Ressortarchiv: TV & Kino

Das belgische Memento

"Tabula Rasa", ZDFNeo

Das belgische Memento

Die belgisch-deutsche Koproduktion "Tabula Rasa" erfindet in neun Folgen zwar das Psycho-Thriller-Rad nicht neu, liefert aber solide Miniserien-Kost.
Das belgische Memento
"Im Grunde bin ich Zyniker"

"Durch die Nacht mit...", Arte

"Im Grunde bin ich Zyniker"

Ein bisschen Reibung, ein bisschen Rollenspiel: Regisseur Oskar Roehler trifft sich in Berlin mit Schauspiel-Star Lars Eidinger.
"Im Grunde bin ich Zyniker"
Eine Geschichte von Mut und Mitgefühl

"Todeszug in die Freiheit", ARD

Eine Geschichte von Mut und Mitgefühl

Ein Dokumentarfilm über die Rettung von KZ-Häftlingen in den letzten Kriegstagen durch die tschechische Bevölkerung.
Eine Geschichte von Mut und Mitgefühl
"Es gab keine Entnazifizierung"

"Anne Will", ARD

"Es gab keine Entnazifizierung"

In der Talkrunde diskutiert Gastgeberin Anne Will mit ihren Gästen, wie antisemitisch Deutschland heute ist.
"Es gab keine Entnazifizierung"
So was bleibt an einem kleben

Dresden-Tatort

So was bleibt an einem kleben

Der neue Dresden-Tatort ist zwar nicht originell, überzeugt aber mit nuancierten Figuren. Es ist der vorletzte Tatort-Einsatz für Alwara Höfels in der Rolle der Oberkommissarin Sieland.
So was bleibt an einem kleben
Staubig-rötliche Wüsteneien

"Atomic Falafel", Arte

Staubig-rötliche Wüsteneien

Das Vorbild von Stanley Kubricks "Dr. Seltsam" zwinkert herüber, aber Dror Shauls Film erreicht nicht die gleiche Augenhöhe.
Staubig-rötliche Wüsteneien
Auszeit für den Liebeskummer

"On the Beach at Night Alone"

Auszeit für den Liebeskummer

Das neue Werk von Hong Sangsoo ist ein herrlich verhuschter Liebesfilm mit dem Titel "On the Beach at Night Alone".
Auszeit für den Liebeskummer

"Maybrit Illner", ZDF

"Trump ist ein klingelnder Wecker für Europa"

Aus Anlass des Weltwirtschaftsgipfels in Davos fragte Maybrit Illner, ob der egoistisch agierende US-Präsident Trump Erfolg haben könne.
"Trump ist ein klingelnder Wecker für Europa"
Putin, Stalin, Jesus Christus

"Der Tod Stalins"

Putin, Stalin, Jesus Christus

Eine Filmkomödie, die den Tod des Diktators verspottet, ist in Russland undenkbar.
Putin, Stalin, Jesus Christus

"Die Notlüge"

Zur Hölle mit den anderen

Die Tragikomödie ist eine herausragend gespielte erfrischende Patchwork-Satire, die mit Erfolg auf dem schmalen Grat zwischen Bosheit und Wahrheit balanciert.
Zur Hölle mit den anderen
Plakate aus dem Jenseits

"Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"

Plakate aus dem Jenseits

Dem irischen Filmemacher Martin McDonagh gelingt mit Frances McDormand ein tiefschwarzer Oscar-Favorit: "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri".
Plakate aus dem Jenseits
Der Alptraum ihrer Wahl

"Die Geister des Flusses", Arte

Der Alptraum ihrer Wahl

Ein vierteiliger Arte-Thriller erzählt eine spannende Geschichte vor exotischer Kulisse, jedoch mit unangenehmem Beigeschmack.
Der Alptraum ihrer Wahl
Keine Oscar-Nominierung für "Aus dem Nichts"

Oscar-Nominierungen

Keine Oscar-Nominierung für "Aus dem Nichts"

