Ressortarchiv: Kommentare

Jetzt reicht es aber mal

Kommentar

Jetzt reicht es aber mal

Wenn die Briten keinen geordneten Austritt aus der EU wollen, dann müssen sie die Konsequenzen tragen - schließlich hat sich Brüssel lange genug um einen Kompromiss bemüht. Der Kommentar.
Jetzt reicht es aber mal
Feuert Donald Trump!

Kommentar

Feuert Donald Trump!

Die Details über Trumps Steuererklärungen zeigen, welch schlechter Geschäftsmann der Dealmaker ist und wie verlogen die politschen Slogans des US-Präsidenten sind. Ein Kommentar.
Feuert Donald Trump!
Gorleben ist als Endlager raus - Doch wohin soll der Atommüll stattdessen?

Kernenergie

Gorleben ist als Endlager raus - Doch wohin soll der Atommüll stattdessen?

Die Endlagersuche für Atommüll ist in vollem Gange. Mögliche Orte und Optionen gibt es viele.
Gorleben ist als Endlager raus - Doch wohin soll der Atommüll stattdessen?
Eigenes Thema setzen

US-Demokraten

Eigenes Thema setzen

Die US-Demokraten sollten sich eine Kampagne gegen die erzkonservative Richterin Amy Coney Barrett am Supreme Court sparen und lieber in die Offensive gehen. Der Kommentar.
Eigenes Thema setzen
Kein großer Wurf: Einigung auf Entschädigungen bei deutscher Bischofskonferenz

Kommentar

Kein großer Wurf: Einigung auf Entschädigungen bei deutscher Bischofskonferenz

Bei der deutschen Bischofskonferenz hat die katholische Kirche mit dem Entschädigungsmodell für Opfer von sexuellem Missbrauch zwar die Summen für Ausgleichszahlen erhöht, aber dafür viel zu lange …
Kein großer Wurf: Einigung auf Entschädigungen bei deutscher Bischofskonferenz
Alle fürs Klima

Leitartikel

Alle fürs Klima

Die EU will 2050 klimaneutral sein, China 2060. Es muss aber noch viel mehr geschehen. Dafür ist öffentlicher Druck nötig – nicht nur von „Fridays for Future“.
Alle fürs Klima
Solidarität geht anders

Kommentar

Solidarität geht anders

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erzielt mit ihrem Migrationskonzept keinen Durchbruch, sondern setzt die umstrittene EU-Asylpolitik mit anderen Mitteln fort. Der Kommentar.
Solidarität geht anders
Wir brauchen den Umbau

Tarifkonflikt

Wir brauchen den Umbau

Es ist während der Corona-Krise im Interesse aller, den Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst möglichst schnell beizulegen, um die Energie zu nutzen, weitere Probleme anzugehen. Ein Kommentar.
Wir brauchen den Umbau
Wenig überzeugend

Kommentar

Wenig überzeugend

Wichtiger als das Wie ist das Ob - und bis zum EU-Gipfeltreffen sollten die Hindernisse für die Sanktionen gegen das Regime von Lukaschenko beseitigt sein. Ein Kommentar.
Wenig überzeugend
FDP-Parteitag: Christian Lindner kommt um Jahre zu spät

FDP-Parteitag

FDP-Parteitag: Christian Lindner kommt um Jahre zu spät

Die Freien Demokraten bauen zwar den Vorstand um, aber mit klassischen Slogans der Liberalen schaffen sie nicht den angestrebten politischen Aufbruch.
FDP-Parteitag: Christian Lindner kommt um Jahre zu spät

Kommentar

Zeichen der Schwäche

Obwohl Lukaschenko von Krieg redet, wirkt er wie ein irrlichternder Anführer, dessen Ende bald kommen könnte, was Chancen, aber auch Risiken birgt - auch für die Opposition. Ein Kommentar.
Zeichen der Schwäche
Strukturell gegen Rechte

Kommentar

Strukturell gegen Rechte

Eine große Polizeistudie könnte zeigen, wo ein Anti-Rechtsextremismus-Programm mit Prävention, Kontrolle und Ahndung ansetzen muss
Strukturell gegen Rechte

Kommentar

Fixiert auf den Impfstoff

Wir werden wohl noch längere Zeit mit Corona leben müssen – möglicherweise auch dann noch, wenn ein Vakzin zugelassen ist. Ein Kommentar.
Fixiert auf den Impfstoff

