Leitartikel

Nato-Gipfel: Neustart ohne Zauber – Joe Biden als verlässlicher Partner

Die Nato richtet sich mit Joe Biden als Partner neu aus und erklärt China nicht zum Feind. Das beruhigt - ein wenig. Ein Kommentar zum Nato-Gipfel.
Nato-Gipfel: Neustart ohne Zauber – Joe Biden als verlässlicher Partner

Kommentar

Maskenpflicht: Die Corona-Chaostage endlich beenden
Maskenpflicht: Die Corona-Chaostage endlich beenden

Gastbeitrag

Jedes Kind ist exzellent

Warum wir einen Gerechtigkeitsboost an unseren Schulen brauchen und dafür Ungleiches ungleich behandeln müssen.
Jedes Kind ist exzellent

Leitartikel

Die Grünen in der Defensive – vom Markenzeichen ist wenig geblieben

Wo ist die Partei, die einst auch gegen den Trend radikal für einen öko-sozialen Aufbruch kämpfte? Der Leitartikel zum Grünen-Parteitag.
Die Grünen in der Defensive – vom Markenzeichen ist wenig geblieben

Kolumne

Ein Stück Freiheit

Ein Stück Freiheit

Kolumne

Tierleid wegen Urlaub: Situation könnte sich verschärfen

Tierleid wegen Urlaub: Situation könnte sich verschärfen

Analyse

G7-Gipfel: Die großen Pläne des Joe Biden
G7-Gipfel: Die großen Pläne des Joe Biden

Israel

Ende und Anfang

Die erste israelische Regierung seit Jahren ohne Benjamin Netanjahu muss erst noch beweisen, ob sie mehr politische Inhalte hat als lediglich „Bibi“ …
Ende und Anfang

Kommentar

Post-Trump beim Klima

Nahezu eine Halbierung des CO2-Ausstoßes bis 2030 – das ist ein Wort. Aber: Das G7-Gipfelpapier ist geduldig. Der Kommentar.
Post-Trump beim Klima

Kolumne

Talk and Spa in Atlanta

Talk and Spa in Atlanta

Leitartikel

Leicht wird es nicht

Für die USA und die anderen G7-Staaten reicht ein erfolgreicher Gipfel nicht. Weder für das Bündnis, noch um die Corona-Krise weltweit zu stoppen.
Leicht wird es nicht

Leitartikel

EM 2021: Langsam zurück aus der Corona-Krise

Die Fußball-EM kann uns aus der Corona-Krise helfen. Noch besser wäre, wenn alle wieder Sport treiben dürften. Der Leitartikel.
EM 2021: Langsam zurück aus der Corona-Krise

Kommentar

Pech für Marx

Dass der Papst das Rücktrittsgesuch von Kardinal Marx abgelehnt hat, wird den Blick verstärkt auf dessen Verfehlungen im Amt lenken. Der Kommentar.
Pech für Marx

Kommentar

Corona-Wirtschaftshilfen: Das Geld ist gut angelegt

Die Milliarden von Euro für notleidende Branchen und das Kurzarbeitergeld sind gut investiert. Ein Kommentar.
Corona-Wirtschaftshilfen: Das Geld ist gut angelegt

Russland

Russland: Das traurige Ende einer Demokratie

Der russische Oppositionspolitiker Dmitri Gudkow muss sein Land verlassen, weil die Regierung Putin demokratische Regeln immer weniger beachtet. Ein Kommentar.
Russland: Das traurige Ende einer Demokratie

Leitartikel

Wahl in Sachsen-Anhalt offenbart die bittere Spaltung zwischen Ost und West

So sehr sich die CDU über das Ergebnis in Sachsen-Anhalt freuen mag, so wenig ist die Konstellation im Bund mit der Wahl vom Sonntag vergleichbar. Der Leitartikel.
Wahl in Sachsen-Anhalt offenbart die bittere Spaltung zwischen Ost und West

Gastbeitrag

Tatsachen vertreiben das Gespenst von steigenden Benzinpreisen

Wer über den CO2-Preis und steigende Kosten für Kraftstoffe spricht, darf nicht verschweigen, dass Haushalte entlastet werden sollen. Ein Gastbeitrag von Tarek Al-Wazir.
Tatsachen vertreiben das Gespenst von steigenden Benzinpreisen

Gastbeitrag

Endlager gesucht

Einen sicheren Ort für unseren Atommüll zu finden ist kompliziert – und verbunden mit vielen Dilemmata.
Endlager gesucht

