Trotz „Energiepreisen des Grauens“: EEG muss bleiben
Kommentare

Nun das EEG 2.0

Trotz „Energiepreisen des Grauens“: EEG muss bleiben

Der Ausbau der Ökoenergie muss gepusht werden – trotz steigender Preise für Benzin und Heizöl. Der Leitartikel.
Trotz „Energiepreisen des Grauens“: EEG muss bleiben
Frisierte Meinungen für den Machterhalt
Kolumnen

Kolumne

Frisierte Meinungen für den Machterhalt
Frisierte Meinungen für den Machterhalt
Kommentare

Kommentar

Versprechen reichen nicht: Die Ampel-Parteien lassen viele Fragen offen

Vor der Ampel-Koalition muss geklärt werden, wie eine sozial gerechte, digitale und klimaneutrale Transformation der Gesellschaft finanziert werden soll. Ein Kommentar.
Versprechen reichen nicht: Die Ampel-Parteien lassen viele Fragen offen

Kommentare

Drogenpolitik der Ampelkoalition

Legalisiert Cannabis

Eine Reform der Drogenpolitik ist überfällig. Sie muss aber gut vorbereitet sein. Cannabis taugt dafür. Der Leitartikel.
Legalisiert Cannabis
Kolumnen

Kolumne

Scheitert einer, scheitern beide

Scheitert einer, scheitern beide
Kommentare

Kommentar

Rot-Rot in Mecklenburg-Vorpommern – Schwesigs Entscheidung ist riskant, aber richtig

Rot-Rot in Mecklenburg-Vorpommern – Schwesigs Entscheidung ist riskant, aber richtig
Kommentare

Leitartikel

Atomkraft-Debatte: Wie Frankreich in der Energiepolitik versagt
Atomkraft-Debatte: Wie Frankreich in der Energiepolitik versagt

Gastbeitrag

Kohlendioxid als Helfer sehen

Der Ausstoß von CO2 muss auf null reduziert werden. Zusätzlich sollte man Abgase recyceln. Der Gastbeitrag.
Kohlendioxid als Helfer sehen

Ernährungskrise

Hunger ist kein Fatum

Die internationale Staatengemeinschaft kann mit ambitioniertem politischen Handeln noch bis 2030 den Hunger auf der Welt beseitigen und damit das …
Hunger ist kein Fatum

Gastbeiträge

Klimaschutz

Lieber Unbekannter,

Lieber Unbekannter,

Leitartikel

Ampel-Sondierungen: Eine Koalition mit fragwürdigen Tricks

SPD, Grüne und FDP steuern auf die Ampel zu, aber worum es in ihren Sondierungsgesprächen geht, sagen sie nicht. Es wächst der Verdacht, dass sie ihre Koalition mit fragwürdigen Tricks zustande bringen werden. Der Leitartikel.
Ampel-Sondierungen: Eine Koalition mit fragwürdigen Tricks

Leitartikel

Neue Köpfe, alte Zöpfe in der CDU

Gestritten hat die CDU seit 2018 genügend. Für den nötigen Neuanfang muss sie zusammenrücken und zeigen, dass sie es im dritten Anlauf besser macht. Der Leitartikel.
Neue Köpfe, alte Zöpfe in der CDU

Kommentar zum AfD-Machtkampf

Meuthens Rückzug: Ein Rechtsextremer im Professoren-Look macht Platz

Rückt die AfD nun nach rechts? Nein, denn ihr bürgerlicher Rechtsextremismus war nicht „gemäßigt“, nur weil Meuthen rassistische Inhalte weniger unansehnlich verpackt hat – ein Kommentar.
Meuthens Rückzug: Ein Rechtsextremer im Professoren-Look macht Platz

Kommentar

Wahl mit Signalwirkung

Tschechien stehen lange Monate einer schwierigen Regierungsbildung bevor. Das liegt an Besonderheiten des präsidial-parlamentarischen Mischsystems. Ein Kommentar.
Wahl mit Signalwirkung

Kommentar

Nichts für Ungeduldige

Die Verhandlerinnen und Verhandler werden hingegen weiter vorsichtig agieren. Auch weil die Ampelkoalition im Grunde als einzig mögliches Regierungsbündnis übrig geblieben ist. Ein Kommentar.
Nichts für Ungeduldige

Leitartikel

Kein Wunderknabe

Der smarte junge österreichische Kanzler, der den festgefahrenen Karren der ÖVP scheinbar im Alleingang aus dem Dreck gezogen hatte, ist vor allem ein Illusionskünstler. Der Leitartikel.
Kein Wunderknabe

Gastbeitrag

Klimaschutz ist alternativlos

Die künftige Regierungskoalition hat ein klares Klimamandat – und sie sollte es nutzen. Der Gastbeitrag von Laurence Tubiana.
Klimaschutz ist alternativlos

