Christine Lambrechts Fall zeigt: Zweierlei Maß in der Politik
Kommentare

Leitartikel

Christine Lambrechts Fall zeigt: Zweierlei Maß in der Politik

Die Debatte über Verteidigungsministerin Christine Lambrecht zeigt: Frauen in Spitzenämtern werden härter beurteilt als Männer. Der Leitartikel.
Christine Lambrechts Fall zeigt: Zweierlei Maß in der Politik
Ukraine-Krieg: Putins Scheitern
Kommentare

Leitartikel

Ukraine-Krieg: Putins Scheitern
Ukraine-Krieg: Putins Scheitern

Kolumnen

Kolumne

Die Ideologie des Massenmörders

Der Täter von Buffalo steht für die Worte und Taten des modernen Faschismus. Wir müssen solchen Narrativen etwas entgegensetzen.
Die Ideologie des Massenmörders
Meinung

Gastbeitrag

Globale Schuldenkrise verursacht Chaos

Sri Lanka ist in die Staatspleite geschlittert, andere Länder werden folgen. Die Lage ist dramatisch, sie erinnert an frühere Brotaufstände. Deutschland und die G7 sind gefragt, …
Globale Schuldenkrise verursacht Chaos

Kommentare

Altkanzler

Schröders größte Strafe

Schröders größte Strafe
Kommentare

Neun-Euro-Ticket

Neun-Euro-Ticket: Noch nicht nachhaltig

Neun-Euro-Ticket: Noch nicht nachhaltig

Hebel Meint

Welche Werte hat der Westen?
Welche Werte hat der Westen?

Gastbeitrag

Dürre in Ostafrika zwingt zu schnellem Handeln

Die Katastrophe war absehbar. Nötig sind mehr Hilfsgeld und die Einbindung der Menschen vor Ort, schreibt Florian Westphal von der Organisation Save …
Dürre in Ostafrika zwingt zu schnellem Handeln

Kolumne

Kapitulation ist nicht das Ende

Der Schriftsteller Alexander Kluge ist nicht erst seit dem Krieg gegen die Ukraine mit dem paradoxen Begriff der bedingungslosen Kapitulation …
Kapitulation ist nicht das Ende
Kommentare

Kommentar

Arme Studierende

Arme Studierende

Frankreich

Im Schatten Macrons

Die neue französische Premierministerin Elisabeth Borne ist im Regierungsgeschäft erfahren, ist aber weder durch Charisma noch frische ökologische Ideen aufgefallen. Dem Präsidenten kann das recht sein, denn die große Bühne soll ihm gehören.
Im Schatten Macrons

Kommentar

Nato-Erweiterung: Düstere Aussichten

Finnland und Schweden fühlen sich durch Putins Krieg in der Ukraine bedroht, wollen sich der Nato anschließen und geben dafür ihre Neutralität auf. Das ist ein Verlust. Der Kommentar.
Nato-Erweiterung: Düstere Aussichten

Leitartikel

Noch nie war ein sozialdemokratisches Jahrzehnt kürzer

Die SPD muss in sich gehen nach der Niederlage bei der Landtagswahl in NRW. Der Leitartikel.
Noch nie war ein sozialdemokratisches Jahrzehnt kürzer

Kommentar

Eine Tragödie mit Ansage

Nur wenn Biden handelt, gegen Rassismus und gegen freien Zugang zu Waffen, wird die grausame Serie ein Ende nehmen. Der Kommentar.
Eine Tragödie mit Ansage

Leitartikel

Landtagswahl in NRW: Die Stunde der Grünen

Bei der Wahl in Nordrhein-Westfalen lassen SPD und CDU Profil vermissen. Das ist die Chance der Grünen. Der Leitartikel.
Landtagswahl in NRW: Die Stunde der Grünen

Kommentar

NPD am Ende

Jetzt ist klar, wo der Platz der NPD in Zukunft sein wird: in der politischen Bedeutungslosigkeit. Der Kommentar.
NPD am Ende

Gastbeitrag

Die Nöte des Nachwuchses lindern

Die Grundsicherung für Kinder kommt. Sie darf nicht Opfer des Kriegs in der Ukraine werden. Der Gastbeitrag von Sönke Rix.
Die Nöte des Nachwuchses lindern

Gastbeitrag

Der Preis für den Nicht-Beitritt zur EU

Die EU muss ihren Versprechen für ein geeintes und freies Europa erfüllen. Das gilt auch für den Westbalkan. Der Gastbeitrag.
Der Preis für den Nicht-Beitritt zur EU

