Ressortarchiv: TV & Kino

Geborgtes Glück

„Die Habenichtse“

Geborgtes Glück

Florian Hoffmeisters „Die Habenichtse“ nach dem Roman von Katharina Hacker ist ein kluger Film über die Sinnsuche eines Paares nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001.
Geborgtes Glück
Davon geht der Held nicht unter

Neu im Kino: „Sully“

Davon geht der Held nicht unter

Clint Eastwoods Film „Sully“ führt den kollektiven Verbund einer verantwortungsvollen Gemeinschaft vor – und wie sich ein aufrechter Mann gegen die Behörden behauptet.
Davon geht der Held nicht unter
Sack überm Kopf

„Jack the Ripper“, Sat 1

Sack überm Kopf

Der Sat1-Eventfilm über den legendären Londoner Prostituiertenmörder „Jack the Ripper“ schrammt nur haarscharf an der unfreiwilligen Komik vorbei und hat sein eigenes Thema nicht verstanden.
Sack überm Kopf
Rausch im roten Licht

„Tempel“, ZDFneo

Rausch im roten Licht

Irrungen und Wirrungen eines braven Boxers: „Tempel“, die erste Dramaserie von ZDFneo, ist misslungen.
Rausch im roten Licht
Vater und Söhne

„Familienfest“

Vater und Söhne

Günther Maria Halmer spielt im ZDF- „Familienfest“ herrlich einen angekränkelten Lumpen. Der Film gerät dann aber doch etwas konventioneller als nötig.
Vater und Söhne
Widersprüche, weichgezeichnet

David Hamilton

Widersprüche, weichgezeichnet

Zum Tod des besonders in den 70er Jahren populären Fotografen und Filmregisseurs David Hamilton.
Widersprüche, weichgezeichnet
Ist es eine Verschwörung?

„Polizeiruf 110“, ARD

Ist es eine Verschwörung?

Ein großartiger, verunsichernder „Polizeiruf 110“ aus München: Der Sonntagabendkrimi macht es einem schwer, nicht zum Verschwörungstheoretiker zu werden.
Ist es eine Verschwörung?
Dünner zweiter Aufguss

„Almuth und Rita“, ARD

Dünner zweiter Aufguss

Senta Berger und Cornelia Froboess sind erneut sehenswert, aber ansonsten ist die Fortsetzung zu „Almuth und Rita“ eher überflüssig.
Dünner zweiter Aufguss

„Maybrit Illner“, ZDF

„Ausgegrenzt oder ausgebeutet“

Maybrit Illners Gäste diskutierten passend zum aktuellen Rentenbeschluss der Großen Koalition über die Altersvorsorge – mit  erstaunlichen Wissenslücken.
„Ausgegrenzt oder ausgebeutet“
Frauenarbeit nichts Neues

"Die heimliche Revolution"

Frauenarbeit nichts Neues

Zwei Regisseurinnen widmen sich der schwierigen Rolle von Frauen im Berufsleben von Saudi-Arabien. Entscheidende Informationen fehlen dem Film.
Frauenarbeit nichts Neues

Menschen bei Maischberger

Wie arm ist Deutschland?

In der Talkshow bei Sandra Maischberger beschäftigte man sich am Mittwochabend mit den Abstiegsängsten in der deutschen Bevölkerung.
Wie arm ist Deutschland?
Spannung bis zum letzten Atemzug

Neu im Kino: „Arrival“

Spannung bis zum letzten Atemzug

Außerirdische müssen nicht böse sein: Denis Villeneuves Meisterwerk „Arrival“ ist der beste Science-Fiction-Film seit langem.
Spannung bis zum letzten Atemzug
Requiem auf den Sozialstaat

Neu im Kino: „Ich, Daniel Blake“

Requiem auf den Sozialstaat

Zum Heulen und auch zum Lachen: Ken Loachs neuer Film „Ich, Daniel Blake“ ist ein Meisterwerk.
Requiem auf den Sozialstaat

Regisseur Ken Loach

„Der Staat weiß genau, was er tut“

Regisseur Ken Loach spricht im Interview über das neuviktorianische Großbritannien, die Brexit-Gewinner und seinen Film „Ich, Daniel Blake“. (FR+)
„Der Staat weiß genau, was er tut“
„Der Staat weiß genau, was er tut“

Regisseur Ken Loach

„Der Staat weiß genau, was er tut“

Regisseur Ken Loach spricht im Interview über das neuviktorianische Großbritannien, die Brexit-Gewinner und seinen Film „Ich, Daniel Blake“.
„Der Staat weiß genau, was er tut“
Sex, Kinderwunsch, Treue

„Wellness für Paare“, ARD

Sex, Kinderwunsch, Treue

Mit herausragender Besetzung und ohne Drehbuch entstand der TV-Film „Wellness für Paare“ für die ARD in nur zwei Tagen – das Ergebnis ist ein berührender Film über die Liebe.
Sex, Kinderwunsch, Treue
Demokratie als Weg zur Diktatur

„Erdogan – Im Rausch der Macht“

Demokratie als Weg zur Diktatur

Ein französischer Dokumentarfilm zeichnet die Karriere des Recep Tayip Erdogan differenziert nach.
Demokratie als Weg zur Diktatur
Rassismus in der Nachbarschaft

„Der Andere“, ZDF

Rassismus in der Nachbarschaft

Regisseurin Feo Aladag gelingt es in ihrem starken Film „Der Andere“, viel Unglück miteinander zu verschränken, ohne dass es überladen wirkt.
Rassismus in der Nachbarschaft
Unter Melancholikern

Tatort

Unter Melancholikern

Der unaufgeregte Tukur-Tatort „Es lebe der Tod“ erzählt in schönen Bildern von traurigen Menschen.
Unter Melancholikern
"Star Wars"-Rolle für "Game of Thrones"-Star

Emilia Clarke

"Star Wars"-Rolle für "Game of Thrones"-Star

Nächster Hollywood-Ausflug für Emilia Clarke: Die durch ihre "Game of Thrones"-Rolle als Drachenmutter Daenerys Targaryen bekannt gewordene Schauspielerin wird in einem "Star Wars"-Spin-Off …
"Star Wars"-Rolle für "Game of Thrones"-Star
Karl-May-Festspiele auf der Schäferalm

„Zivilfahnder - Flucht in die Karpaten“, ARD

Karl-May-Festspiele auf der Schäferalm

Zuletzt drehte er abendfüllende Dokumentarfilme, jetzt meldet sich der preisgekrönte Regisseur Dominik Graf in dem Genre zurück, das ihn bekannt gemacht hat: dem Krimi.
Karl-May-Festspiele auf der Schäferalm
Wurm in der Birne

Maybrit Illner: „Der Trump-Effekt“

Wurm in der Birne

Bei einer reichlich turbulenten und leider ziellosen Diskussionsrunde wird klar, dass keine Fraktion den Trump-Sieg wirklich versteht – aber jede ihn für ihre Zwecke nutzen möchte.
Wurm in der Birne
Postkarten gegen Hitler

„Jeder stirbt für sich allein“

Postkarten gegen Hitler

Vincent Perez hat Hans Falladas Roman „Jeder stirbt für sich allein“ neu verfilmt. Während das Buch ein Verkaufserfolg war, bleibt die Frage, ob der Film beim regulären Kinopublikum ein Erfolg wird.
Postkarten gegen Hitler

„1000 Mexikaner“

Scheitern ist keine Option

Das Filmdebüt ist ein herrlich turbulenter Filmspaß über zwei Jungfilmer, die die Hochzeit ihres besten Freundes filmen sollen.
Scheitern ist keine Option
Volkstalk über den Islam

Sandra Maischberger, ARD

Volkstalk über den Islam

Bei Sandra Maischberger diskutierten am Mittwochabend die Zuschauer selbst über "Angst vor dem Islam: Alles nur Populismus?" Ein geglücktes Experiment.
Volkstalk über den Islam