Ressortarchiv: TV & Kino

Leichte Mädchen sind schwer verdaulich

Filmstart "Wir sind was wir sind"

Leichte Mädchen sind schwer verdaulich

Im Kanibalen-Haushalt bricht die Panik aus: Der Vater ist nicht heimgekommen, und die drei erwachsenen Kinder fragen sich, wer nun das Essen auf den Tisch stellen soll. Kunstvoll und glänzend …
Leichte Mädchen sind schwer verdaulich
Altherrenrock

Filmstart "Hangover 2"

Altherrenrock

Als hätte sich das Publikum vor zwei Jahren nicht gerade über die Alternative gefreut: Die Komik von "The Hangover" ergab sich spielerisch aus den Fantasien etwas spießiger Männer. Die Fortsetzung …
Altherrenrock

TV-Kritik "Beckmann"

Gelassenheit am Totenbett

Das Thema ist kontrovers, doch bei Beckmann herrscht Einigkeit: Seine Gäste plädieren eindringlich für die Selbstbestimmung des Patienten am Lebensende. Der Spät-Montagabend-Talkshow hätte es …
Gelassenheit am Totenbett
Gene Kelly war angewidert

TV-Kritik „ Uhrwerk Orange“ (Arte)

Gene Kelly war angewidert

Mit "Uhrwerk Orange" hat Arte eine Filmepoche aufgeschlagen. Der 1971 uraufgeführte Spielfilm greift politische Jugendunruhen auf. Und stellt sich dabei die Frage: Wie inszeniert man solche …
Gene Kelly war angewidert

Emma Roberts als Starlet mit Image-Problem

Emma Roberts ("Scream 4") braucht als junges Starlet in "Celeste and Jesse Forever" dringend ein neues Image. Dadurch...
Emma Roberts als Starlet mit Image-Problem

Michael Schroeder verfilmt "B.B. King and I"

Der legendäre Blues-Musiker B.B. King steht im Mittelpunkt des nächsten Filmprojekts von Regisseur Michael Schroeder...
Michael Schroeder verfilmt "B.B. King and I"

Vin Diesel als ultimative Waffe in "The Machine"

Vin Diesel ("Fast & Furious") verkörpert in der Action-Komödie "The Machine" einen Maschinenmenschen, der vor Jahren...
Vin Diesel als ultimative Waffe in "The Machine"

Tommy Lee Jones und Meryl Streep in Sex-Therapie

Tommy Lee Jones ("No Country for Old Men") spielt in der Komödie "Great Hope Springs" den Ehemann von Meryl Streep ("Wenn...
Tommy Lee Jones und Meryl Streep in Sex-Therapie

Maggie Gyllenhaal stemmt sich gegen böse Mächte

Maggie Gyllenhaal ("Crazy Heart", "Away We Go - Auf nach Irgendwo") muss in dem Thriller "Voice From the Stone" mit...
Maggie Gyllenhaal stemmt sich gegen böse Mächte

Dokumentarfilm "Unter Kontrolle"

Kathedralen der Kernspaltung

Durch die Ereignisse seit Fukushima unvermittelt zu historischem Material geworden: Volker Sattlers Dokumentarfilm „Unter Kontrolle“ über deutsche Atomkraftwerke entlarvt die angeblich …
Kathedralen der Kernspaltung
Fliegender Kleiderwechsel

Filmstart "Die Relativitätstheorie der Liebe"

Fliegender Kleiderwechsel

Es geht um rostige Ehen und gut geölte Affären und um die Einsicht, dass glückliche Fügungen kaum von dummen Zufällen zu unterscheiden sind: Katja Riemann und Olli Dittrich gehen in „Die …
Fliegender Kleiderwechsel
Drei Schüsse für Aschenbrödel

Agententhriller "Wer ist Hanna?"

