Ressortarchiv: Meinung

Großbritannien - demnächst das Armenhaus Europas?

Brexit

Großbritannien - demnächst das Armenhaus Europas?

Großbritannien hat mit Boris Johnson das politische Abseits gewählt. Für Europa ist das allerdings eine Chance. Für die Schotten und die Iren auch. Der Leitartikel. 
Großbritannien - demnächst das Armenhaus Europas?

UN-Klimagipfel

Big Player auf der Bremse

Die USA und Australien verhindern einen Fonds, mit dem die Industriestaaten den Staaten im Süden helfen sollen, die Schäden durch den Klimawandel bewältigen zu können.
Big Player auf der Bremse
Ehrgeiziges Projekt

EU-Klimaziel

Ehrgeiziges Projekt

Die EU-Staaten können sich mit dem Green Deal trotz allem auf ein Projekt verständigen, das sie nun allerdings mit Leben füllen müssen. Ein Kommentar.
Ehrgeiziges Projekt

Kolumne

Strategische Faulheit

Das Faultier lebt vor, wie man Energie sparen kann. Die Übertragung auf den Menschen ist zwar wenig realistisch, hat aber einen genialen Fürsprecher.
Strategische Faulheit
Antifeministische Plattform „ScienceFiles“ - Niederlage vor Gericht

Rechte Netzwerke

Antifeministische Plattform „ScienceFiles“ - Niederlage vor Gericht

Heike Diefenbach von „ScienceFiles.org“ hat eine Wissenschaftlerin verklagt, die „ScienceFiles“ als Teil eines rechten Netzwerkes einstuft. Und ist gescheitert. Ein Kommentar. 
Antifeministische Plattform „ScienceFiles“ - Niederlage vor Gericht
Armut - die Rückseite des Reichtums

Armutsbericht

Armut - die Rückseite des Reichtums

Wie oft müssen zivilgesellschaftliche Akteure wie der „Paritätische“ noch an die Politik appellieren, endlich etwas gegen die zunehmende Armut zu unternehmen? Der Kommentar.
Armut - die Rückseite des Reichtums

Nord Stream 2

Streit statt Energie

Die Gas-Pipeline von Russland nach Deutschland bringt der Bundesregierung viel Ärger. Sie wäre besser nie gebaut worden. Der Leitartikel.
Streit statt Energie
Die Kunden zahlen

Kommentar

Die Kunden zahlen

Nur halbherzig führt die Bundesregierung die Meisterpflicht für einige Handwerksberufe wieder ein. Der Kommentar.
Die Kunden zahlen

Kolumne

Schöne neue Hightech-Welt

Digitale Hilfen machen das Leben leichter. Aber es tauchen auch neue Probleme auf.
Schöne neue Hightech-Welt
Mutig vorgehen

Erneuerbare Energien

Mutig vorgehen

Deutschland muss die Energiesysteme ausbauen. Das ist keine Gefahr, sondern eine Chance. Der Gastbeitrag.
Mutig vorgehen
Geht‘s noch? Die SPD wird von der vierten Gewalt totgeschrieben

Die Kolumne von Klaus Staeck

Geht‘s noch? Die SPD wird von der vierten Gewalt totgeschrieben

Es ist erstaunlich, wie viele Zeitungen die SPD vor dem Aus sehen. Dabei hat die Partei 430.000 Mitglieder und regiert im Bund und in Ländern mit. Die Kolumne.
Geht‘s noch? Die SPD wird von der vierten Gewalt totgeschrieben
Green Deal: Ein Plan gegen den Stillstand

Klimaschutz

Green Deal: Ein Plan gegen den Stillstand

Der Green-Deal-Plan der EU ist ehrgeizig und verfolgt die richtigen Ziele für den Klimaschutz. Er ist aber nur ein Anfang. Der Leitartikel.
Green Deal: Ein Plan gegen den Stillstand
Kommunalpolitik in Zeiten des Hasses: Amt, Angst und Ehre

Anfeindungen

Kommunalpolitik in Zeiten des Hasses: Amt, Angst und Ehre

Ehrenamtliche Politikerinnen und Politiker müssen nicht nur gegen Drohungen geschützt, sie müssen auch unterstützt werden, damit sie nicht irgendwann fehlen. Der Kommentar.
Kommunalpolitik in Zeiten des Hasses: Amt, Angst und Ehre

Frankreich

Reform als Psychodrama

Präsident Macron muss bei der Rentenreform noch viel Überzeugungsarbeit leisten, um das Land aus seiner Blockadesituation zu befreien.
Reform als Psychodrama
Datenschutz ist wie Aids-Prävention:  Aufwachen, bitte!

Cyberkrimininalität, KI

Datenschutz ist wie Aids-Prävention:  Aufwachen, bitte!

Politik und Wirtschaft und jeder Nutzer müssen mehr für den Datenschutz tun, statt sich bei Begriffen wie Algorithmus oder Künstliche Intelligenz ängstlich wegzuducken. Der Kommentar.
Datenschutz ist wie Aids-Prävention:  Aufwachen, bitte!
Wir müssen Städte modernisieren

Gastbeitrag

Wir müssen Städte modernisieren

Konzepte für Smart Citys können helfen, Mobilität, Klimaschutz und Stadtentwicklung zu verbinden.
Wir müssen Städte modernisieren
Katastrophale Lage an EU-Außengrenzen

Migration

Katastrophale Lage an EU-Außengrenzen

Werte und Wirklichkeit: Die Lage der Menschen an den europäischen Außengrenzen ist katastrophal. Doch was tut die EU? Der Gastbeitrag. 
Katastrophale Lage an EU-Außengrenzen

Ukraine-Gipfel

Putin kann zufrieden sein

Nur der russische Präsident freut sich zurecht über das Ergebnis des Treffens in Paris, die anderen Teilnehmer müssen einsehen: Mehr war nicht drin. Der Kommentar.
Putin kann zufrieden sein

Scholz-Vorstoß

Finanztransaktionssteuer: Wenig spricht dafür

Die Finanztransaktionssteuer verhindert nicht, dass an den Börsen gezockt wird. Sie wird aber auch kaum die Grundrente finanzieren. Sie lässt sich zudem ersetzen. Der Leitartikel.
Finanztransaktionssteuer: Wenig spricht dafür

Weihnachten

Keine Geschenke, kein Stress?

Weihnachten schenken wir uns nichts. Dieses familiäre Motto hielt nicht lange. Die Kolumne.
Keine Geschenke, kein Stress?
Verhindert der Protest den Klimaschutz?

Lateinamerika

Verhindert der Protest den Klimaschutz?

Viele lateinamerikanische Staaten haben sich zu Schritten gegen den Klimawandel bekannt. Um diese Ziele umzusetzen, benötigen sie unsere Hilfe.
Verhindert der Protest den Klimaschutz?
Der Geschmack von Tomaten

Kolumne

Der Geschmack von Tomaten

Wenn junge Menschen nach Italien fahren, haben sie viel zu erzählen - nicht nur über Liebesäpfel. Die Kolumne.
Der Geschmack von Tomaten
Wichtige Unterstützung

Kommentar

Wichtige Unterstützung

Der Friedensnobelpreis für den äthiopischen Premier Abiy Ahmed ist eine Wette auf die Zukunft, weil das Land vor großen Herausforderungen steht. Der Kommentar.
Wichtige Unterstützung

„Afghanistan-Papers“

Überfällige Debatte

Die US-Regierung sollte die Fehler von Politik und Militär in Afghanistan angemessen aufarbeiten und die richtigen politischen Schlüsse ziehen. Der Kommentar.
Überfällige Debatte

Dopingsperre

Folgerichtige Strafe für Russlands Athleten

Der Kampf gegen Doping sollte nicht mit der Sperre russischer Athleten enden. Damit der Sport noch fairer wird, ist noch mehr Geld, Ausdauer und Expertise nötig. Der Leitartikel.
Folgerichtige Strafe für Russlands Athleten