+
Axel Schulz.

Beherzter Griff zum Nudelholz

Sich den Traummann einfach selber machen – das wär so schön! Was sich viele Frauen und einige Männer denken, scheint auch Axel Schulz (50) zu beschäftigen. „Ich weiß nicht, wo wir sie herbekommen sollen“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. „Du kannst ja keinen backen.“ In den Ofen schieben will Schulz freilich keine attraktiven Singlemänner. Er vermisse im Sport heute bloß ein paar kantigere, coole Typen. Lasst ihn nur backen! Vielleicht springt bei all der Küchenarbeit gleich noch der ein oder andere Traummann raus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion