Aus aller Welt

Bilder des Tages

Coronavirus - Japan
1 von 110
Tokio: Der Mundschutz gehört zum Straßenbild - auch vor Corona-Zeiten war das schon so. Die japanische Hauptstadt bestätigte mehr als 100 neue Corona-Fälle.  
Riesenrad auf dem Königsplatz
2 von 110
München: Ein Riesenrad leuchtet am späten Abend auf dem Königsplatz vor der Kulisse der Propyläen, das dort für den Sommer in der Stadt aufgebaut ist. Mit dem Programm sollen in ganz München Fahrgeschäfte und andere Attraktionen aufgebaut werden, um die Schausteller zu unterstützen. Wegen der diesjährigen Absage des Oktoberfestes haben viele Betriebe finanzielle Einbußen.  
Nach dem Tod von Bürgerrechtler John Lewis
3 von 110
USA, Selma: Der Sarg des verstorbenen Abgeordneten John Lewis wird während einer Gedenkfeier mit einer Pferdekutsche über die Edmund-Pettus-Brücke gefahren. Nach dem Tod des Bürgerrechtlers John Lewis haben in Troy im US-Bundesstaat Alabama die Trauerfeierlichkeiten für den demokratischen Kongressabgeordneten begonnen. Lewis starb am 17. Juli im Alter von 80 Jahren.
Yoga mit Schweinen
4 von 110
Kanada, Aldergrove: Yoga für den guten Zweck  - mit der Aktion  auf dem Gelände einer Tierfarm sollen Spenden für misshandelte und gefährdete Tiere gesammelt werden, da die Farm aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der Lage war, Führungen und Veranstaltungen anzubieten.  Das Schwein jedenfalls entspannt schon mal total.
Archäologische Funde im ehemaligen Katharinenkloster
5 von 110
Stralsund: Bei Grabungen am Meeresmuseum im ehemaligen Katharinenkloster haben Archäologen einen überraschenden Skelettfund gemacht. Die Archäologen fanden die Erklärung für das Gräberfeld in der Explosion eines Pulverturms in der Stadtmauer beim Tribseer Tor. Das Unglück richtete 1770 laut Stadtarchiv schwere Verwüstungen an und kostete um die 100 namentlich aufgelistete Menschen das Leben. 
Goldener Morgen
6 von 110
Baden-Württemberg: Die Kirche Sankt Martinus von Oberstadion ist am Morgen im Gegenlicht der aufgehenden Sonne umgeben von Bodennebel. 
Coronavirus - Indien
7 von 110
Indien: Ein medizinischer Mitarbeiter erwartet zwei Männer, die mit Handschellen aneinandergefesselt sind, zu einem Corona-Test. Die beiden, die unter anderem wegen Mordes und Diebstahls angeklagt sind, werden vor ihrer Inhaftierung auf eine Corona-Infektion getestet.  
China verfügt Schließung des US-Konsulats in Chengdu
8 von 110
China: Eine Frau macht ein Foto vor dem US-Konsulat in Chengdu. Die Regierung in Peking hat verfügt, die US-Vertretung dort zu schließen, nachdem chinesische Diplomaten nach Anordnung der US-Regierung das chinesische Konsulat in Houston schließen mussten. Der Konflikt belastet die Beziehungen zwischen den beiden Großmächten.  

Die besten Fotografien: Unsere Bilder des Tages zeigen Ereignisse aus aller Welt. Jeden Tag neu. Klicken beziehungsweise tippen Sie auf ein Bild, um die Fotostrecke zu öffnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare