Jens Spahn: Mit Fehlentscheidungen hauptverantwortlich für das Corona-Debakel
Kommentare

Kommentar

Jens Spahn: Mit Fehlentscheidungen hauptverantwortlich für das Corona-Debakel

Gut, dass Jens Spahn als Gesundheitsminister endlich abgelöst wird. Die Hinterlassenschaften seiner Regierungszeit werden uns aber noch länger verfolgen. Ein Kommentar.
Jens Spahn: Mit Fehlentscheidungen hauptverantwortlich für das Corona-Debakel
Angela Merkel tritt ab: Heute gibt‘s Kartoffeln
Kolumnen

Kolumne

Angela Merkel tritt ab: Heute gibt‘s Kartoffeln
Angela Merkel tritt ab: Heute gibt‘s Kartoffeln
Gastbeiträge

Gastbeitrag

Das Außenministerium braucht eine Reform

Für eine neue Politik muss das Auswärtige Amt andere Prioritäten setzen. Ohne Druck aus Bundestag und Zivilgesellschaft wird das nichts. Der Gastbeitrag.
Das Außenministerium braucht eine Reform

Gastbeiträge

Gastbeitrag

Humanität verpflichtet

Die Ampelparteien müssen die Asylpolitik ändern. Geflüchtete etwa brauchen mehr Hilfe bei der Integration. Ein Gastbeitrag von Lukas Welz.
Humanität verpflichtet
Kolumnen

Kolumne

Angela Merkel und die Botanik

Angela Merkel und die Botanik

Gastbeitrag

Pandemie und arme Länder: Impfstoffspenden reichen nicht aus

Pandemie und arme Länder: Impfstoffspenden reichen nicht aus
Kolumnen

Ampel-Koalition

Grüne Zugeständnisse: Partei degradiert sich zum Bettvorleger der Ampel-Koalition
Grüne Zugeständnisse: Partei degradiert sich zum Bettvorleger der Ampel-Koalition

„QUERDENKEN“

Konsequent verfolgen

Verstöße gegen die Corona-Regeln müssen auch bei den am Wochenende geplanten „Querdenken“-Demonstrationen noch vor Ort geahndet werden. Der Kommentar.
Konsequent verfolgen

Leitartikel

Gescheiterte Politik: Ein harter Advent gegen die Pandemie

Dass Corona jetzt vor Weihnachten erneut strenge Beschränkungen nötig macht, haben Bund und Länder gemeinsam verschuldet. Der Leitartikel.
Gescheiterte Politik: Ein harter Advent gegen die Pandemie

Österreichs Ex-Kanzler

Sebastian Kurz: Viel zu lange hofiert

Sebastian Kurz: Viel zu lange hofiert

Kommentar

Flüchtlingslager in Griechenland: Labor für Überwachung

Griechenland nimmt das Überwachungssystem „Centaur“ in Betrieb: Es soll Asylsuchende in den Camps auf beobachten und ihr Verhalten analysieren. Dieser Wahn muss gestoppt werden. Der Kommentar.
Flüchtlingslager in Griechenland: Labor für Überwachung

Leitartikel

Ampel-Koalition drückt sich um Verantwortung: Zu wenig gegen Corona

Wer auf harte Corona-Ansagen gehofft hat, ist enttäuscht. Olaf Scholz und seine künftige Ampel-Regierung arbeiten an der eigenen Demontage. Der Leitartikel.
Ampel-Koalition drückt sich um Verantwortung: Zu wenig gegen Corona

Kommentar

Keine Entwarnung am Arbeitsmarkt

Es ist dringend notwendig, Menschen mit Migrationsgeschichte zu fördern, damit ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigen. Ein Kommentar.
Keine Entwarnung am Arbeitsmarkt

Kommentar

Im Osten viel Neues: Was, wenn Putin es diesmal ernst meint?

Die Außenminister der Nato beantworten die aggressive russische Rhetorik gegen die Ukraine mit scharfen Warnungen – zu Recht. Ein Kommentar.
Im Osten viel Neues: Was, wenn Putin es diesmal ernst meint?

Leitartikel

Mehr Bildung wagen: Was die „Ampel“ für Kitas, Schulen und Unis plant

Im Koalitionsvertrag ist nicht viel über Kitas, Schulen und Unis zu lesen. Das Wenige hat es aber in sich. Der Leitartikel.
Mehr Bildung wagen: Was die „Ampel“ für Kitas, Schulen und Unis plant

Leitartikel

Pläne der Ampel-Regierung: Kein Aufbruch – aber die richtigen Schritte

Der Koalitionsvertrag der Ampel ist bei Thema Außenpolitik kein großer Wurf, weist aber an vielen Stellen in die richtige Richtung. Der Leitartikel.
Pläne der Ampel-Regierung: Kein Aufbruch – aber die richtigen Schritte

Gastbeitrag

Afghanistan: Deutsche Politik muss jetzt Leben retten

Gastbeitrag von Pro-Asyl-Geschäftsführer Günter Burkhardt: Warum wir ein 100-Tage-Programm zur Aufnahme von besonders gefährdeten Afghaninnen und Afghanen brauchen.
Afghanistan: Deutsche Politik muss jetzt Leben retten

Gastbeitrag

Unterfinanzierte Krankenhäuser – Ampel-Koalitionsvertrag lässt entscheidende Punkte offen

Die künftige Ampel-Regierung muss verhindern, dass weiter Krankenhäuser schließen. Der Koalitionsvertrag ermutigt – lässt aber auch einiges offen.
Unterfinanzierte Krankenhäuser – Ampel-Koalitionsvertrag lässt entscheidende Punkte offen

GASTBEITRAG

3G für Klimaschutz

Klimagerechtigkeit ist nicht nur Gerechtigkeit zwischen den Generationen. Genauso geht es um internationale Gerechtigkeit.
3G für Klimaschutz

Gastbeitrag

Linken-Politikerin Janine Wissler: Ein Plädoyer fürs Impfen - aus Selbstschutz und Solidarität

Wer sich den Piks holt, schütze sich nicht nur selbst, sondern auch andere. Es sei also ein Akt der Solidarität. Der Gastbeitrag von der Parteivorsitzenden der Linken, Janine Wissler.
Linken-Politikerin Janine Wissler: Ein Plädoyer fürs Impfen - aus Selbstschutz und Solidarität

Gastbeitrag

Deutschlands Rüstungsexporte: Keine Waffen für Despoten

Die Ampel-Parteien müssen ein Gesetz zur Kontrolle von Rüstungsexporten erlassen. Ein Gastbeitrag von Barbara Happe von der Menschenrechts- und Umweltorganisation Urgewald.
Deutschlands Rüstungsexporte: Keine Waffen für Despoten

Gastbeitrag

Rechtsstaatlichkeit in Polen: Die EU muss jetzt handeln

Die EU muss dem jüngsten Urteil des Europäischen Gerichtshofs zu Polen Taten folgen lassen. Sonst verliert sie einen Teil ihrer Legitimation. Der Gastbeitrag.
Rechtsstaatlichkeit in Polen: Die EU muss jetzt handeln

KOLUMNE

Leben schützen

Die künftige Bundesregierung, darf kein Verständnis haben für unaufgeklärten, anti-modernen und in Teilen undemokratischen Populismus. Die Kolumne.
Leben schützen

Kolumne

If 6 was 9

Gitarrengott Jimi Hendrix ging es nicht um Äußerlichkeiten, sondern um seinen ganz eigenen Blick auf die Welt.
If 6 was 9

Kolumne

Drang zum Optimismus lässt nach

Mich fasziniert das Alltägliche, das Nebensächliche, das Unbedeutende. Das Vermeintliche ist für mich vermeintlich, und das halte ich für eine Gabe. Die Kolumne.
Drang zum Optimismus lässt nach

Kolumne

Von Eisbären und Ampeln

Der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP kann Hoffnung auf mehr Klimaschutz wecken. Aber er lässt auch Hintertürchen offen. Die Kolumne.
Von Eisbären und Ampeln

Kolumne

November-Blues in Berlin

Auch dick vermummt in Cafés lässt sich der Delta-Tsunami genauso wenig ignorieren wie die Regenwolken, nach deren Abzug sich ein rosaroter Himmel entblößt. Die Kolumne.
November-Blues in Berlin

Kolumne

Weniger ist mehr

Von den Gesellschaften der Jäger und Sammler zu lernen, hieße vielleicht überleben lernen. Dazu braucht es Vertrauen und Disziplin. Die Kolumne.
Weniger ist mehr

Plaßmanns Welt


LEITARTIKEL

Corona-Pandemie: Olaf Scholz fährt ein knappes Manöver

Olaf Scholz hat sich bei der Bekämpfung der Pandemie schwer verkalkuliert. Wie er nun versucht, das Ruder bei Corona herumzureißen. Der Leitartikel.
Corona-Pandemie: Olaf Scholz fährt ein knappes Manöver

Kommentar

Angela Merkel: Sie weiß, was sie tut

Kanzlerin Angela Merkel ist hinter der Fassade der Ungerührtheit oft sehr zielstrebig zu Werke gegangen. Der Kommentar.
Angela Merkel: Sie weiß, was sie tut

Corona-Krise

Impfpflicht: Rechtzeitige Kehrtwende

Impfpflicht: Rechtzeitige Kehrtwende

Kommentar

Grünes Licht als Mahnung

Die Situation an der Grenze zwischen Polen und Belarus zeigt: Die Migrationspolitik der EU hat ein großes Problem. Ein Kommentar.
Grünes Licht als Mahnung

CORONA-KRISE

Einsamer Winter

Die stetig hohen Corona-Infektionszahlen werden erneut für einen einsamen Winter sorgen. Der Kommentar.
Einsamer Winter

Gastbeitrag

Europa benötigt ein wirksames Lieferkettengesetz

Die Staaten Europas müssen sich mit Gesetzen zur Lieferkette abheben vom Neoliberalismus und asiatischen Staatskapitalismus. Der Gastbeitrag.
Europa benötigt ein wirksames Lieferkettengesetz