Besetzte Gebiete

Türkische Verbrechen im Norden Syriens

Die Bundesregierung sollte Präsident Erdogan dazu auffordern, dafür zu sorgen, dass die mit Ankara verbündeten Kämpfer aufhören, im Nachbarland Menschen zu foltern und zu bestehlen. Ein Kommentar.
Türkische Verbrechen im Norden Syriens

Feuer im Westen der USA

Brandherd Trump

Der US-Präsident kümmert sich nicht um die Waldbrände in Kalifornien, sondern lobt seine Politik, an deren Folgen noch mehr Menschen sterben müssen. Ein Kommentar.
Brandherd Trump
Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen: Die Mitte nimmt Maß

Kommentar

Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen: Die Mitte nimmt Maß

Das Ergebnis der Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen deutet auf schwarz-grün hin - oder politischen Stillstand. Ein Kommentar.
Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen: Die Mitte nimmt Maß
Behandlung von Flüchtlingen auf Lesbos: Ignorant und unmenschlich

Kommentar

Behandlung von Flüchtlingen auf Lesbos: Ignorant und unmenschlich

Die EU will nur 400 von 13.000 Flüchtlingen von Lesbos bringen und setzt damit die kalkulierte Härte und die scheinheilige Flüchtlingspolitik fort.
Behandlung von Flüchtlingen auf Lesbos: Ignorant und unmenschlich
Koalition aus Grün-Rot-Rot: Ein Bündnis, dem die Basis fehlt

Leitartikel zu den Koalitionsoptionen

Koalition aus Grün-Rot-Rot: Ein Bündnis, dem die Basis fehlt

Eine Regierung aus Grünen, SPD und Linkspartei scheint in immer weitere Ferne zu rücken. Eine Wende von oben kann nicht gelingen. Der Leitartikel zu den Koalitionsoptionen.
Koalition aus Grün-Rot-Rot: Ein Bündnis, dem die Basis fehlt
Jetzt hilft nur noch eins: Scholz muss die Löcher stopfen

Haushalt

Jetzt hilft nur noch eins: Scholz muss die Löcher stopfen

Dem Staat brechen in der Krise die Einnahmen weg. Das ist schon länger klar. Aber jetzt wird deutlich, wie viel er auch noch zusätzlich ausgeben muss. Daran führt kein Weg vorbei.
Jetzt hilft nur noch eins: Scholz muss die Löcher stopfen
Wo bleibt die Luftbrücke?

Kommentar

Wo bleibt die Luftbrücke?

Nach dem Brand es Flüchtlingslagers auf der griechischen Insel Lesbos hilft nur eins: Nicht mehr taktieren, sondern den Menschen helfen und sie evakuieren.
Wo bleibt die Luftbrücke?
Asylpolitik in Trümmern

Kommentar

Asylpolitik in Trümmern

Die Flammen im Flüchtlingslager Moria haben nicht nur Container zerstört, sondern auch die Glaubwürdigkeit Europas schwer beschädigt.
Asylpolitik in Trümmern
Moria brennt schon lange – doch die Brandstifter sitzen auch in Europa

Lesbos

Moria brennt schon lange – doch die Brandstifter sitzen auch in Europa

Die EU und ihre Mitgliedsländer haben die explosive Lage im Lager Moria geduldet. Sie passte zur Politik der Abschreckung. Damit muss sofort Schluss sein. Ein Kommentar.
Moria brennt schon lange – doch die Brandstifter sitzen auch in Europa
Glückssache Bildung

Leitartikel

Glückssache Bildung

Die Corona-Krise zeigt: Gerade bei der Digitalisierung hat die Schulpolitik in Deutschland ihre Hausaufgaben nicht gemacht. Bund und Länder bewegen sich viel zu langsam.
Glückssache Bildung
Der Honecker von Minsk

Kommentar

Der Honecker von Minsk

Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko ist so starrsinnig wei einst der Staats- und Parteichef der DDR. Wo ist der „Wind des Wandels“, der ihn stoppt? Ein Kommentar.
Der Honecker von Minsk
Dicke Luft tötet Hunderttausende in Europa – das lässt sich ändern

Feinstaub

Dicke Luft tötet Hunderttausende in Europa – das lässt sich ändern

Herz, Kreislauf, Krebs: Was wir atmen, kann uns krank machen und sogar frühzeitig töten. Wann verstehen die Macher der schmutzigen Industrien, dass es gesunde Alternativen gibt?
Dicke Luft tötet Hunderttausende in Europa – das lässt sich ändern
September