotz verzweifeltem Kampf der Mitarbeiter

  • Anna-Lena Schüchtle
    vonAnna-Lena Schüchtle
    schließen

Daimler steckt in der Krise, die auch auf die Zulieferer des Fahrzeugherstellers Auswirkungen hat. In Esslingen soll nun ein Werk von Eberspächer geschlossen werden.

Esslingen - Nicht nur wegen der Corona-Pandemie steckt die Automobilbranche in der Krise. Diesel-Skandale und der Strukturwandel hin zur Elektromobilität machen auch branchennahe Unternehmen zu schaffen. Viele Arbeitsplätze sind bedroht.

Wie BW24* berichtet, plant ein Zulieferer von Daimler sein Werk in Esslingen zu schließen - trotz verzweifeltem Kampf der Mitarbeiter.

In den ersten beiden Quartalen des Jahres 2020 musste die Daimler AG (BW24* berichtete) schwere Verluste hinnehmen, die sich im Milliardenbereich bewegen. *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare