„König der Löwen“: Jon Fevreaus Remake ist ein Monument der Fantasielosigkeit

„König der Löwen“

„König der Löwen“: Jon Fevreaus Remake ist ein Monument der Fantasielosigkeit

Jon Favreaus Remake von Disneys „König der Löwen“ ist weniger als eine schlechte Kopie des Zeichentrickfilms.
„König der Löwen“: Jon Fevreaus Remake ist ein Monument der Fantasielosigkeit

Top-Meldungen

„König der Löwen“

„König der Löwen“: Jon Fevreaus Remake ist ein Monument der …
„König der Löwen“: Jon Fevreaus Remake ist ein Monument der Fantasielosigkeit

„Die Anfängerin“, ZDF 

Eine Frau läuft sich frei
Eine Frau läuft sich frei

„Un café sans musique c’est rare à Paris“

„Un café sans musique c’est rare à Paris“: Pilgerfahrt zum Ich
„Un café sans musique c’est rare à Paris“: Pilgerfahrt zum Ich

„Un café sans musique c’est rare à Paris“

„Un café sans musique c’est rare à Paris“: Pilgerfahrt zum Ich

Die Rückkehr des surrealistischen Autorenfilms: Johanna Pauline Maiers Kleinod „Un café sans musique c’est rare à Paris“.
„Un café sans musique c’est rare à Paris“: Pilgerfahrt zum Ich

„Die Anfängerin“, ZDF 

Eine Frau läuft sich frei

Eine Frau läuft sich frei

„Sympathisanten“, Arte 22.05

Mutter und die Terroristen
Mutter und die Terroristen

TV-Kritik: „Smile“ (ZDF)

Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens

Ungewöhnliches Jugendkino im ZDF: Eine junge Frau durchläuft auf einem Electro-Festival verschiedene Stadien der Erkenntnis.
Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens

TV-Kritik

Zurück in die 90er: Nicht vergessen - Tamagotchi füttern!

Eine dreiteilige Dokumentation über die 90er-Jahre und einige ihrer Merkwürdigkeiten.
Zurück in die 90er: Nicht vergessen - Tamagotchi füttern!

TV-Kritik

Heino Ferch im dritten Allmen-Krimi: Bilderjagd am Zürichsee

Heino Ferch im dritten Allmen-Krimi: Bilderjagd am Zürichsee

TV-Kritik

„Unit 42“ will an Stieg Larsson erinnern, bleibt aber Salander light

Diese belgische Krimiserie über Morde mit digitaler Komponente ist den deutschen Standard-Krimis durchaus voraus – aber nicht allzu weit.
„Unit 42“ will an Stieg Larsson erinnern, bleibt aber Salander light

„Yesterday“

A World Without Love

In seiner romantischen Komödie „Yesterday“ führt Danny Boyle in eine Welt, die sich nicht an die Beatles erinnert.
A World Without Love

„Dunja Hayali: Rechtsextremismus und Zivilcourage“, ZDF

Das Boulevard-Format hält Dunja Hayali zurück

Mit einem persönlich wie politisch brisanten Thema taucht Dunja Hayali ihre Zehe ins tiefe Wasser der Polit-Talkshows – aber das Boulevard-Format …
Das Boulevard-Format hält Dunja Hayali zurück

„Das Menschenmögliche“, ZDF

Ärzte sind auch nur Menschen

Ärzte sind auch nur Menschen

Nachruf

Der letzte Tycoon

Zum Tod des Filmproduzenten Artur Brauner.
Der letzte Tycoon

„Reinhold Beckmann trifft…“

Stoiber, Schröder und Beckmann: Zwei Alphatiere und ein vorlauter Moderator

Das Aufeinandertreffen von Gerhard Schröder und Edmund Stoiber hätte ein politischer „Clásico“ werden können, ist aber bloß eine freundliche …
Stoiber, Schröder und Beckmann: Zwei Alphatiere und ein vorlauter Moderator

Filmproduzent

Unermüdlich: Zum Tode der Filmlegende Artur Brauner

Artur Brauner lieferte die Kassenschlager der 50er und 60er, produzierte „Old Shatterhand“ und später „Hitlerjunge Salomon“. Immer wieder hat er sich …
Unermüdlich: Zum Tode der Filmlegende Artur Brauner

„Sound of Freedom“, Arte

Die Macht der Musik

Die zweiteilige Dokumentation „Sound of Freedom“ bietet ein „Best of“ jener Lieder, die die Welt bewegten.
Die Macht der Musik

„Erde“

„Erde“ im Kino: Wüsten aus Menschenhand

In seinem verstörenden Dokumentarfilm „Erde“ führt der Österreicher Nikolaus Geyrhalter zu den globalen Unorten monumentalen Tiefbaus.
„Erde“ im Kino: Wüsten aus Menschenhand

Dokumentarfilm Apollo 11

Mondlandung mit noch nie gesehenen Bildern

50 Jahre nach der Mondlandung kommt ein Dokumentarfilm in die Kinos, der die Expedition mit teils noch nie gesehenen Bildern zeigt. 
Mondlandung mit noch nie gesehenen Bildern