Klimabrief

Lieber Herr Martin Brudermüller,

Sie sind CEO der BASF, des größten Chemiekonzerns weltweit, mit dem sie jedes Jahr Rekordsummen umsetzen. Ihr Erfolgsgeheimnis? Billiges Gas aus Russland! Und das kommt nicht von ungefähr.
Lieber Herr Martin Brudermüller,

Gastbeitrag

Klimaklage gegen VW

Clara Mayer und Greenpeace wollen den Konzern auf gerichtlichem Weg zu mehr Umweltschutz verpflichten. Der Gastbeitrag.
Klimaklage gegen VW

Gastbeitrag

Ungleiches ungleich behandeln

Bund und Länder verstärken mit dem Digitalpakt die soziale Spaltung an Schulen. Sie müssen nachbessern. Der Gastbeitrag von GEW-Vorständin Anja Bensinger-Stolze.
Ungleiches ungleich behandeln

Amel-Regierung

Grüner wird’s nicht – Warum Robert Habeck der bessere Kanzler wäre

Wäre Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) besser zum Kanzler geeignet als Olaf Scholz? Überlegungen des Satirikers Jörg Schneider.
Grüner wird’s nicht – Warum Robert Habeck der bessere Kanzler wäre

Kolumne

Alle Würste werden Brüder

Würde Friedrich Schiller mit seinem vielzitierten Satz heute noch ankommen? Oder würden viele ihn in den sogenannten sozialen Netzwerken zerreißen? Die Kolumne.
Alle Würste werden Brüder

Kolumne

Doppelte Standards

Ein Künstler äußert sich antisemitisch. Trotzdem wird seine Gruppe zur Documenta eingeladen und Kritik daran abgewehrt. Die Kolumne.
Doppelte Standards

Kolumne

Große Zahlen und kleine Echsen

Neuentdeckte Reptilienarten lassen ahnen, was schon verloren ist. Nicht Schlangen aber machten eine Insel berühmt, sondern ein Mittelfinger. Die Kolumne.
Große Zahlen und kleine Echsen

Kolumne

Kein Frieden in der Ukraine ohne Diplomatie

Leider ist in Bezug auf den Krieg in der Ukraine keine diplomatische Offensive in Sicht. Und diejenigen, die für diese Offensive sind, kämpfen um Gehör. Die Kolumne.
Kein Frieden in der Ukraine ohne Diplomatie

Landtagswahl

NRW-Wahl: Will die AfD den Bundes-Höcke?

Die AfD kommt in Kiel nicht mehr ins Parlament. Daran sollte sich NRW ein Beispiel nehmen, wenn am kommenden Sonntag gewählt wird. Die Kolumne.
NRW-Wahl: Will die AfD den Bundes-Höcke?

Kolumne

LSBTI-Beauftragte bei der Polizei: Kleine Fortschritte

Vor 30 Jahren setzte in Berlin die erste deutsche Polizeibehörde queere Ansprechpersonen ein, um Vertrauen bei Minderheiten zu gewinnen. Die Kolumne.
LSBTI-Beauftragte bei der Polizei: Kleine Fortschritte

Plaßmanns Welt


KLIMA-Stress

Kranke Wälder

Der Wald ist nicht nur ein poetischer Ort, er erfüllt zentrale Aufgaben im Ökosystem und muss deshalb endlich geschützt werden. Der Kommentar.
Kranke Wälder

Gastbeitrag

Die Hinterbühne der Datenwelt

Eine neue Berufsgruppe nimmt Einfluss auf unsere digitalen Aktivitäten. Die Data Scientists sind Stadtplanerinnen und Stadtplaner unserer virtuellen …
Die Hinterbühne der Datenwelt
Kommentare

Leitartikel

Die Kosten des Ukraine-Kriegs

Die Kosten des Ukraine-Kriegs

Mehrwertsteuer

Für eine Steuerpause

Es spricht viel für und wenig gegen die baldige Aussetzung der Mehrwertsteuer auf Obst und Gemüse. Ein Kommentar.
Für eine Steuerpause

Abtreibungsrecht

Paragraf 219a: Das Werbeverbot ist aus der Zeit gefallen

Es ist gut, dass die Ampelkoalition den umstrittenen Passus streichen will. Denn er wird von Abtreibungsgegnern zur Kriminalisierung von Arztpraxen …
Paragraf 219a: Das Werbeverbot ist aus der Zeit gefallen

Kommentar

G7-Treffen: Strategie im Ukraine-Krieg gesucht

Es ist richtig, wenn der US-geführte Westen nicht nur mit der Ukraine gegen den russischen Aggressor vorgeht, sondern wie beim G7-Treffen über das …
G7-Treffen: Strategie im Ukraine-Krieg gesucht