Gastbeitrag

Smart City für alle

Städte verbessern mit Digitalisierung ihre Angebote. Eigene Plattformen verhindern eine zu große Marktmacht der Tech-Konzerne. Der Gastbeitrag.
Smart City für alle

Gastbeitrag

Die Wurzeln der Desinformation

Mit dem „Digital Services Act“ können wir in der EU gegen Hetze und Täuschungen im Internet vorgehen.
Die Wurzeln der Desinformation

Klimabrief

Liebe 620 000 Klimastreikende,

Hier schreiben alle zwei Wochen Aktivistinnen und Aktivisten der „Fridays for Future“-Bewegung.
Liebe 620 000 Klimastreikende,

Analyse

Die Hühnermörder

Die EU-Staaten müssen mehr tun, um Klima und Arten zu schützen. Die Analyse.
Die Hühnermörder

Gastbeitrag

Das Steuerrecht ist ungerecht

Das Steuerrecht bevorzugt Wohlhabende und benachteiligt Menschen mit geringem Einkommen. Der Gastbeitrag von Franz Kohout.
Das Steuerrecht ist ungerecht

Kolumne

Bundestagswahl: Der Erfolg der AfD bleibt gefährlich

Wer auch immer in Zukunft mit wem regiert. Es braucht ein wirkliches Bekenntnis, um gegen Rassismus vorzugehen. Die Kolumne.
Bundestagswahl: Der Erfolg der AfD bleibt gefährlich

Kolumne

Gegen Steueroasen

Es ist asozial, wenn Kommunen versuchen, ihren Standortnachteil durch niedrige Steuern auszugleichen. Die Kolumne.
Gegen Steueroasen

Kolumne

Das Versagen der Union – Kein Anlass zur Schadenfreude

Der Machtverlust der Union wird mit Häme begleitet, doch die Lust am Unglück der Gescheiterten schadet unserer Gesellschaft. Die Kolumne.
Das Versagen der Union – Kein Anlass zur Schadenfreude

Kolumne

Tempo 130 auf Autobahnen – Wenn Verbote nötig sind

Ohne gegenseitige Kontrolle und Gesetze wäre das Hauen und Stechen in unserer Gesellschaft noch ausufernder, als es ohnehin schon ist. Die Kolumne.
Tempo 130 auf Autobahnen – Wenn Verbote nötig sind

Kolumne

Armin Laschet: Das Horrorkabinett im Fall einer Jamaika-Koalition

Wer würde sich neben Laschet alles im Kabinett einfinden? Hier ein erster Vorschlag. Die Kolumne.
Armin Laschet: Das Horrorkabinett im Fall einer Jamaika-Koalition

Kolumne

Der Physiknobelpreis ist ein Preis gegen die Trägheit

Pioniere der Klimaforschung werden geehrt. Spät, aber nicht zu spät. Die Politik hingegen trödelt weiter. Die Kolumne.
Der Physiknobelpreis ist ein Preis gegen die Trägheit

Plaßmanns Welt


Kommentar

Konflikt zwischen China und Taiwan: Säbelrasseln wäre die falsche Reaktion

Es ist zwar beunruhigend, wenn China Taiwan verbal und militärisch droht, doch muss man in Pekings Kurs keine Angriffspläne hineindeuten. Der …
Konflikt zwischen China und Taiwan: Säbelrasseln wäre die falsche Reaktion

Polen

EU muss durchgreifen

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bleibt keine andere Wahl: Solange Polen den Vorrang des EU-Rechts nicht anerkennt, darf kein Geld aus …
EU muss durchgreifen

Gastbeitrag

Das Minenfeld der künftigen Regierung

Das Minenfeld der künftigen Regierung

Gestiegene Bußgelder

Rasen und Falschparken müssen stärker kontrolliert werden

Die Bußgelder für Rasen und Falschparken zu erhöhen, war überfällig. Doch es nutzt nichts, wenn vor Ort nicht auch kontrolliert wird. Ein Kommentar.
Rasen und Falschparken müssen stärker kontrolliert werden

Jahrestag des Anschlags

Kampf gegen Antisemitismus – Halle ist überall

Antisemitismus ist bittere tägliche Realität. Wir sind alle gefragt, dagegen aufzustehen. Und auch die Politik. Der Leitartikel.
Kampf gegen Antisemitismus – Halle ist überall

Pressefreiheit

Friedensnobelpreis 2021: Journalismus im Widerstand

Für die Autokraten Putin und Duterte ist die Vergabe des Friedensnobelpreises 2021 eine offene Demütigung. Ein Kommentar.
Friedensnobelpreis 2021: Journalismus im Widerstand