Ressortarchiv: Meinung

Brauchen wir noch Kinderkrankheiten?

Kolumne Lieber Herr Thadeusz!

Brauchen wir noch Kinderkrankheiten?

Die aktuelle Masern-Welle beschäftigt auch Moderator Jörg Thadeusz. Unser Kolumnist fragt sich, ob wir heute noch Kinderkrankheiten brauchen.
Brauchen wir noch Kinderkrankheiten?
Streitet für die Vereinigten Staaten von Europa!

GASTBEITRAG

Streitet für die Vereinigten Staaten von Europa!

Wir laufen Gefahr, zu einem guten Teil den Traum von einem demokratischen und rechtstaatlichen Vereinigten Europa aufzugeben. Ein Gastbeitrag von Christoph Schalast, Professor an der Frankfurt School …
Streitet für die Vereinigten Staaten von Europa!
Ach, Afrika

Deutschland Kolonialismus

Ach, Afrika

Es ist beschämend, dass sich keine Stiftung mit den 30 Jahren deutscher Kolonialpolitik befasst, keine Stiftung die Notwendigkeit von Toleranz und Achtung der Menschenwürde mit den Verbrechen des …
Ach, Afrika
Kampf gegen Münchner Stolperstein-Verbot

Gedenken an Nazi-Opfer

Kampf gegen Münchner Stolperstein-Verbot

Vielerorts wird mit Stolpersteinen an das Schicksal jüdischer Bürger erinnert. Doch die Stadt München weigert sich, Stolpersteine auf öffentlichem Grund zu verlegen. Dagegen regt sich Widerstand im …
Kampf gegen Münchner Stolperstein-Verbot
Der deutsche Antisemitismus

Leitartikel

Der deutsche Antisemitismus

Der Präsident des Zentralrates der Juden, Josef Schuster, hat recht, wenn er vor Übergriffen auf Juden warnt. Niemand weiß das besser als er. Doch diese Warnung nur auf Muslime zu beziehen, ist …
Der deutsche Antisemitismus

Gastbeitrag

Will Japan eine Atombombe?

Japan schafft es nicht, die Atomruinen zu beherrschen. Dies könnte die atomaren Ambitionen des Landes beenden.
Will Japan eine Atombombe?

Für Sie gelesen

Wintermärchen als Chance

Die Fußball-WM 2022 in Katar und ihre Folgen.
Wintermärchen als Chance

Kolumne

Der Kandidatenzirkus

Die Medien haben mit Olaf Scholz vorgeblich Großes vor. Doch ihre Kampagne dient nur der Werbung für Merkel.
Der Kandidatenzirkus
Große Koalition ohne Visionen

CDU und SPD

Große Koalition ohne Visionen

Die große Koalition regiert weit unter ihren Möglichkeiten – und den Notwendigkeiten. So wird ihre Regierungszeit trotz bester Rahmenbedingungen eine verlorene sein. Der FR-Leitartikel.
Große Koalition ohne Visionen
Aus Kundensicht erfreulich

Netzausbau

Aus Kundensicht erfreulich

Mit Telefonie und SMS verdienen Mobilfunkanbieter immer weniger Geld. Jetzt gilt es, das Netz für das mobile Surfen auszubauen. Von diesen Anstrengungen profitieren die Nutzer.
Aus Kundensicht erfreulich

Gastbeitrag

Satire darf alles! Oder doch nicht?

Unsere Gesellschaft muss Normen für den satirischen Umgang mit dem Islam ausloten – und zwar mit den Muslimen.
Satire darf alles! Oder doch nicht?
Zulasten der Versicherten

Beiträge Krankenkassen

Zulasten der Versicherten

Es wäre nur recht und billig, wenn Schäuble das einbehaltene Geld nachschießt, um Kassen und somit die Versicherten in den kommenden Jahren zu entlasten.
Zulasten der Versicherten
Impfzwang ist vernünftig

Impfungen

Impfzwang ist vernünftig

Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo sie andere gefährdet. Was spricht also gegen die Pflicht, sich zum Beispiel vor Masern zu schützen? Die Gesellschaft muss Verantwortung übernehmen. Der …
Impfzwang ist vernünftig
TTIP wird maßlos überschätzt

