Ressortarchiv: Meinung

Schweigen geht nicht

Kommentar

Schweigen geht nicht

Die Europäer dürfen nicht nur zuschauen, wenn Peking in Honkong die Demokratie einschränkt. Ein Kommentar.
Schweigen geht nicht
Demokraten gewinnen

Kommentar

Demokraten gewinnen

Die Verantwortlichen des Innen- und Verteidigungsministeriums haben spät, aber nicht zu spät die Gefahr des Rechtsextremismus erkannt und gehen endlich dagegen vor. Ein Kommentar.
Demokraten gewinnen

Leitartikel

Weg aus der Krise

Der Plan zum Wiederaufbau nach der Corona-Krise könnte den Alten Kontinent auf neue Art zusammenrücken lassen.
Weg aus der Krise

Gastbeitrag

Friedensstifterin Irini droht zu scheitern

Die EU will den Konflikt in Libyen befrieden. Für die Mission wäre es besser gewesen, die Ziele Migration und Waffenstillstand zu trennen. Der Gastbeitrag.
Friedensstifterin Irini droht zu scheitern

Kolumne

Der „Trump 100 Club“

Kann man zum Wahlkampfhelfer für T. auch dann erwählt werden, wenn man gegen den US-Präsidenten schreibt?
Der „Trump 100 Club“
Plaßmanns Welt 

Fotostrecke

Plaßmanns Welt 

Plaßmanns Welt 
Klartext aus Karlsruhe

Kommentar

Klartext aus Karlsruhe

Mal wieder erinnert das Bundesverfassungsgericht an eine Selbstverständlichkeit: Wenn Betriebsrenten nach einer Scheidung geteilt werden, dürfen Frauen nicht benachteiligt werden. Ein Kommentar.
Klartext aus Karlsruhe
Vor dem Kampf

Kommentar

Vor dem Kampf

Bei Karstadt Kaufhof geht es um Standorte und Arbeitsplätze sowie darum, die Schmerzen der Betroffenen zu lindern. Ein Kommentar.
Vor dem Kampf

Leitartikel

Gebot oder Verbot?

Der Weg aus dem Lockdown ist holpriger als der Weg hinein. Bund und Länder müssen ihn aber finden. Der Leitartikel.
Gebot oder Verbot?

Gastbeitrag

Bei Menschenrechten klotzen, nicht kleckern

Wir müssen solidarisch und vorausschauend handeln. Dann kommen wir aus der Corona-Krise. Der Gastbeitrag.
Bei Menschenrechten klotzen, nicht kleckern

Kolumne

Reisen bildet

Bisher dachte ich immer, Aufklärer würden den Feind ausspähen, nicht ihre Geheimnisse einem ganzen Waggon verraten. Die Kolumne.
Reisen bildet
Kommentar: Schulen und Kitas öffnen

KOMMENTAR

Kommentar: Schulen und Kitas öffnen

Während Erwachsene wieder in ihre Büros und Kneipen dürfen, geht es bei den Schulen und Kitas nur schleppend voran. Für Eltern und Kinder ist das eine Zumutung. Ein Kommentar.
Kommentar: Schulen und Kitas öffnen
Corona-Hilfe: Eine Debatte jenseits von Gut und Böse 

EU-Vorschlag von Merkel und Macron 

Corona-Hilfe: Eine Debatte jenseits von Gut und Böse 

In der EU wird heftig über Corona-Hilfen gestritten. Aber was Europa auf Dauer brauchte, geht unter. Der Leitartikel.
Corona-Hilfe: Eine Debatte jenseits von Gut und Böse 

Kommentar

Job verfehlt

US-Botschafter Richard Grenell ist mehr Politiker als Diplomat, was viele ärgert. Ein Kommentar.
Job verfehlt
BGH-Urteil zum Dieselskandal: Ein Ende der Ausreden

Leitartikel

BGH-Urteil zum Dieselskandal: Ein Ende der Ausreden

Dank des Bundesgerichtshofs sind Abgastricks nun Abgasbetrug. Dies ist wichtiger als das Geld für Autokäufer. Der Leitartikel.
BGH-Urteil zum Dieselskandal: Ein Ende der Ausreden

Kinderreport

Kinderrechte ernst nehmen

Die Interessen von Jungen und Mädchen sollten Politikerinnen und Stadtplaner, aber auch Nachbarn stärker berücksichtigen, damit sich der Nachwuchs besser entfalten kann. Der Kommentar.
Kinderrechte ernst nehmen
Wiederverwenden statt wegwerfen

Kreislaufwirtschaft

Wiederverwenden statt wegwerfen

Künftig sollte es nur noch Produkte geben, die recycelt werden können. Der Gastbeitrag.
Wiederverwenden statt wegwerfen
Wenn in der Corona-Krise alle Geschichten erzählen

Kolumne

Wenn in der Corona-Krise alle Geschichten erzählen

Viele sorgen sich wegen Corona, einige gehen auf die Straße. Die eine oder andere Meinung macht allerdings Schwierigkeiten. Die Kolumne.
Wenn in der Corona-Krise alle Geschichten erzählen
Bodo Ramelow: Gefährlich locker

Kommentar

Bodo Ramelow: Gefährlich locker

Der Vorstoß des thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow ist grundfalsch. Der Kommentar.
Bodo Ramelow: Gefährlich locker
Moderne Sklaverei in der Corona-Krise: Arbeiter fürchten um ihr Leben

Gastbeitrag

Moderne Sklaverei in der Corona-Krise: Arbeiter fürchten um ihr Leben

Die Corona-Krise überrollt die globale Wirtschaft. Auf der Strecke bleiben nicht nur die großen Konzerne, sondern vor allem ihre Arbeiter. Der Gastbeitrag.
Moderne Sklaverei in der Corona-Krise: Arbeiter fürchten um ihr Leben
Das Signal aus Peking

Kommentar

Das Signal aus Peking

China will sich der Corona-Pandemie kein Zeichen der Schwäche zeigen. Aggression nach außen soll den Zusammenhalt im Innern stärken. Der Kommentar.
Das Signal aus Peking

Kolumne

Wir sind Office

Jeder für sich, allein am Tisch: Das ist der Stoff, aus dem die neuen Büro-Träume sind. Aber wollen wir das wirklich? Die Kolumne.
Wir sind Office

Gastbeitrag

Ein Neustart für Europa

Vor 70 Jahren gaben mutige Politiker den Anstoß zur Einigung unseres Kontinents. Folgen wir ihrem Beispiel! Der Gastbeitrag.
Ein Neustart für Europa
Auf dem Weg ins Kanzleramt: Markus Söder als Markus Merkel

Kommentar

Auf dem Weg ins Kanzleramt: Markus Söder als Markus Merkel

Bayerns Ministerpräsident Söder ist zahm geworden und sucht kaum noch den Streit mit der Schwesterpartei CDU. Es scheint, als könnte er demnächst den Lohn dafür kassieren. Ein Kommentar.
Auf dem Weg ins Kanzleramt: Markus Söder als Markus Merkel

Leitartikel

Die Stunde der Frauen

Was längst alle wissen könnten, bringt das Virus noch deutlicher an den Tag: Es ist Zeit, das Verhältnis unter den Geschlechtern radikal zu verändern. Der Leitartikel.
Die Stunde der Frauen