Attila Hildmann spricht in ein Mikrofon.
+
Attila Hildmann ruft seit Monaten dazu auf, die Maskenpflicht zu ignorieren. Er selbst hält sich brav daran.

Mit Mund-Nase-Schutz erwischt

Attila Hildmann hält sich brav an Maskenpflicht: Mit Mund-Nase-Schutz beim Arzt

Attila Hildmann hält sich beim Arzt brav an die Maskenpflicht. Dabei hatte er trotz Coronavirus dazu aufgerufen, auch in Praxen keinen Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Berlin – Schock in der Szene der Coronavirus-Leugner. Kochbuchautor Attila Hildmann*, für seine Anhänger eine Galionsfigur im Kampf gegen Maßnahmen, die das Coronavirus-Sars-CoV-2* eindämmen sollen, hält sich beim Arztbesuch brav an die Maskenpflicht*. Von einem Anhänger darauf angesprochen reagiert er äußerst gereizt, wie 24hamburg.de berichtet.

Dabei hatte Attila Hildmann auf seinem Telegram-Kanal selbst mit harschen Worten dazu aufgerufen, auch beim Arzt keinen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Er selbst hält sich allerdings brav an die Maskenpflicht. Zuletzt hatte Attila Hildmann wegen kruder Nazi-Propaganda-Theorien auf sich aufmerksam gemacht*. Auch hatte er in der Netflix-Serie „Dark" eine Prophezeiung erkannt. Auf das Atomkraftwerk in Brokdorf hätte ein Anschlag verübt werden soll*. Es kam anders. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare