Ressortarchiv: Meinung

Selbst dem Weißkopfseeadler will Trump an den Kragen

Kolumne

Selbst dem Weißkopfseeadler will Trump an den Kragen

Egal ob Buckelwal, Grizzly oder sogar das Wappentier der USA: Für den US-Präsidenten sind die Profite der Konzerne wichtiger als der Artenschutz.
Selbst dem Weißkopfseeadler will Trump an den Kragen
Frankreich und der G7-Gipfel - Macrons Weltbühne

Leitartikel

Frankreich und der G7-Gipfel - Macrons Weltbühne

Frankreichs Präsident wird sich beim G7-Gipfel kommende Woche als mächtiger Gestalter inszenieren. Dabei ist fraglich, ob er irgendetwas erreicht - ein Leitartikel.
Frankreich und der G7-Gipfel - Macrons Weltbühne
Die Mehrwertsteuer neu denken

Gastbeitrag

Die Mehrwertsteuer neu denken

Um Verhalten zu steuern und zugleich Verteilungsgerechtigkeit zu sichern, helfen weder eine höhere noch die Abschaffung der Mehrwertsteuer. Der Gastbeitrag.
Die Mehrwertsteuer neu denken
Ein PR-Coup des Innenministeriums: Schöner abschieben nach Kabul

Abschiebungen

Ein PR-Coup des Innenministeriums: Schöner abschieben nach Kabul

Routinierte Polizei, düstere Afghanen: Das kommt heraus, wenn das deutsche Innenministerium die Deutsche Presseagentur einen Flug nach Kabul begleiten lässt - die Kolumne.
Ein PR-Coup des Innenministeriums: Schöner abschieben nach Kabul
Rot-Rot-Grün: Noch kein Modell für den Bund

Leitartikel

Rot-Rot-Grün: Noch kein Modell für den Bund

Rot-Grün-Rot regiert jetzt das kleinste Bundesland. Aber sind die drei Partner schon reif für eine Koalition im Bund? Die SPD eher nicht. Der Leitartikel.
Rot-Rot-Grün: Noch kein Modell für den Bund

Kolumne

Unten sticht oben

Egal, ob in Brüssel oder Berlin: In der parlamentarischen Demokratie ist die Spannung zwischen Lokalinteressen und dem großen Ganzen gewollt. Aber am Ende muss zählen, was für alle gut ist. Die …
Unten sticht oben
Die unverhältnismäßige Enteignung des Körpers

Organspende

Die unverhältnismäßige Enteignung des Körpers

Gesundheitspolitiker Jens Spahn und Karl Lauterbach wollen die Organspende automatisieren. Nur wer widerspricht, ist kein Spender. Das ist unverhältnismäßig. Der Kommentar.
Die unverhältnismäßige Enteignung des Körpers

Kommentar

Soziale Schieflage

Es ist zwar gut, dass die Kinder pflegebedürftiger Eltern entlastet werden. Doch die Pläne der großen Koalition sind ungerecht - ein Kommentar.
Soziale Schieflage
Jetzt ist der Staat dran

Kommentar

Jetzt ist der Staat dran

Die Wirtschaftsleistung schrumpft - das ist ein deutliches Warnsignal. Nun muss der Staat als Stabilisator mit einem Infrastrukturprogramm eingreifen - ein Kommentar.
Jetzt ist der Staat dran
Abrüstung braucht Taten, nicht nur Worte

Rüstungskontrolle

Abrüstung braucht Taten, nicht nur Worte

Auch nach dem Rücktritt der USA vom INF-Vertrag muss die Nato an wirksamen Rüstungskontrollen festhalten. Dazu vier Vorschläge - der Gastbeitrag von Rüstungsexperte Rüdiger Lüdeking.
Abrüstung braucht Taten, nicht nur Worte
Woodstock 1969: Eine Generation, die sich in ihrem Widerstand selbst entdeckt

Woodstock

Woodstock 1969: Eine Generation, die sich in ihrem Widerstand selbst entdeckt

Die wundersame Zusammenkunft von Woodstock ist heute kaum zu verstehen, wenn man sie nicht in Beziehung setzt zu dem Krieg in Vietnam - die Kolumne.
Woodstock 1969: Eine Generation, die sich in ihrem Widerstand selbst entdeckt
Scheuers Totalversagen beim Maut-Desaster

Kommentar

Scheuers Totalversagen beim Maut-Desaster

Der Bundesverkehrsminister Scheuer ist nicht allein verantwortlich für das Maut-Desaster. Aber er hätte die Risiken erkennen müssen. Der Kommentar.
Scheuers Totalversagen beim Maut-Desaster
Wie Doris von Sayn-Wittgenstein sich selbst entlarvt

AfD

Wie Doris von Sayn-Wittgenstein sich selbst entlarvt

AfD-Politikerin von Sayn-Wittgenstein hat Ärger mit ihrer Partei wegen der Gedenkstätte in Guthmannshausen. Ihre Haltung ist widersprüchlich. Ein Kommentar. Ein Kommentar.
Wie Doris von Sayn-Wittgenstein sich selbst entlarvt
E-Scooter sind ein Riesengewinn

Verkehr

E-Scooter sind ein Riesengewinn

Die elektrischen Miniflitzer können die Verkehrswende voranbringen. Dafür muss die Politik jetzt die richtigen Bedingungen schaffen - der Gastbeitrag.
E-Scooter sind ein Riesengewinn
Tragischer Protest in Hongkong

Kommentar

Tragischer Protest in Hongkong

Bei den Demonstrationen in Hongkong wird am Ende Peking siegen, das ist klar. Umso mehr muss die EU zeigen, was ihr Demokratie und Rechtsstaat bedeuten. Der Kommentar.
Tragischer Protest in Hongkong

Rezession

Chance im Abschwung

Auf Deutschlands Wirtschaft kommen unruhige Zeiten zu. Heils „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ ist eine erste Antwort auf neue Herausforderungen.
Chance im Abschwung

Kommentar

Wahl in Guatemala: Ein Land wird weiter ausgeplündert

Der neue Präsident des mittelamerikanischen Landes wird drängende Probleme wie Armut und Migration nicht lösen. Wahrscheinlich will er es nicht einmal. Ein Kommentar.
Wahl in Guatemala: Ein Land wird weiter ausgeplündert
Kein Militäreinsatz am Golf ohne Exit-Option

Gastbeitrag zur Iran-Krise

Kein Militäreinsatz am Golf ohne Exit-Option

Vor einem Einsatz der Bundeswehr am Golf muss klar sein, was dieser tatsächlich bewirken kann – und unter welchen Bedingungen er wieder beendet wird.
Kein Militäreinsatz am Golf ohne Exit-Option
Nachwuchs ja, aber nicht um jeden Preis

Kinderwunsch

Nachwuchs ja, aber nicht um jeden Preis

Die Vorschläge aus der FDP, die Vorschriften beim Embryonenschutz zu lockern, sind eine Debatte wert. Die muss aber auch ethische Grenzen berücksichtigen. Ein Kommentar.
Nachwuchs ja, aber nicht um jeden Preis
André is coming home: Poggenburgs Abschied von seiner Kornblumenpartei

AfD

André is coming home: Poggenburgs Abschied von seiner Kornblumenpartei

André Poggenburg verlässt seine Kornblumen-Partei ADPM, um wohl wieder seine eigentliche Liebe, die AfD, zu unterstützen. Ob sie ihn mit offenen Armen empfangen? Ein Kommentar.
André is coming home: Poggenburgs Abschied von seiner Kornblumenpartei
Olaf Scholz: Solidaritätszuschlag abschaffen, dann Sozialleistungen kürzen

Soli

Olaf Scholz: Solidaritätszuschlag abschaffen, dann Sozialleistungen kürzen

Finanzminister Olaf Scholz kommt der Union entgegen: Der Soli soll weitgehend abgeschafft werden. Ob er damit sozialdemokratisches Profil schärft? Ein Kommentar.
Olaf Scholz: Solidaritätszuschlag abschaffen, dann Sozialleistungen kürzen
Die vorschnelle Anerkennung Guaidós war ein Fehler

Venezuela

Die vorschnelle Anerkennung Guaidós war ein Fehler

In Venezuela sind die Friedensgespräche vorerst gescheitert. Dabei darf es nicht bleiben. Europa kann helfen, wenn es seine Fehler korrigiert. Der Gastbeitrag.
Die vorschnelle Anerkennung Guaidós war ein Fehler
Syrien: Türkei und USA einigen sich - nun droht ein neuer Krieg

Syrien

Syrien: Türkei und USA einigen sich - nun droht ein neuer Krieg

Die Absprache zwischen den USA und der Türkei über eine Sicherheitszone in Syrien provoziert die Kurden. Der Leitartikel.
Syrien: Türkei und USA einigen sich - nun droht ein neuer Krieg

Pfelge

Wenn die Klinik kleinlich spart

Überall fehlt es an Pflegepersonal. Aber die Krankenhäuser bilden viel zu wenig aus. Das kann sich rächen.
Wenn die Klinik kleinlich spart
Die Kriegstreiber und ihre Verbündeten

Gastbeitrag

Die Kriegstreiber und ihre Verbündeten

Mit Unwahrheiten versuchen die Hardliner in den USA, Partner für einen Krieg am Golf zu finden. Europa sollte sich widersetzen. Der Gastbeitrag von Mohssen Massarrat, Politik- und …
Die Kriegstreiber und ihre Verbündeten