Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Seine Streiche sind deutschlandweit bekannt: Michel aus Lönneberga.
+
Seine Streiche sind deutschlandweit bekannt: Michel aus Lönneberga.

Weihnachtsklassiker

„Michel aus Lönneberga“ im TV und Stream: Hier sehen Sie den Klassiker

  • Joshua Schößler
    VonJoshua Schößler
    schließen

Den TV-Klassiker „Michel aus Lönneberga“ kennt wohl jeder. Hier erfahren Sie, wo dieser an Weihnachten live im TV und im Stream zu sehen ist.

Schweden – Es mag aus der Mode gekommen sein, das eigene Kind aus pädagogischen Motiven heraus in einen Holzschuppen einzusperren. Für das berühmteste Kind, dem dies regelmäßig widerfährt, gilt dies jedoch nicht: Michel aus Lönneberga. Die Figur des Streiche spielenden Flegels von Astrid Lindgren wurde ab 1971 verfilmt und kann mit gutem Recht als Weihnachtsklassiker auf deutschen Bildschirmen verstanden werden.

„Michel aus Lönneberga“ an Weihnachten: Ein Klassiker live im deutschen TV

Die Buchvorlage soll entstanden sein, als Astrid Lindgren ihren dreijährigen Enkel beaufsichtigen sollte. Da dieser aus Leibeskräften schrie, fragte Astrid Lindgren den Jungen, ob dieser wüsste, was Michel angestellt habe. Um dies herauszufinden, musste der Enkel schweigen und zuhören. Irgendwann begann Astrid Lindgren, die Geschichten über Michel aufzuschreiben.

TitelMichel aus Lönneberga
OriginaltitelEmil i Lönneberga
ProduktionslandSchweden, Deutschland
OriginalspracheSchwedisch, Deutsch
Länge25 Minuten
Episoden13 in 1 Staffel

In der deutsch-schwedischen Kultserie „Michel aus Lönneberga“ dreht sich alles um das turbulente Leben des vorwitzigen Michel. Der blonde Lausebengel aus dem schwedischen Örtchen Lönneberga treibt seine Familie und seine Umwelt mit seinen frechen Streichen zur Verzweiflung. In Deutschland wurde „Michel aus Lönneberga“ erstmals 1973 ausgestrahlt.

Wo kann ich „Michel aus Lönneberga“ live im TV schauen?

Verschiedene Folgen der Serie werden um Weihnachten auf unterschiedlichen Sendern ausgestrahlt. Wann und wo genau, können Sie der unten stehenden Liste entnehmen.

  • Sonntag, 19.12.2021, 8:45 Uhr bis 10:15 Uhr: Michel in der Suppenschüssel (Junior)
  • Donnerstag, 23.12.2021, 14:05 Uhr bis 15:40 Uhr: Michel bringt die Welt in Ordnung (Junior)
  • Freitag, 24.12.2021, 14:55 Uhr bis 16:25 Uhr: Michel in der Suppenschüssel (ZDF)
  • Samstag, 25.12.2021, 18:25 Uhr bis 20:00 Uhr: Michel in der Suppenschüssel (Junior)
  • Sonntag, 26.12.2021, 12:10 Uhr bis 13:40 Uhr: Michel muss mehr Männchen machen (ZDF)

Wo kann ich „Michel aus Lönneberga“ als Stream schauen?

„Michel aus Lönneberga“ kann bei einigen, aber nicht bei allen Streaming-Anbietern geschaut werden. Hier erfahren Sie, bei wem.

„Michel aus Lönneberga“ live: Diese Klassiker laufen an Weihnachten auch im TV

Neben „Michel aus Lönneberga“ dürfen sich Filme-Fans auf weitere Weihnachts-Klassiker über die Feiertage freuen. So laufen unter anderem auch „Drei Nüsse für Aschenbrödel“, „Kevin allein zu Haus“, „Sissi“, „Der kleine Lord“ und „Loriot“ live im TV und im Stream. Über Silvester wird „Dinner for One“ wieder zu sehen sein.

(Joshua Schößler)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare