Ressortarchiv: Meinung

Vergrößern und verschleiern

Bundeswehr

Vergrößern und verschleiern

Ursula von der Leyen will die Bundeswehr vergrößern. Wie sie das bezahlen will, steht allerdings nirgendwo geschrieben. Ein Kommentar.
Vergrößern und verschleiern
Ein Nein muss reichen

Sexualstrafrecht

Ein Nein muss reichen

Solange Vergewaltigung nur strafbar ist, wenn das Opfer sich wehrt, wird Frauen der nötige Schutz verweigert. Minister Heiko Maas muss nachlegen bei der Verschärfung des Sexualstrafrechts. Der …
Ein Nein muss reichen

Kolumne

Lieber Herr Thadeusz!

Möchten Sie gern volksnah sein?
Lieber Herr Thadeusz!
Wie viel Ungleichheit verträgt die Gesellschaft?

Soziale Ungleichheit

Wie viel Ungleichheit verträgt die Gesellschaft?

Wer hat, dem wird gegeben – in Deutschland mehr denn je. Die viel gelobte soziale Marktwirtschaft soll laut einer Studie längst nicht mehr funktionieren. Die Kinder der Armen brauchen endlich …
Wie viel Ungleichheit verträgt die Gesellschaft?

Auslese

Säkularisierung wird siegen

Udo Steinbach blickt auf die arabische Welt.
Säkularisierung wird siegen
Alles ist in finanzieller Hinsicht Text

Spenden

Alles ist in finanzieller Hinsicht Text

Jeglicher freiwillige Geldtransfer ist als gleichwertig anzusehen – egal ob für Turnschuhe oder für Bettler. Jeder, dem ich Geld gebe, wird Teil des Marktes. Die Kolumne
Alles ist in finanzieller Hinsicht Text
Die EEG-Umlage taugt nicht

EEG

Die EEG-Umlage taugt nicht

Nicht die erneuerbaren Energien treiben die EEG-Umlage in die Höhe, sondern die Befreiung der Großverbraucher. Der Gastbeitrag.
Die EEG-Umlage taugt nicht
E-Transport ist die Zukunft

Elektromobilität

E-Transport ist die Zukunft

Die Bundesregierung muss die Elektromobilität viel intelligenter fördern als geplant. Dann können Menschen und Güter mit sauberen Antrieben transportiert werden. Der Leitartikel.
E-Transport ist die Zukunft
Ein mieser Atomdeal

Atomkraft

Ein mieser Atomdeal

Die Trittin-Kommission ermöglicht es den Atomkonzernen, sich freizukaufen. Das kommt einem Super-Gau für die Steuerzahler gleich, denn die 23 Milliarden werden nicht reichen. Ein Kommentar.
Ein mieser Atomdeal
Klare Kante zeigen gegen Erdogan

Leitartikel zur Türkei

Klare Kante zeigen gegen Erdogan

Der türkische Präsident Erdogan provoziert fast täglich die EU, jedes Eingeständnis wertet er als Schwäche. Was hilft gegen diese Art von politischem Machismo?
Klare Kante zeigen gegen Erdogan
Neue Modelle sind noch kein Konzept

E-Mobilität

Neue Modelle sind noch kein Konzept

Elektroantrieb und bessere Motoren reichen nicht. Die Politik muss eine Vision nachhaltiger Mobilität entwickeln. Unser Gastbeitrag vom ehemaligen Verkehrsexperten von Greenpeace, Wolfgang Lohbeck.
Neue Modelle sind noch kein Konzept
Theorie vom gleichgeschalteten Journalisten

Lügenpresse

Theorie vom gleichgeschalteten Journalisten

Hinter beinahe jedem Pressetext wittert das „Volk“ die Lüge. Doch warum drehen die Medien kollektiv an der Wahrheit? Sind alle Journalisten manipuliert und gekauft? Oder nur einfache Lügner? Die …
Theorie vom gleichgeschalteten Journalisten

