Ressortarchiv: Meinung

Corona-Solidarfonds für die Post-Corona-Ära?

Gastbeitrag

Corona-Solidarfonds für die Post-Corona-Ära?

Ein Lastenausgleich ist nötig, um die staatlichen Ausgaben gegen die Corona-Krise auszugleichen. Forderungen nach einem Corona-Solidarfonds nehmen zu. 
Corona-Solidarfonds für die Post-Corona-Ära?

Gesundheit vs. Wirtschaft

Die Antwort kann nur lauten: Geld UND Leben 

Einschränkungen waren nötig. Nun muss die Wirtschaft wieder hochgefahren werden - mit Corona-Regeln. Der Leitartikel.
Die Antwort kann nur lauten: Geld UND Leben 
Urlaub ist mehr als nur eine unnötige Nebensache

Kommentar

Urlaub ist mehr als nur eine unnötige Nebensache

Für den Urlaub im Sommer müssen in der Corona-Krise kreative Lösungen gefunden werden, statt ihn als nicht notwendige Nebensache abzutun. Ein Kommentar.
Urlaub ist mehr als nur eine unnötige Nebensache
Gefährdete Demokratie

Kommentar

Gefährdete Demokratie

Die verantwortlichen Politiker verwandeln die Demokratien Polen und Ungarn in Autokratien, weshalb die EU die beiden Staaten nicht mehr bedingungslos unterstützen darf. Der Kommentar.
Gefährdete Demokratie
Gewalt, Jobverlust, Überlastung: Die Corona-Krise trifft vor allem die Frauen

Gastbeitrag 

Gewalt, Jobverlust, Überlastung: Die Corona-Krise trifft vor allem die Frauen

António Guterres fordert zum Handeln auf: Die Regierungen müssen Frauen stärker vor den Folgen der Corona-Krise schützen. Der Gastbeitrag des UN-Generalsekretärs.
Gewalt, Jobverlust, Überlastung: Die Corona-Krise trifft vor allem die Frauen
Regierungen müssen Corona-Hilfen an Klimaschutz koppeln 

Keine Renaissance

Regierungen müssen Corona-Hilfen an Klimaschutz koppeln 

Die Regierungen müssen die Hilfen gegen die Folgen der Corona-Krise an den Klimaschutz koppeln. Einen Rückschritt können wir uns nicht leisten.
Regierungen müssen Corona-Hilfen an Klimaschutz koppeln 
Essen in der Corona-Krise: Lieber halb kalt als frisch gekocht

Kolumne

Essen in der Corona-Krise: Lieber halb kalt als frisch gekocht

Die Corona-Krise als Chance? Zumindest kochen nicht mehr Menschen selbst. Sie holen sich Gerichte lieber in Restaurants und stehen dafür an.
Essen in der Corona-Krise: Lieber halb kalt als frisch gekocht

Kultusminister

Einen Ruck für Bildung

Es ist besonders für Familien schwer erträglich, aber wegen Corona richtig, wenn die meisten Schülerinnen und Schüler bis zu den Sommerferien nicht oder nur tageweise in die Schule zurückkehren.
Einen Ruck für Bildung
Beteiligung als Chance

Kommentar

Beteiligung als Chance

Staatliche Hilfe würde den Lufthansa-Vorstand zwar durch eine Sperrminorität entmachten, die Kreativität der Manager beflügeln und für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz sorgen. Der Kommentar.
Beteiligung als Chance

Kolumne

Kein Spargel!

Keine Erntehelfer. Und Deutsche gehen lieber zum Therapeuten als aufs Feld. Dann halt Kartoffeln. Kann man auch schälen.
Kein Spargel!
Schulische Abseitsfalle

Gastbeitrag

Schulische Abseitsfalle

Die Corona-Krise verstärkt das Kardinalproblem des deutschen Bildungssystems: die mangelnde Chancengleichheit. Der Gastbeitrag.
Schulische Abseitsfalle

Saudi-Arabien

Der Trick des Prinzen

Riad schafft die Prügelstrafe nur ab, um die Kritik an dem skandalösen Tod eines Bürgerrechtlers abzuschwächen, aber nicht, um Repressionen gegen Andersdenkende zu beenden. Der Kommentar.
Der Trick des Prinzen