Gastbeitrag

Die Demokratie vor dem Staat schützen

Das „Gesetz zur Stärkung und Förderung der wehrhaften Demokratie“ ähnelt eher der „Extremismusklausel“. Der Gastbeitrag.
Die Demokratie vor dem Staat schützen

Gastbeitrag

Schluss mit „Ja, aber“

Die 20er Jahre müssen zu einem Jahrzehnt des Natur- und Klimaschutzeswerden, damit wir die biologische Vielfalt erhalten.
Schluss mit „Ja, aber“

Gastbeitrag

Das Recht, nicht gehen zu müssen

Fluchtmigration ist ein Gradmesser globaler Ungleichheit.
Das Recht, nicht gehen zu müssen

GASTBEITRAG

Schluss mit dem Hürdenlauf für Familien

Bis Ehepartner oder Kinder von Geflüchteten nachkommen dürfen, dauert es oft Jahre – auch, weil das Auswärtige Amt bremst. Ein Gastbeitrag von Günter Burkhardt.
Schluss mit dem Hürdenlauf für Familien

Kolumne

Aufbruchstimmung in Israel

Wohin die Reise der künftigen Regierung geht, entscheidet sich unterwegs. Die Kolumne.
Aufbruchstimmung in Israel

Kolumne

Demoskopie und Demokratie

Haben Umfragen das Wahlergebnis in Sachsen-Anhalt beeinflusst?
Demoskopie und Demokratie

Kolumne

Katholische Kirche: Weltkonzern mit gigantischen Umsätzen scheitert an sich selbst

Eklatante Managementfehler, Fortpflanzungsverbot, Vertuschung innerbetrieblicher Vergewaltigungen: Die katholische Kirche kracht zusammen.
Katholische Kirche: Weltkonzern mit gigantischen Umsätzen scheitert an sich selbst

Kolumne

Transidente hinter Gittern

In welchem Trakt transidente Gefangene sitzen, wird im Einzelfall entschieden. In Berlin soll ein Gesetz eine würdige Unterbringung gewährleisten. Die Kolumne.
Transidente hinter Gittern

Kolumne

Die drei schlimmsten Wörter

„Ist mir egal!“ ermöglicht viel zu viele Dinge, weil das Gegenteil von Liebe nicht Hass, sondern Gleichgültigkeit ist.
Die drei schlimmsten Wörter

Kolumne

Tage für heiße Luft und Umwelt

Der 5. Juni ist ein bedeutungsvoller Tag, aber es fragt sich, was er bewirken kann. Das Ministerium für Umwelt feiert zeitnah Geburtstag.
Tage für heiße Luft und Umwelt

Plaßmanns Welt


Gastbeitrag

Europas halbeIndustriestrategie

Die EU setzt mit Klimaschutz und Digitalisierung gute Schwerpunkte. Die Beschäftigten vergisst sie jedoch wieder einmal. Der Gastbeitrag.
Europas halbeIndustriestrategie

Kommentar

Putins Fake-Demokratie: Russland schafft die Opposition ab

22 Jahre nachdem Wladimir Putin an der Spitze der Macht angekommen ist, verschwindet die letzte demokratische Opposition. Ein Kommentar.
Putins Fake-Demokratie: Russland schafft die Opposition ab

Leitartikel

Grüne im Bundestagswahlkampf: Alles oder nichts

Grüne im Bundestagswahlkampf: Alles oder nichts

Kommentar

Anleiheprogramm der EZB und Verfahren gegen Deutschland: Die EU-Kommission tut, was …

Was ist zu halten vom Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland, das die EU-Kommission jetzt in Gang setzt? Der Kommentar.
Anleiheprogramm der EZB und Verfahren gegen Deutschland: Die EU-Kommission tut, was sie tun muss

Leitartikel

Wahlkampf: Früh und schmutzig

Der Wahlkampf im Bund wird hart, weil es um viel geht. Zusammenhänge verstehen die meisten allerdings auch, ohne dass mit Schlamm geworfen oder der …
Wahlkampf: Früh und schmutzig

Kommentar

Kinderrechte im Grundgesetz: Nur mit Substanz

Die große Koalition wollte Kinderrechte nicht wirklich stärken, weshalb es nicht schadet, dass sie mit ihrem Vorstoß einer Verfassungsänderung …
Kinderrechte im Grundgesetz: Nur mit Substanz