Die Macher von "Shape of Water" freuen sich über 13 Oscar-Nominierungen, Fatih Akins neuer Film ist aus dem Rennen.
Keine Oscar-Nominierung für "Aus dem Nichts"
Erinnerung an die Vernichtung

"Vier Schwestern", Arte

Erinnerung an die Vernichtung

Auschwitz-Gedenken: Arte zeigt Filme von und mit Claude Lanzmann.
Erinnerung an die Vernichtung
Und endlich die Auflösung

"Die Toten vom Bodensee", ZDF

Und endlich die Auflösung

"Die Toten vom Bodensee": Fast zwei Jahre rätselten Zuschauer, was es mit dem Verschwinden von Hannah Zeilers Vater auf sich hat. Jetzt ist er wieder da!
Und endlich die Auflösung
"Transformers" für neun Goldene Himbeeren nominiert

Razzie

"Transformers" für neun Goldene Himbeeren nominiert

Der fünfte Teil der "Transformers"-Reihe hat beste Chancen auf mehrere Spott-Trophäen. Auch der neue "Fifty Shades of Grey" und "Baywatch" sind in mehreren Kategorien nominiert.
"Transformers" für neun Goldene Himbeeren nominiert
Talkshow ohne Diskussion

"Anne Will", ARD

Talkshow ohne Diskussion

Bei Anne Will wird klar: Es ist längst nicht alles geklärt auf dem Weg zu einer großen Koalition. In der Sendung kommt allerdings keine richtige Debatte auf.
Talkshow ohne Diskussion
Von Mantatellern und stillen SMS

Tatort "Bausünden", ARD

Von Mantatellern und stillen SMS

Der WDR-Tatort"Bausünden" aus Köln ist wie gemacht für die und von denen, die der Experimente ein wenig müde sind.
Von Mantatellern und stillen SMS
Sich selbst Strafe genug

"Kommissarin Heller: Vorsehung", ZDF

Sich selbst Strafe genug

Im bislang vielleicht besten Film der ZDF-Krimireihe muss die Titelheldin erstmals ohne ihren dennoch allgegenwärtigen Partner auskommen.
Sich selbst Strafe genug
"Keine deutsche Stadt ist da besser"

Filmmuseum

"Keine deutsche Stadt ist da besser"

Ellen M. Harrington ist neue Direktorin beim Deutschen Filmmuseum. Mit der FR spricht sie über die Oscar-Ausstellung, Öffentlichkeit für den Film und erklärt, warum Frankfurt "genau die richtige …
"Keine deutsche Stadt ist da besser"
SPD gegen SPD

"Maybrit Illner", ZDF

SPD gegen SPD

"Schulz und Merkel zittern" - so fasst Maybrit Illner den Zustand in SPD und Union zusammen. In der Sendung sind zwei Sozialdemokraten die eigentlichen Kontrahenten.
SPD gegen SPD
"Wir sind machtlos"

Alexander Payne

"Wir sind machtlos"

Alexander Payne spricht im Interview über seinen neuen Film "Downsizing", Donald Trump, Moral und Moralismus.
"Wir sind machtlos"
Alles über Eva

"Beste Schwestern", RTL

Alles über Eva

Im vergangenen Jahr gelang RTL mit "Magda macht das schon" ein Serienerfolg. "Beste Schwestern" setzt das Erfolgsmuster fort.
Alles über Eva
Psychologische Innenansichten der Macht

"Darkest Hour"

Psychologische Innenansichten der Macht

Gary Oldman gibt im Biopic "Darkest Hour" Churchill als höchst widersprüchliche Figur.
Psychologische Innenansichten der Macht
Iss noch ne Maus, Diana

"V ? die außerirdischen Besucher kommen"

Iss noch ne Maus, Diana

Außerirdische waren vor 30 Jahren in deutschen Wohnzimmern plötzlich greifbar nah - Sat.1 zeigte sie uns in einer Ami-Serie als verschlagene Reptilien. Unser wehmütiger Blick auf die großen Serien …
Iss noch ne Maus, Diana