Rüstung

Trügerische Sicherheit

Die Corona-Kosten werden kurzfristig Einschnitte in den Wehretats zur Folge haben, aber solange konfrontatives Denken die globalen Beziehungen beherrscht, wird eher aufgerüstet. Ein Kommentar.
Trügerische Sicherheit

Corona-Krise

Merkel hat geholfen, eine Katastrophe abzuwenden – aber Ruhm bringt sowas nicht

In der Prävention liegt kein Ruhm: Die Politik hat zwar Gutes getan, muss aber auch damit leben, dass die Demokratie wieder Luft holt.
Merkel hat geholfen, eine Katastrophe abzuwenden – aber Ruhm bringt sowas nicht
Hilfen gegen Pandemie und für Klimaschutz

Klimawandel

Hilfen gegen Pandemie und für Klimaschutz

Regierungen sollten die Spritzen für die Konjunktur an den Ausstieg von Firmen aus der Öl-Wirtschaft koppeln. Der Gastbeitrag.
Hilfen gegen Pandemie und für Klimaschutz
Corona-Kommunikation im Homeoffice - Tretminen überall

Kolumne

Corona-Kommunikation im Homeoffice - Tretminen überall

Es ist schwierig, im Homeoffice zu kommunizieren. Man muss schriftlich präziser und vorsichtiger formulieren als wenn man miteinander redet. Die Kolumne. 
Corona-Kommunikation im Homeoffice - Tretminen überall
Corona-App: Verlust von Vertrauen wäre fatal

Kommentar

Corona-App: Verlust von Vertrauen wäre fatal

Die Verfolgung von Infektionsketten mit Hilfe einer Corona-App hat nur dann eine Chance, wenn sie das Vertrauen der Bürger hat. Der Kommentar.
Corona-App: Verlust von Vertrauen wäre fatal

Corona-Krise

Lebenswerte Regeln

Die Menschen werden Verbote und Einschränkungen nur dauerhaft mittragen, wenn die Vorgaben fortwährend nachgebessert oder gar korrigiert werden. Ein Kommentar.
Lebenswerte Regeln

Leitartikel

Die vergessene Krise

Der Petersberger Klimadialog ist wichtig, damit ökologisches Bewusstsein durch die Corona-Pandemie nicht zur Luxussorge herabgestuft wird.
Die vergessene Krise
Bundesliga in der Corona-Krise: Die Exzesse des Systems Profifußball

Corona im Sport

Bundesliga in der Corona-Krise: Die Exzesse des Systems Profifußball

Dem Profifußball schlägt in der Corona-Krise viel Skepsis und Zorn entgegen - zum Teil zurecht.
Bundesliga in der Corona-Krise: Die Exzesse des Systems Profifußball
Mehr soziale Nähe in der Corona-Krise - trotz Social Distancing 

Kolumne

Mehr soziale Nähe in der Corona-Krise - trotz Social Distancing 

Gerade in der Corona-Krise sollte man trotz Social Distancing nicht den Blick fürs Ganze verlieren.
Mehr soziale Nähe in der Corona-Krise - trotz Social Distancing 
Maskenrede im hessischen Landtag

GUT GEBRÜLLT

Maskenrede im hessischen Landtag

Auch im hessischen Landtag stellt das Coronavirus alte Routinen infrage. Mit den Gesichtsmasken nimmt es das Gros der Abgeordneten bisher nicht so genau.
Maskenrede im hessischen Landtag

EU-Gipfel

Mehr und schneller

Die Staats- und Regierungschefs haben zwar in der Corona-Krise ein erstes Hilfspaket verabschiedet, dürfen sich aber beim Wiederaufbaufonds nicht zu viel Zeit lassen. Ein Kommentar.
Mehr und schneller

Leitartikel

Gewagtes Experiment

Schule kann nach dem Neustart nur gelingen, wenn die Beteiligten Fehler erkennen und beseitigen. Das wird nicht leicht.
Gewagtes Experiment

Kolumne

Kampfjets mit Atomwaffen

Die Ministerin für Verteidigung will Geld verschleudern für einen Deal, der nicht in die Zeit passt. Anderswo würden die Finanzen dringend gebraucht und besser eingesetzt.
Kampfjets mit Atomwaffen