Markus Lanz zeigt bei "Wetten, dass...?" vollen Körpereinsatz.
+
Markus Lanz zeigt bei "Wetten, dass...?" vollen Körpereinsatz.

Presseschau "Wetten, dass...?"

"Lustvoll wirkt er nicht"

Der Stress hat sich für Markus Lanz gelohnt - Traumquote gleich in der ersten Sendung. Doch das Echo in den Medien ist weniger schmeichelhaft. Der Spiegel sieht ihn als Extremsportler, der seine Gäste und Wetten "abarbeitet", der Stern bewertet seine Premiere als "artigen Einstand".

Der Stress hat sich für Markus Lanz gelohnt - Traumquote gleich in der ersten Sendung. Doch das Echo in den Medien ist weniger schmeichelhaft. Der Spiegel sieht ihn als Extremsportler, der seine Gäste und Wetten "abarbeitet", der Stern bewertet seine Premiere als "artigen Einstand".

Auch wenn sie Markus Lanz' "Wetten, dass...?"-Premiere nicht goutieren, keiner der großen Medien kommt an an der ersten Samstagabend-Show nach Gottschalk vorbei. Ob Spiegel, Süddeutsche, Stern oder Bild, alle berichten online in großer Aufmachung über Markus Lanz' erste "Wetten, dass...?"-Show. Und die Leser geben ihnen recht. Kein Artikel klickt wie die zu diesem Medienereignis.

Kommentare