Drei Schüsse für Aschenbrödel

Eine Mädchen, das mutig durch die Wälder streift wie "Prinzessin Mononoke". Ein CIA-Agent, der mit seiner Tochter untertauchen muss: Der Thriller „Wer ist Hanna?“ ist nicht so spannend wie "Gorky …
Drei Schüsse für Aschenbrödel
Die Befunde sind da

TV-Kritik: Menschen bei Maischberger

Die Befunde sind da

Machtlose Opfer und Frust nach einer über einem Jahr stockenden Aufarbeitung: Sandra Maischberger diskutiert in ihrer Talkshow mit Experten und Opfern über sexuellen Kindesmissbrauch. Nicht nur den …
Die Befunde sind da
Dr. Dr. h.c. Mobilität

TV-Kritik Beckmann

Dr. Dr. h.c. Mobilität

Reinold Beckmann spricht mit Journalisten und Blacky Fuchsberger über Mobilität im Alter. Als bestes Beispiel ergänzt die 87-jährige Hanne Glodny die Runde – sie reist seit 20 Jahren als …
Dr. Dr. h.c. Mobilität
Eine Geschichte der Zeit

Goldene Palme für 'Tree of Life'

Eine Geschichte der Zeit

Das Kino als Gebrauchsanweisung fürs Leben: Terrence Malick gewinnt in Cannes mit "The Tree of Life". Beste Schauspielerin ist Kirsten Dunst - im Film "Melancholia" von Lars von Trier.
Eine Geschichte der Zeit
Feiern der Unbeirrbarkeit

Filmfestspiele

Feiern der Unbeirrbarkeit

Wenn sich in Cannes der Premierenvorhang hebt, ist der Weg der meisten Beiträge vorgezeichnet. Das Festival zeigt den eigenwilligen neuen Film von Paolo Sorrentino und ehrt den gefangenen iranischen …
Feiern der Unbeirrbarkeit
Öffentliches Interesse und fragwürdige Publicity

TV-Kritik: „Maybrit Illner

Öffentliches Interesse und fragwürdige Publicity

Der Fall Strauss-Kahns liefert bei Maybrit Illner ein anschauliches Beispiel, um Persönlichkeitsrechte zu diskutieren: kontrovers die unterschiedlichen Auffassungen in den USA, Frankreich und …
Öffentliches Interesse und fragwürdige Publicity
Samurai in dritter Dimension

Filmfestival Cannes

Samurai in dritter Dimension

Geschichtsbewusst: Pedro Almodóvar und Takashi Miike zitieren in Cannes Klassiker. "La piel que habito" hat "Augen ohne Gesicht" von Georges Franju zum Vorbild und „Hara-Kiri: Death of a Samurai“ …
Samurai in dritter Dimension
Im Expertendschungel

TV-Kritik „Hart aber fair“

Im Expertendschungel

Die Griechen wollen die hohen Zinsen nicht mehr zahlen. Europa verhandelt über neue Milliardenkredite. Bei Frank Plasberg sieht es so aus, als sei noch offen, wer am Ende mit einem blauen Auge davon …
Im Expertendschungel

Doku "Benda Bilili"

Verhältnisse zum Tanzen bringen

Eine Dokumentation über kongolesische Straßenmusiker: „Benda Bilili!“ Die Selbstermächtigung, der Glaube an das eigene Können der durch Kinderlähmung geschädigten Musiker aus Kinshasa - wer würde den …
Verhältnisse zum Tanzen bringen
Bilder einer Ausstellung

Doku "Joschka und Herr Fischer"

Bilder einer Ausstellung

Pepe Danquarts beflissener, eilfertiger und einfallsloser Dokumentarfilm „Joschka und Herr Fischer“. Mit seinem Kuschelkur tut Danquart niemandem einen Gefallen: Sich selbst nicht, dem Publikum nicht …
Bilder einer Ausstellung
Viel Holz um nichts

Jodie Fosters "Der Biber"

Viel Holz um nichts

Das tragikomische Psychodrama „Der Biber“: Mel Gibson macht noch die beste Figur in dieser befremdlichen Reise ins psychologische Absurdistan. Sonst mag man Jodie Fosters durchaus effektvoller …
Viel Holz um nichts
Weltall, Erde, Mensch

Lars von Triers „Melancholia“

Weltall, Erde, Mensch

Überraschenderweise ist „Melancholia“ von Lars von Trier ein nahezu lichter Film, ungeachtet seines verstörenden Themas.
Weltall, Erde, Mensch

Baz Luhrman sucht "Gatsby"-Darsteller

Eine wichtige Hauptrolle in der Neuverfilmung des Romanklassikers "Der große Gatsby" könnte bald vergeben werden. Regisseur...
Baz Luhrman sucht "Gatsby"-Darsteller

Gemma Arterton als Vampir

Saoirse Ronan ("Wer ist Hanna?") und Bond-Star Gemma Arterton ("Ein Quantum Trost") wollen sich vor der Kamera in Vampire...
Gemma Arterton als Vampir