Ressortarchiv: TV & Kino

„Wie eine Wohngemeinschaft aus der Hölle“

„Maybrit Illner“, ZDF

„Wie eine Wohngemeinschaft aus der Hölle“

Auch bei Maybrit Illners Talkshow wurde nicht klar, was die Briten mit dem Brexit eigentlich wollen.
„Wie eine Wohngemeinschaft aus der Hölle“
Der Traum vom Hässlichsein

„Destroyer“

Der Traum vom Hässlichsein

Eine zur Unkenntlichkeit geschminkte Nicole Kidman spielt in „Destroyer“ eine Polizistin mit dunkler Vergangenheit.
Der Traum vom Hässlichsein
Auf falschem Kurs

„Der Kroatien-Krimi: Der Mädchenmörder von Krač“, Das Erste

Auf falschem Kurs

Die zwei neuen Folgen der Reihe „Der Kroatien-Krimi“ geraten unstimmig und sogar fragwürdig.
Auf falschem Kurs
Schön, dass Sie gekommen sind

„Die Freundin meiner Mutter“, ARD

Schön, dass Sie gekommen sind

Die Komödie erzählt eine im Ansatz originelle, in der Umsetzung aber unrunde Geschichte über einen jungen Mann, der Vater seines Bruders werden soll.
Schön, dass Sie gekommen sind
Katastrophe ohne Ausweg

„9/11 – Die Welt danach“, Arte

Katastrophe ohne Ausweg

Ilan Zivs zeichnet auf Arte ein deprimierendes Bild einer strukturellen Dummheit von Militär und Politik.
Katastrophe ohne Ausweg
Und dann darf sie endlich unreif sein

„Tatort: Für immer und dich“, ARD

Und dann darf sie endlich unreif sein

Der neue, auf stille Art eindrucksvolle Schwarzwald-Tatort erzählt von einer Minderjährigen und ihrem Sugar-Daddy.
Und dann darf sie endlich unreif sein
Das Lied der Straße

„Beale Street“

Das Lied der Straße

„Beale Street“: Der US-Filmemacher Barry Jenkins verwandelt James Baldwins Roman in einen hochkomplexen Liebesfilm.
Das Lied der Straße
„Marktmacht wird immer missbraucht“

"Maybrit Illner“, ZDF

„Marktmacht wird immer missbraucht“

Einigkeit über ideologische Grenzen hinweg zeigte sich bei der Talkshow über internationale Wirtschaftspolitik
„Marktmacht wird immer missbraucht“
Zwei Königskinder

„Tonio & Julia: Schuldgefühle“, ZDF

Zwei Königskinder

Der Auftakt zu vier neuen Geschichten aus der ZDF-Reihe „Tonio & Julia“ hat sichtbare Schwächen.
Zwei Königskinder
Ein Superheld im Geiste Äskulaps

„New Amsterdam“, Vox

Ein Superheld im Geiste Äskulaps

Mit der Krankenhausserie „New Amsterdam“ unterbietet die US-Senderkette NBC selbstgeschaffene Standards.
Ein Superheld im Geiste Äskulaps
Verbrecher in Kutten

„Gottes missbrauchte Dienerinnen“, Arte

Verbrecher in Kutten

„Gottes missbrauchte Dienerinnen“ auf Arte - wie die katholische Kirche Priester schützt, die sich an Nonnen vergangen haben.
Verbrecher in Kutten
Am Ende wartet die große Bühne

„Debüt hinter Gittern“, Arte

Am Ende wartet die große Bühne

Ein empfehlenswerter Dokumentarfilm auf Arte präsentiert ein ungewöhnliches Schauspielensemble.
Am Ende wartet die große Bühne
Fischers Frau ohne Fisch

„Tatort“, ARD

Fischers Frau ohne Fisch

Ein böser und sehr witziger Tatort aus Kiel führt Neid, Gier und bodenlose Dummheit vor.
Fischers Frau ohne Fisch
Das Innenleben einer Kuckucksuhr

„Verliebt in Valerie“, ARD

Das Innenleben einer Kuckucksuhr

Die vorzüglich gespielte ungewöhnliche Romanze mit Mina Tander erzählt von der Liebe eines Autisten zu einem Zimmermädchen.
Das Innenleben einer Kuckucksuhr
Menschenjagd am Rande Berlins

„Letzte Spur Berlin: Sommersonnenwende“, ZDF

Menschenjagd am Rande Berlins

Sehenswert: Mit einer abendfüllenden Episode geht die Erfolgsserie „Letzte Spur Berlin“ in die achte Staffel.
Menschenjagd am Rande Berlins