Kommentar

Wahlprogramm der Linken: Gute Ideen, keine Chance

Im Entwurf für das Wahlprogramm der Linken stehen erstrebenswerte Ziele. Dass sie wohl nicht umgesetzt werden können, liegt an der Kompromisslosigkeit der Partei. Der Kommentar.
Wahlprogramm der Linken: Gute Ideen, keine Chance

Leitartikel

Armin Laschet als Kanzlerkandidat: Ein Mann im Vakuum
Armin Laschet als Kanzlerkandidat: Ein Mann im Vakuum

Kommentar

Iran/Israel: Netanjahu riskiert viel

Der mutmaßliche Mossad-Anschlag auf die iranische Atomanlage Natans strapaziert die Beziehungen zwischen Israel und den USA. Netanjahu sollte Bidens Freundschaft nicht verspielen. Ein Kommentar.
Iran/Israel: Netanjahu riskiert viel

Gastbeitrag

Franz-Josef Leven: Kapitalmarkt ist mehr als Riester-Rente

Eine kostengünstige Altersversorgung durch ein Ansparverfahren mit Aktien ist möglich. Sie sollte das gesetzliche Umlageverfahren ergänzen. Ein Gastbeitrag von Franz-Josef Leven …
Franz-Josef Leven: Kapitalmarkt ist mehr als Riester-Rente

Kolumne

Der Lockdown und die Lokusse

Der Lockdown und die Lokusse

Virus-Pandemie

Geplatzter Corona-Gipfel und Impfungen: Welche Fragen jetzt wichtig werden

Geplatzter Corona-Gipfel und Impfungen: Welche Fragen jetzt wichtig werden

Kolumne

Mach’s gut, Mensch
Mach’s gut, Mensch

Gastbeitrag

Campus for Future

Die Hochschulen spielen für die Bewältigung der Klimakrise eine wichtige Rolle. Um ihr Potenzial maximal zu nutzen, braucht es ein Sonderprogramm für …
Campus for Future

Leitartikel

Die AfD wird immer radikaler

Auf ihrem Wahlparteitag in Dresden versucht die AfD erfolgreich, den internen Streit unter der Decke zu halten. Doch die Konflikte schwelen weiter. …
Die AfD wird immer radikaler

Kommentar

Verheddert in der K-Frage

Verheddert in der K-Frage

Tigray

Kriegstreiber Abiy

Äthiopiens Premier Abiy Ahmed ist ein Beispiel, warum einem Menschen der Friedensnobelpreis aberkannt werden müsste. Der Kommentar.
Kriegstreiber Abiy

Leitartikel

Corona-Management beschädigt Vertrauen in die Politik – jetzt braucht es Mut

Viele Menschen sind unzufrieden damit, wie Bund und Länder mit der Corona-Pandemie umgehen. Sind die alle unfähig? Nein, es fehlt vor allem an einem: Mut. Der Leitartikel.
Corona-Management beschädigt Vertrauen in die Politik – jetzt braucht es Mut

Nordirland

Dramatische Brexit-Folgen

Die Johnson-Regierung ist gefordert, weil der Brexit den Konflikt in Nordirland anheizt, in Schottland und Wales die Rufe nach Unabhängigkeit lauter werden und den Export in die EU einbrechen lässt
Dramatische Brexit-Folgen

Kommentar

Putins größter Feind: Auf Leben und Tod

Der russische Oppositionspolitiker Nawalny muss in Haft mit Hungerstreik und anderen Mitteln für öffentliche Aufmerksamkeit sorgen, damit er nicht vergessen wird
Putins größter Feind: Auf Leben und Tod

Leitartikel

Erdogan-Treffen in Ankara: EU muss gegenüber Türkei klare Kante zeigen

Die EU muss die Türkei deutlicher für Demokratiedefizite kritisieren, damit Präsident Erdogan Grundrechte nicht weiter abbaut. Der Leitartikel.
Erdogan-Treffen in Ankara: EU muss gegenüber Türkei klare Kante zeigen

Kommentar

Rezos Kritik an der Corona-Politik der Union: Hinhören lohnt sich

Der Youtuber Rezo kritisiert die Unentschlossenheit der Union bei der Pandemiebekämpfung und eine Abwendung von der Wissenschaft. Man sollte sich seine Argumente anhören. Der Kommentar.
Rezos Kritik an der Corona-Politik der Union: Hinhören lohnt sich

Gastbeitrag

Altersvorsorge: „Riester-Rente ein Wrack“ – Die Politik muss eingreifen

Der Kapitalmarkt ist für die Altersvorsorge nicht geeignet. Das zeigt die Riester-Rente. Der Gastbeitrag von Hans-Jürgen Urban und Markus Kurth.
Altersvorsorge: „Riester-Rente ein Wrack“ – Die Politik muss eingreifen

„Querdenken“

Verschwörungstheoretiker und Corona-Leugner immer gewaltbereiter: „Es ist verdammt ernst“