FÜR SIE GELESEN

Den Augen kaum zu trauen

Erinnerungen an die Katastrophe von Tschernobyl.
Den Augen kaum zu trauen
Becks Comeback ist gut für alle

Volker Beck

Becks Comeback ist gut für alle

Der Grünen-Politiker Volker Beck setzt seine Karriere fort. Das ist richtig so, denn er hat seine Unrechtseinsichtigkeit bewiesen. Ein Kommentar.
Becks Comeback ist gut für alle
Trump-Wahnvorstellung wird zur Realität

US-Vorwahlen

Trump-Wahnvorstellung wird zur Realität

Nach der neuesten Siegesserie von Trump und Clinton bei den US-Vorwahlen dürfte endgültig klar sein, wer sich um die Nachfolge von Obama streiten wird. Die erfahrene Ex-Außenministerin dürfte …
Trump-Wahnvorstellung wird zur Realität
Fehlereingeständnis mit Kalkül

Angela Merkel

Fehlereingeständnis mit Kalkül

Politiker korrigieren selten ihre Fehler. Statt dessen steuern sie um oder entwickeln ihre Vorschläge weiter. Damit verfehlen sie ihr Ziel. Sie wirken schwach und nicht stark. Der Leitartikel.
Fehlereingeständnis mit Kalkül

Für Sie gelesen

Österreichs Dilemma

Präsidentschaftswahl spaltet das Land.
Österreichs Dilemma
Die gefährlichen Aktfotos von Köpenick

Berlin

Die gefährlichen Aktfotos von Köpenick

Die Leiterin des Kulturamts von Köpenick will keine religiösen Gefühle verletzen und entfernt zwei Aktaufnahmen aus einer Fotoausstellung. Köpenicker Fotografen haben ihre Bilder aus Solidarität …
Die gefährlichen Aktfotos von Köpenick
Bundesregierung geht gegen Wohnungsnot vor

Wohnungsmarkt

Bundesregierung geht gegen Wohnungsnot vor

Die Bundesregierung will mit steuerlichen Anreizen Investoren dazu bringen, mehr zu bauen. Das wird nicht funktionieren.
Bundesregierung geht gegen Wohnungsnot vor
In einem Atemzug mit Ungarn und Polen

Österreich

In einem Atemzug mit Ungarn und Polen

Mit einer Protestwahl haben die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl in Österreich wenig zu tun. Die FPÖ hat beängstigend gute Chancen - auch, weil etablierte Parteien ihr den Weg bereitet haben. Ein …
In einem Atemzug mit Ungarn und Polen
Pressefreiheit steht auf der Todesliste

Türkei

Pressefreiheit steht auf der Todesliste

Die türkische Pressefreiheit ist nicht bedroht, sondern von der türkischen Regierung außer Kraft gesetzt. Das belegen Einreiseverbote, Festnahmen und Verurteilungen von regierungskritischen …
Pressefreiheit steht auf der Todesliste

Gesellschaft

Wiederentdeckte alte Hüte

Manchmal ist Neues besser, nicht selten aber auch schlechter. Was in jedem Fall fehlt, ist ein kleines, überschaubares Geldinstitut: die neue alte Tante-Emma-Bank. Die Kolumne.
Wiederentdeckte alte Hüte
Aus Tschernobyl lernen

Atomausstieg nach Tschernobyl

Aus Tschernobyl lernen

30 Jahre nach Tschernobyl darf die Bundesregierung den Atomausstieg nicht bremsen. Sie muss vielmehr erneuerbare Energien fördern. Denn langfristig ist der Ausstieg auch ökonomisch günstiger. Der …
Aus Tschernobyl lernen

Gastbeitrag

Kurz, klar, leicht

Amtsdeutsch verstehen viele nicht. Aber es gibt ein Recht auf verständliche Sprache und Teilhabe.
Kurz, klar, leicht

Für Sie gelesen

Tour des Abschieds

US-Präsident Obama wirbt für das TTIP-Abkommen.
Tour des Abschieds