1. Startseite
  2. Panorama

Fahrzeuge mit schlüssellosen Systemen sind noch immer unsicher

Erstellt:

Von: Valentin Betz

Kommentare

Bequemer Einstieg: Keyless Go macht einen klassischen Schlüssel überflüssig, kann aber mit krimineller Energie auch anderen ungewollt Zugang verschaffen.
Autos mit Keyless-System öffnen sich selbst ohne Knopfdruck. Der ADAC warnt aber vor gravierenden Sicherheitslücken der Technik (Symbolbild). © Sina Schuldt

Autos werden heute nur noch selten am Türschloss geöffnet. Die stattdessen oft genutzten Keyless-Systeme sind aber gefährlich, warnt der ADAC.

Stuttgart - Schaut man sich technologische Fortschritte an, entsteht manchmal der Eindruck, die Bequemlichkeit des Menschen kenne keine Grenzen. Unter diese Kategorie fallen wohl auch Systeme, die ein Öffnen und Starten von Autos ermöglichen, ohne dafür den Schlüssel ins Schloss zu stecken. Doch die Innovation sorgt eher für Probleme.
BW24* erklärt hier, warum der ADAC kaum Autos mit Keyless-System für diebstahlsicher hält.

Nach Angaben des Automobilclubs helfen auch Tricks wie spezielle Etuis oder Alufolie nicht ausreichend, um die Sicherheit zu erhöhen. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare