Ressortarchiv: TV & Kino

Kurven, die "der Stier" sind

TV-Kritik "Olympia-Test"

Kurven, die "der Stier" sind

Mehr als 320 Stunden wollen die Öffentlich-Rechtlichen von den Winterspielen in Vancouver berichten. Doch bei der Generalprobe laufen die wirklich spannenden Sportereignisse woanders. Ein …
Kurven, die "der Stier" sind
Kurz vorm Irrenhaus

TV-Kritik "Star Quiz"

Kurz vorm Irrenhaus

Zwei Stunden Murks. Im Gegensatz zu "Wetten, dass...?" hat dieses Quiz zwar noch eine Art Bildungsauftrag. Doch der beschränkt sich auf viel Blödelkram und wenige Aha-Erlebnisse. Von Boris Halva
Kurz vorm Irrenhaus
Wonnemonate

TV-Kritik "Betrifft: Papazeit"

Wonnemonate

Als ob das erste Kind nicht genug Aufregung für ein junges Paar mit sich brächte, entschließt sich ein Vater, die ersten Monate mit seinem Neugeborenen auch noch filmisch zu dokumentieren. Eine …
Wonnemonate
Aus heiterem Himmel

Kristin Scott Thomas in "Die Affäre"

Aus heiterem Himmel

Nach fünfzehn Ehejahren nagt die Unzufriedenheit an Suzanne: Seit wir sie in "Der Englische Patient" gesehen haben, strahlt Kristin Scott Thomas für uns unterm Unglücksstern am hellsten. Von Michael …
Aus heiterem Himmel
Sterben müssen wir alle

TV-Kritik "Maischberger"

Sterben müssen wir alle

18 mal im Jahr gehen die Deutschen zum Arzt. Bei Maischberger stellt die Ärztin Marianne Koch die Zahlen in Frage, Werner Bartens schimpft auf die Vorsorge, und Schreinemakers sagt eine einfache …
Sterben müssen wir alle
Flusspferde mit verbranntem Buckel

TV-Kritik "Das Jahr der Wildnis"

Flusspferde mit verbranntem Buckel

Einmal um den Globus zu Dickhäutern, Geparden und Pinguinen. Die arte-Dokumentation fasziniert, weil sie so nah an alle Vierbeiner und Gefiederten herangeht und dazu minutenlang nur beobachtet. Von …
Flusspferde mit verbranntem Buckel
Von Kinderkoks und Managerboxen

TV-Kritik "Yourope" auf Arte

Von Kinderkoks und Managerboxen

Essayistischer Sound und Anregung zum Weiterdenken: Außerhalb des Karussels der TV-Flops navigiert der Fernsehplanet Arte souverän seine Umlaufbahn - Mit dem neuen Magazin "Yourope". Von Harry Nutt
Von Kinderkoks und Managerboxen
Der lange Marsch

TV Kritik "Lost"

Der lange Marsch

"Lost" begann als Robinsonade, wechselte ins Mysterienfach und hat sich längst als Science Fiction etabliert. Fans der Serien brauchen einen langen Atem. Doch die Geschichte ist endlich. Versprochen. …
Der lange Marsch
Gierig

TV Kritik "Plasberg"

Gierig

Frank Plasberg will über die Gier in der Theorie reden, aber bremst ab, wenn es um die Praxis geht, ums echte Leben. Denn alle sind gierig. Auch Plasberg. Nach Quote. Von Volker Schmidt
Gierig
Wenn der Staatssekretär schreit

TV-Kritik "HR-Gespräch Steuerfahnder"

Wenn der Staatssekretär schreit

Beim Stadtgespräch im Hessen Fernsehen geht es am Dienstagabend entlarvend zu: Der sonst als konservativer Haudegen verschrieene HR-Chef Alois Theisen leckt Blut und bringt den Staatssekretär des …
Wenn der Staatssekretär schreit
Pop und Wissenschaft

Nachruf auf den Autor der "Love Story"

Pop und Wissenschaft

"Love Story"-Autor Erich Segal ist mit 72 Jahren gestorben: In Brooklyn geboren, reüssierte er bereits mit 30 Jahren in der Popkultur wie in der Wissenschaft. Von Daniel Kothenschulte
Pop und Wissenschaft
Die Hochglanz-Charity-Sause

TV-Kritik "Haiti-Spendengala"

Die Hochglanz-Charity-Sause

Zahllose Prominente und Unternehmer sonnen sich in der ZDF-Spendengala im Glanze ihrer Geldgaben - fast 18 Millionen Euro kommen zusammen. Aber Geld stinkt nicht - und das vom Erdbeben verwüstete …
Die Hochglanz-Charity-Sause
Nur gucken, nicht anfassen

TV-Kritik "Beckmann"

Nur gucken, nicht anfassen

Wie ist die Lage in Haiti? Wird es bei uns eine Krippenplatzgarantie geben? Warum zieht Simone Thomalla sich für den Playboy aus? Nur drei von x Fragen, die Beckmann seinen Gästen stellte. Von Arno …
Nur gucken, nicht anfassen
1,8 Millionen vogelfreie Kinder

TV Kritik "Anne Will"

1,8 Millionen vogelfreie Kinder

Zu einer Spendenaktion für die Erdbebenopfer in Haiti rief Anne Will gestern Abend in der ARD auf. Beckmann koordinierte die Telefonhotline, und die Zuschauer spendeten über eine Million Euro. Von …
1,8 Millionen vogelfreie Kinder
Kopfschüttelndes Gemaule

TV-Kritik "Hart aber fair"

Kopfschüttelndes Gemaule

"Kinderarmut, viel zu viele Alleinerziehende sind auf viel zu niedrige Hartz-IV-Sätze angewiesen" lautete eines der Themen bei Frank Plasberg. Prompt gerieten sich Alice Schwarzer und Arnulf Baring …
Kopfschüttelndes Gemaule
Wie ein verordneter Bruderkuss

Ossi-Roadmovie "Friendship"

Wie ein verordneter Bruderkuss

Ost und West - in Brüderlichkeit versöhnt. Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Das Roadmovie "Friendship" bringt uns mit seinen Ideen von der Stange da keinen Schritt weiter, findet Daniel …
Wie ein verordneter Bruderkuss

Kino in Kürze

Old Dogs/Jagdzeit/Süt Milk

Drei Filme neu im Kino - in aller Kürze vorgestellt.
Old Dogs/Jagdzeit/Süt Milk
Das grüne Leuchten

Zum Tod von Eric Rohmer

Das grüne Leuchten

Der französische Filmregisseur Eric Rohmer ist 89-jährig gestorben. Er gehörte zu den Gründungsvätern der Nouvelle Vague - ein Minimalist des Augenblicks. Von Daniel Kothenschulte
Das grüne Leuchten
Alles schön in Schubladen verteilt

TV-Kritik "DSDS"

Alles schön in Schubladen verteilt

Deutschlands Superstar-Anwärter haben Routine im Rollenspiel: Hier das blasse Kellerkind, dort die rotgefleckte Null, der Vollproll ohne Stimme. Wird das nicht deutlich, übernehmen Regie und Jury die …
Alles schön in Schubladen verteilt
Mit Engeln in Kontakt

TV-Kritik "Maischberger"

Mit Engeln in Kontakt

Seher und Propheten hatte Sandra Maischberger in ihrer Sendung zu Gast. Als ihr die Hand gelesen wird, ist die Moderatorin noch amüsiert, doch am Ende muss sie zusehen, dass ihr die Sendung nicht …
Mit Engeln in Kontakt
Auf Dauer irritierend

TV-Kritik Beckmann

Auf Dauer irritierend

Bestsellerträchtige Themen - und dann doch nur sechs Menschen, die ein wenig miteinander plaudern. Und mit Beckmann ein Moderator, der lieber nicht stört. Beim Abspann entstehen dann Fragen. Von …
Auf Dauer irritierend
Craxi ist an allem Schuld

TV-Kritik "Warum Armando Berlusconi wählt"

Craxi ist an allem Schuld

Silvio Berlusconi ist Italiens Ministerpräsident. Warum wählen die Italiener einen notorischen Lügner und Betrüger? Maria Chiara Malta, hat darüber einen kleinen vergnüglichen Film gedreht. Von Arno …
Craxi ist an allem Schuld