Ressortarchiv: Meinung

Europas neue Rechte

Leitartikel zu Geert Wilders und Marine Le Pen

Europas neue Rechte

Bei den Menschen kommt die EU nur noch als Europa der Verbote an. Das machen sich Rechtspopulisten wie Wilders und Le Pen zunutze – und erreichen so die Mitte der Gesellschaft.
Europas neue Rechte
Ein Brief aus Antalya

Kolumne Türkei

Ein Brief aus Antalya

Für den Swimmingpool im türkischen Hotel gibt es eine Kleiderordnung. Burkini ist verboten. Noch. Herr Atatürk würde staunen, was aus seiner Vision einer westlich orientierten Türkei geworden ist.
Ein Brief aus Antalya

Kommentar

Radikale Weise

Das neue Gutachten zeugt von einer Radikalisierung im wirtschaftspolitischen Denken der sogenannten Wirtschaftsweisen.
Radikale Weise

Kolumne

Die teuflischen dreißig

Warum in Deutschland immer weniger Kinder geboren werden? Ist doch klar. Weil niemand es anders haben will.
Die teuflischen dreißig
Deutschlands vergessene Arbeitslose

Gastbeitrag

Deutschlands vergessene Arbeitslose

Viele der geplanten Reformen werden die Kluft zwischen Arbeitnehmern und Arbeitslosen vergrößern, warnt Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.
Deutschlands vergessene Arbeitslose
Der Taifun und das Klima

Auslese Taifun "Haiyan" Klimawandel

Der Taifun und das Klima

Der Taifun "Haiyan" hat am vergangenen Wochenende auf den Philippinen Zerstörungen katastrophalen Ausmaßes angerichtet. Unterdessen startete gestern in Warschau der Weltklimagipfel. Mit höchst …
Der Taifun und das Klima
„Taifun-Katastrophe war vorhersehbar"

Presseschau Taifun Haiyan auf den Philippinen

„Taifun-Katastrophe war vorhersehbar"

Welche Konsequenzen zieht die internationale Staatengemeinschaft aus der philippinischen Katastrophe? Welche Maßnahmen kann sie überhaupt ergreifen? Ein Blick in nationale und internationale …
„Taifun-Katastrophe war vorhersehbar"
Von Zumwinkel zu Rummenigge

Steuerhinterziehung Karl-Heinz Rummenigge

Von Zumwinkel zu Rummenigge

Karl-Heinz Rummenigge, der Vorstandschef des FC Bayern ist nun wegen Steuerhinterziehung vorbestraft. Doch er bleibt dem Verein erhalten, da die Mitglieder des Aufsichtsrats und des Vereins dies so …
Von Zumwinkel zu Rummenigge
Der größte Feind der AfD

"Alternative für Deutschland"

Der größte Feind der AfD

Die AfD hat sehr gute Chancen, bei der Europawahl die 3-Prozent-Hürde zu überspringen. Mit ihrer Ablehnung gegenüber der EU zieht die Partei vor allem Rechtsradikale an. Ein Kommentar.
Der größte Feind der AfD
Der gefährliche Schutz von Investoren

Freihandelsabkommen EU und USA

Der gefährliche Schutz von Investoren

Investor-Staats-Klagen sind eine Gefahr für die Demokratie. Sie dürfen nicht Teil des Freihandelsabkommens sein.
Der gefährliche Schutz von Investoren
Charme-Offensive in Paris

Leitartikel deutsch-französische Beziehungen

Charme-Offensive in Paris

Das Verhältnis zu Paris ist eine wichtige Baustelle für die große Koalition. Denn nur wenn Frankreich stark ist, kann auch Deutschland auf Dauer stark sein. Und umgekehrt.
Charme-Offensive in Paris
Schluss mit "Einwanderung als Ausnahme"

Gastbeitrag Einwanderung

Schluss mit "Einwanderung als Ausnahme"

Migration war kein Thema im Bundestagswahlkampf. Jetzt muss das Thema auf die Agenda der Bundespolitik. Die neue Regierung muss eine vollkommen neue Migrationsarchitektur entwerfen, die das …
Schluss mit "Einwanderung als Ausnahme"

Gastbeitrag

Nicht nur die reine Lehre

Deutsche Betriebe finden immer weniger geeignete Auszubildende. Das Duale System muss sich deshalb sowohl nach oben als auch nach unten öffnen. Von Jörg Dräger
Nicht nur die reine Lehre
Wissenschaft braucht keine Sittenpolizei

Gastbeitrag zu Plagiat

Wissenschaft braucht keine Sittenpolizei

Die Methoden von Plagiatsjägern wie dem VroniPlag-Wiki haben mit Forschung wenig zu tun. Das zeigt der Fall des SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank-Walter Steinmeier. Die Plagiatsvorwürfe konnten einer …
Wissenschaft braucht keine Sittenpolizei
Olympischer Unfug

Leitartikel

Olympischer Unfug

Am Sonntag wird über die Bewerbung für die Winterspiele 2022 abgestimmt. Ein schöner Traum, aber in der Wirklichkeit braucht kein Mensch eine Veranstaltung dieser Art.
Olympischer Unfug
Lieber Herr Thadeusz!

Kolumne

Lieber Herr Thadeusz!

Was horten Sie?
Lieber Herr Thadeusz!

Presseschau EZB senkt Leitzinsen

"Wird keinen Effekt haben"

Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird sehr kritisch gesehen. Die Leitzinssenkung wird keinen Effekt haben ist sich die Presselandschaft sicher.
"Wird keinen Effekt haben"
Unberechtigte Aufregung

EZB senkt Leitzins

Unberechtigte Aufregung

Überraschend senkt die Europäische Zentralbank die Leitzinsen, um die schwache Konjunktur in der Euro-Zone anzukurbeln und Kredite zu verbilligen. Schuldner freuen sich über sinkende Zinsen, …
Unberechtigte Aufregung
Ein Haufen ohne Gewalttabu

NPD Neonazis

Ein Haufen ohne Gewalttabu

Die Mitglieder der Autonomen Nationalisten gerieren sich als aggressivster Teil der extremen Rechten, ohne auf den ersten Blick als solche erkennbar zu sein. Ein Haufen, der sich in rasender …
Ein Haufen ohne Gewalttabu
"Vater des Märchens"

FC Bayern München Uli Hoeneß

"Vater des Märchens"

Uli Hoeneß – Fußballheld, Manager-Genie und Teilzeithasardeur. Bei dem im März beginnenden Prozess wegen Steuerhinterziehung steht viel auf dem Spiel. Für Hoeneß, für den FC Bayern München und die …
"Vater des Märchens"
Von Klaedens Integrität

Eckart von Klaeden

Von Klaedens Integrität

Von Klaeden war enger Mitarbeiter einer Kanzlerin, die sich als Lobbyistin der Autoindustrie betätigt. Jetzt dient er direkt der Industrie. Es ist diese Art von "Integrität", die Fälle wie den des …
Von Klaedens Integrität
Uli und seine Freunde

Uli Hoeneß Steuerhinterziehung

Uli und seine Freunde

Hoeneß muss vor Gericht, aber die ehrenwerte Gesellschaft rund um den FC Bayern München sieht keinen Grund für einen Rücktritt. Sie haben einiges immer noch nicht verstanden. Ein Kommentar.
Uli und seine Freunde
Prostitution als Glaubensfrage

Prostitution

Prostitution als Glaubensfrage

Verstößt Prostitution gegen die Menschenwürde? Alice Schwarzer glaubt das durchaus und fordert deshalb die Abschaffung der Prostitution. Es wäre allerdings wünschenswert, wir könnten die Prostitution …
Prostitution als Glaubensfrage
Lehrreich gescheitert

Auslese Steinbrück

Lehrreich gescheitert

Der Feuilletonchef "FAZ" Nils Minkmar hat ein schnelles Buch über Steinbrücks Wahlkampf geschrieben. Es ist eine ebenso kluge wie bedrückende Analyse der Verfasstheit unseres politischen Systems.
Lehrreich gescheitert
Lieber Herr Thadeusz!

Kolumne

Lieber Herr Thadeusz!

Sind Sie sonderlich?
Lieber Herr Thadeusz!