TTIP

TTIP wird maßlos überschätzt

Die Bedeutung des Transatlantic Trade and Investment Partnership wird maßlos überschätzt – von Befürwortern und Gegnern zugleich. Durch die verbissenen Grabenkämpfe um TTIP geraten die eigentlichen …
TTIP wird maßlos überschätzt
Nicht beim öffentlichen Dienst sparen

Öffentlicher Dienst

Nicht beim öffentlichen Dienst sparen

Wer beim öffentlichen Dienst kürzt, steuert das Land an die Wand. Es braucht ein Signal bei den Tarifverhandlungen. Ein Gastbeitrag
Nicht beim öffentlichen Dienst sparen
Störung in der Komfortzone

Deutsche Wirtschaft

Störung in der Komfortzone

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist gut. Aber sie hat sich nicht so aufgehellt wie erwartet. Dafür gibt es gute Gründe, wie ein Blick nach China und in die USA zeigt.
Störung in der Komfortzone
Ethisches Versagen des HSBC-Boss

HSBC

Ethisches Versagen des HSBC-Boss

Dem HSBC-Boss und seinen Pendants sollten Aufseher und Regierungen klar sagen: Euer dauerndes ethisches Versagen, gepaart mit obszönen Millionengehältern, wird in Zukunft nicht mehr hingenommen.
Ethisches Versagen des HSBC-Boss
Die Posse Telekom

Deutsche Telekom

Die Posse Telekom

Mit ihrem Einstieg in das Online-Sportwetten-Geschäft führt die Telekom die Absurdität der staatlichen Glücksspiel-Politik vor. Doch zu Heiterkeit besteht kein Anlass. Ein Kommentar.
Die Posse Telekom
Wer therapiert die Staatsanwaltschaft Hannover?

Edathy-Affäre

Wer therapiert die Staatsanwaltschaft Hannover?

In der Edathy-Affäre will die Staatsanwaltschaft Hannover nur unter bestimmten Bedingungen einer Einstellung des Verfahrens zustimmen. Das weckt Erinnerungen an das Verhalten der Staatsanwaltschaft …
Wer therapiert die Staatsanwaltschaft Hannover?
Zeit der Krieger

Ukraine IS

Zeit der Krieger

Für junge Männer ist es wieder attraktiv geworden, in die Schlacht zu ziehen. Ihre Kampfansage gilt auch einer Welt der Alten, in der man auf Verhandlungen setzt.
Zeit der Krieger

Kolumne

Verzichten für Athen

Der kleine Agrarstaat Griechenland hat nur eine Chance, wenn die Großen in der EU und anderswo ihm helfen.
Verzichten für Athen
Verfassungsschutz am Abgrund

NSU-Prozess

Verfassungsschutz am Abgrund

Vieles spricht dafür, dass der hessische Inlandsgeheimdienst längst vor dem Kasseler NSU-Anschlag 2006 über den rechtsextremen Hintergrund der Mordserie Bescheid wusste. Auch die Polizei muss sich …
Verfassungsschutz am Abgrund
Syriza braucht eine Chance

Griechenland

Syriza braucht eine Chance

Syriza ist die einzige Partei in Griechenland, die strukturelle Reformen angehen kann, weil sie nicht in die überkommenen Strukturen von Korruption und Klientelwirtschaft verstrickt ist. Ein …
Syriza braucht eine Chance

GASTBEITRAG

TTIP ist mit Fairness nicht vereinbar

Das geplanten Abkommen zum Freihandel soll die neoliberale Deregulierung fortsetzen. Die SPD muss dagegenhalten.
TTIP ist mit Fairness nicht vereinbar
Klicken statt Kochen

Food-Lieferservices

Klicken statt Kochen

Digitale Food-Lieferservices sind ein globaler Wachstumsmarkt. Sie wandeln Essen und seine Verteilung in abstrakte Datensätze um. Die Frage, wer es wo und aus was zubereitet hat, verstummt aber …
Klicken statt Kochen