Verschwörungstheoretiker, Corona-Leugner und Rechtsextreme werden auf Corona-Demonstrationen immer gefährlicher. Ein Gastbeitrag von Stephan Anpalagan.
Verschwörungstheoretiker und Corona-Leugner immer gewaltbereiter: „Es ist verdammt ernst“

GASTBEITRAG

Peter Struck: Wie Kinder und Jugendliche erfolgreich zu Hause lernen

Peter Struck erklärt in seinem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau welche Voraussetzungen erfolgreiches Home-Schooling hat.
Peter Struck: Wie Kinder und Jugendliche erfolgreich zu Hause lernen

Gastbeitrag

Rudolf Hickel: Die Lehren aus dem Greensill-Debakel

Die Bankenaufsicht muss gestärkt werden, damit sie Geldhäuser wirklich überprüfen kann. Ein Gastbeitrag von Rudolf Hickel.
Rudolf Hickel: Die Lehren aus dem Greensill-Debakel

Gastbeitrag

Europas gefährliche Abhängigkeiten - Was Joe Biden anders als Donald Trump macht

Die EU muss gegenüber China und den USA souveräner werden – vor allem ökonomisch und technologisch. Der Gastbeitrag von Jürgen Trittin.
Europas gefährliche Abhängigkeiten - Was Joe Biden anders als Donald Trump macht

Gastbeitrag

Keine Immunität für Kriegsverbrecher

Deutsche Gerichte machen auch Sicherheitskräften fremder Staaten den Prozess.
Keine Immunität für Kriegsverbrecher

Kolumne

Luchs und Hase

Aufpassen ist angesagt, damit niemand später sagen kann, er trage den Namen des Langohrs.
Luchs und Hase

Kolumne

Thomas Berthold bei den „Querdenkern“: Politiker führen angeblich „Aufträge“ aus

Den ehemaligen Eintracht-Profi Thomas Berthold zieht es auf die Bühne der „Querdenker“ und will Zivilcourage zeigen.
Thomas Berthold bei den „Querdenkern“: Politiker führen angeblich „Aufträge“ aus

Kolumne

Nicht nichts

Die Politik sucht in der Corona-Krise gegen die Pandemie Ideen, die wenig kosten und zudem Menschen kaum einschränken. Die Kolumne.
Nicht nichts

Kolumne

Beerdigungen in der Corona-Pandemie: Wenn Trauer in die Illegalität rutscht

Bei Beerdigungen stellen sich zu Corona-Pandemiezeiten ungewohnte Fragen. Die Suche nach Antworten kann schnell das Gefühl der Trauer überlagern. Die Kolumne.
Beerdigungen in der Corona-Pandemie: Wenn Trauer in die Illegalität rutscht

Kolumne

Zeit für Drückeberger

Dringend gesucht: Langhaarige und gammelige Menschen, die vollenden, was ihre geistigen Ahnen auf den Weg brachten. Die Kolumne.
Zeit für Drückeberger

Kolumne

Joseph Beuys: Weder Schamane noch Mystiker

Beuys bleibt für viele jemand, der dazu herausfordert, sich mit der Rolle in der Gesellschaft zu beschäftigen. Die Kolumne von Klaus Staeck, der mit dem Universalkünstler zusammenarbeitete.
Joseph Beuys: Weder Schamane noch Mystiker

Plaßmanns Welt


Kommentar

Wandel im Verkehr

Auto-Abonnements sind ein weiterer Schritt hin zu einer neuen Mobilität, zu weniger Parkplätzen in Städten und mehr Platz für Radfahrer. Der …
Wandel im Verkehr

Leitartikel

Ein Ziel, zwei Wege

Die Grünen zeigen der Union in der K-Frage, wie es geht. Sie nennen einen Termin, an dem sie sagen wollen, wer kandidiert. Bei CDU und CSU tobt …
Ein Ziel, zwei Wege

Kommentar

Heimatschutz: Noch ein Rohrkrepierer

Heimatschutz: Noch ein Rohrkrepierer

Steigende Inzidenz-Werte

Boris Palmer sieht sich als Denunziationsopfer: Corona-Modellprojekt in Tübingen …

Der grüne Oberbürgermeister Boris Palmer lockert in Tübingen die Corona-Maßnahmen. Anschließend steigt die Inzidenz. Schuld sollen eingeführte …
Boris Palmer sieht sich als Denunziationsopfer: Corona-Modellprojekt in Tübingen scheitert

Kommentar

Gefährliche Kandidatur

Der Rechtsausleger Hans-Georg Maaßen würde für die CDU im Bundestag eine Tür öffnen, durch die weitere Radikale seines Schlages gehen könnten. Der …
Gefährliche Kandidatur

Leitartikel

Nicht verstecken

Wer in der Corona-Krise für Verständnis und Akzeptanz sorgen will, muss sagen, wie er die dritte Welle stoppen will. Es hilft nicht, nur …
Nicht verstecken