1. Startseite
  2. Panorama

Corona-Lockerungen: Ab diesem Zeitpunkt hält Virologe Drosten sie für möglich

Erstellt:

Kommentare

Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Charité Berlin, äußert sich in der Bundespressekonferenz zur aktuellen Corona-Lage.
Virologe Christian Drosten sieht noch keine Zeit für Corona-Lockerungen in Deutschland, nennt aber einen denkbaren Termin. © Kay Nietfeld/dpa

Die Bevölkerung lechzt nach Lockerungen in der Coronavirus-Pandemie. Doch noch gibt es sie nicht. Kommen sie dennoch bald? Ein Top-Virologe hat sich festgelegt.

Hamburg/Berlin – Deutschland wird noch immer fest vom Coronavirus umklammert. Die Omikron-Variante hat alles im Griff und sorgt für hohe Inzidenzen – auch wenn sie mancherorts, wie in Hamburg zum Beispiel, gerade sinken.
Der Ruf nach Lockerung wird lauter – unter anderem wegen des milderen Verlaufs der Omikron-Variante. Top-Virologe Christian Drosten hat sich festgelegt: Ab welchem Monat er an Lockerungen glaubt, verrät 24hamburg.de*.

Der Hoffnungsschimmer vieler Deutscher in Sachen Lockerung der Corona-Maßnahmen, die derzeit noch allerorts gelten, ist Dänemark. Deutschlands Nachbarland lockert seine Regeln* – und das, obwohl die Inzidenz dort bei einem Wert von über 5000 liegt. Derweil möchte in Deutschland der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ein neues Warnsystem in Sachen Corona und sich damit auch von der Bedeutung der Inzidenzwerte lösen. Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) spricht sich dagegen aus* und vertritt eine andere Meinung. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare