Ressortarchiv: Meinung

SPD

Führungsduo gesucht

Kampmann und Roth können die Sozialdemokraten voranbringen. Der Kommentar.
Führungsduo gesucht
Die großen Deals werden unter Männern gemacht

G20-Gipfel

Die großen Deals werden unter Männern gemacht

35 Männer und drei Frauen: Das Abschlussfoto der G20 ist ein Symbolbild für Geschlechterdiskriminierung. Die Lösung ist die Frauenquote. Ein Kommentar.
Die großen Deals werden unter Männern gemacht

Studie

Kinder müssen gehört werden

Die Heranwachsenden fordern zu recht mehr Mitbestimmung. Der Kommentar.
Kinder müssen gehört werden
Das Bremer Signal: Rot-rot-grüne Arbeitsteilung

Rot-Grün-Rot in Bremen

Das Bremer Signal: Rot-rot-grüne Arbeitsteilung

Rot-Grün-Rot im kleinsten Bundesland Bremen: Ist das der Aufbruch zur Wende im Bund? Sicher nicht. Aber es lohnt sich, die Sache weiterzudenken. Der Leitartikel.
Das Bremer Signal: Rot-rot-grüne Arbeitsteilung

Kolumne

Aufdringliche Algorithmen

Youtube scheint mich ganz gut zu kennen. Doch die durchaus nützlichen Hinweise haben auch etwas Verstörendes. Die Kolumne.
Aufdringliche Algorithmen
Erstklassige Kandidatin

Kommentar

Erstklassige Kandidatin

Angela Merkels Vertraute Ursula von der Leyen soll die EU-Kommission führen. Ein Sieg für die Kanzlerin? Der Kommentar.
Erstklassige Kandidatin
Die EU muss sich öffnen

Kommentar 

Die EU muss sich öffnen

Der italienische Rechtspopulist Matteo Salvini hat den Fall Carola Rackete instrumentalisiert, um die Flüchtlingshelfer zu kriminalisieren. Ein Kommentar.
Die EU muss sich öffnen

Tarifvertrag

Gegen den Trend

Die Verhandlungspartner in Nordrhein-Westfalen gehen bei der Entlohnung neue Wege mit Vorbildcharakter.
Gegen den Trend
Die Deutschen: Mediterraner als Italiener?

Kolumne

Die Deutschen: Mediterraner als Italiener?

Viele Deutsche leben, wie es in Mittelmeerländern undenkbar wäre. Aber sind wir deswegen lockerer? Die Kolumne.
Die Deutschen: Mediterraner als Italiener?
Streit über EU-Posten überdeckt die wahren Probleme

Leitartikel

Streit über EU-Posten überdeckt die wahren Probleme

Die Staats- und Regierungschefs der EU können sich beim Spitzenpersonal nicht einigen. Dabei ist das ihr geringstes Problem.
Streit über EU-Posten überdeckt die wahren Probleme
SPD: Schluss mit dem Gewurstel

SPD

SPD: Schluss mit dem Gewurstel

Ein Kandidat allein wird die Probleme der Sozialdemokraten nicht lösen. Er sollte den Mut zur klaren Positionierung haben. Der Kommentar.
SPD: Schluss mit dem Gewurstel
Das Problem mit der Grundsteuer

Immobilien

Das Problem mit der Grundsteuer

Strittig ist, wer nach Inkrafttreten des Gesetzentwurfs zur Grundsteuer mehr zahlen muss. Die Neuerung bringt auf jeden Fall viel Arbeit, meint Experte Marcel Krumm.
Das Problem mit der Grundsteuer

Bremen

Rot-Grün-Rot startet

Die neue Koalition kann zum bundesweiten Vorbild werden
Rot-Grün-Rot startet
Rechtsextremismus, Terror und Mord tauchen wellenartig auf - und lassen sich nicht wellenartig bekämpfen

Fall Walter Lübcke

Rechtsextremismus, Terror und Mord tauchen wellenartig auf - und lassen sich nicht wellenartig bekämpfen

Beim Fall Lübcke droht der Empörung ein Weiter-so zu folgen - wie zuvor bei den 195 anderen Todesopfern rechter Gewalt. Die Kolumne.
Rechtsextremismus, Terror und Mord tauchen wellenartig auf - und lassen sich nicht wellenartig bekämpfen
Die Grenzen von Donald Trumps Trashdiplomatie

Donald Trump besucht Kim

Die Grenzen von Donald Trumps Trashdiplomatie

Der US-Präsident Trump erzeugt mit seinem Treffen mit dem nordkoreanischen Diktator Kim viel Aufmerksamkeit, aber keinen Fortschritt bei der Denuklearisierung des Landes.
Die Grenzen von Donald Trumps Trashdiplomatie
Annalena Baerbock fordert: Kein Kind soll hungrig in die Kita kommen

Grundsicherung

Annalena Baerbock fordert: Kein Kind soll hungrig in die Kita kommen

Grünen-Chefin Annalena Baerbock und Landesministerin Anne Spiegel wollen gleiche Startchancen mit einer Grundsicherung für Kinder erreichen.
Annalena Baerbock fordert: Kein Kind soll hungrig in die Kita kommen
Der Papst-Brief - wie eine Tüte Gummibärchen

Papst Franziskus

Der Papst-Brief - wie eine Tüte Gummibärchen

Das 19-seitige Schreiben von Papst Franziskus bringt die katholische Kirche hierzulande nicht voran. Der Kommentar.
Der Papst-Brief - wie eine Tüte Gummibärchen