Ressortarchiv: TV & Kino

Koagulierender Haferschleim

TV-Kritik "Anne Will"

Koagulierender Haferschleim

Ein bolognabedingter Zwang zum Bulimie-Lernen, die Becksche Unterschichtkerbe und die intellektuelle Leuchtkraft eines schwach flackernden Teelichts: So wird die Talkshow "Anne Will" zum …
Koagulierender Haferschleim
Beischlaf mit dem Mutterbild

TV-Kritik "Durch die Nacht mit..."

Beischlaf mit dem Mutterbild

Daniel Pinchbeck wird als neuer Drogenguru gefeiert. Alejandro Jodorowsky machte Anfang der 70er zwei Kult-Filme mit viel Sex und Selbsterfahrung. Worüber unterhalten die beiden sich? Von Natalie …
Beischlaf mit dem Mutterbild
Würmer im Hintern

TV-Kritik: "Corine-Buchpreis"

Würmer im Hintern

3Sat überträgt den "Corine-Buchpreis" ungekürzt. Katrin Bauernfeind hetzt acht Preisträger durch 90 Minuten. Im Wahn unterbricht sie sogar Nicholas Stern in seiner Dankesrede Von Marie-Sophie Adeoso.
Würmer im Hintern
Schönheit gegen Trauer

Oscar-Gewinner "Nokan"

Schönheit gegen Trauer

Der japanische Oscar-Gewinner "Nokan - Die Kunst des Ausklangs" erzählt vom Tod und dessen Verpackung. Ein Film von hinreißender Eindringlichkeit. Von Daniel Kothenschulte ( mit Video)
Schönheit gegen Trauer
Liebe auf den zweiten Biss

Vampir-Romanze

Liebe auf den zweiten Biss

Hoffnungslos schön, rettungslos kitschig: "New Moon", der zweite Teil der Mädchen-Vampirsaga nach Stephenie Meyers Romanen, feiert Liebesschmerz in der Pubertät. Von Katja Lüthge ( mit Video)
Liebe auf den zweiten Biss
"Wir sind immer enger verliebt"

TV-Kritik "Bauer sucht Frau"

"Wir sind immer enger verliebt"

Schönlinge und Grazien gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Bei "Bauer sucht Frau" besucht die hessische Sekretärin den Ostfriesen mit Goldkettchen. Nur zu gerne stellt RTL die Protagonisten …
"Wir sind immer enger verliebt"
Springer und RAF gehören zusammen

TV-Kritik "Anne Will"

Springer und RAF gehören zusammen

In einem sind sie sich bei Anne Will alle einig, ob Stoiber, Baum, Boock, Buback oder Katja Ebstein: Springer hat viel zur Radikalisierung des Studentenprotestes beigetragen. Von Natalie Soondrum
Springer und RAF gehören zusammen
Wie war das mit dem Sex im Knast?

TV-Kritik "Inas Nacht"

Wie war das mit dem Sex im Knast?

Bei Ina Müller geht es deftig zu - aber immer herzlich. Ein anarchisches Kleinod im Nachtprogramm der ARD, diesmal mit Jan Josef Liefers, Sven Regener und Ingrid van Bergen. Von Sebastian Holzapfel
Wie war das mit dem Sex im Knast?
Partie in Moll

TV-Kritik "Fußball ARD"

Partie in Moll

In dem Wort Gedenken findet sich die Buchstabenfolge "enke". Eine Fußballübertragung empfahl sich als Stunde Null, das Spiel 1 ohne Robert Enke. Und keine Absage an die Leistungsgesellschaft. Von …
Partie in Moll
Zum Verzweifeln

Matthias Glasners "This is Love"

Zum Verzweifeln

Matthias Glasners scheinheiliges Pädophilen-Melodram "This is Love": Alles ist falsch an diesem scheinheilig-distanzierten Exkurs über das, was der Titel ironisch "Liebe" nennt. Von Daniel …
Zum Verzweifeln
Zimmer mit Aussicht

Peter Timms "Liebe Mauer"

Zimmer mit Aussicht

In Peter Timms "Liebe Mauer" nähern sich nicht nur die Systeme an: In den ernsten Momenten dieser Komödie ist Timm leider nicht ganz so einfallsreich, zumal was das Rollenfach des typischen …
Zimmer mit Aussicht
Eine Wunschkonstellation

TV-Kritik "Tagesschau"

Eine Wunschkonstellation

In der Tagesschau werden vornehmlich Regierungs- und Unternehmensverlautbarungen wiedergegeben. Das systemerhaltende Moment der ARD-Nachrichten bringt Außenminister Westerwelle auf den Punkt: …
Eine Wunschkonstellation
Robert Enkes Opfer

TV-Kritik "Kerner"

Robert Enkes Opfer

Im Jahr werfen sich 1000 Menschen vor einen Zug. Statistisch ist also jeder Lokführer der Bundesrepublik dreimal in seinem Leben damit konfrontiert, dass ihn jemand zum Mörder macht. Von Arno Widmann
Robert Enkes Opfer

TV-Kritik: "Anne Will"

Gold fressende Schuldenesel

Simsalabim: Und Deutschland scheißt Dukaten! Nachdem es kräftig gewachsen ist - hofft jedenfalls Schwarz-Gelb. Derweilen sagt Wowereit: Die Parteiführung, das bin jetzt ich. Von Marie-Sophie Adeoso
Gold fressende Schuldenesel
Garantierte Zukunft

TV-Kritik: "Maybritt Illner"

Garantierte Zukunft

Wer liefert die Jobs? Bei Illner hat niemand eine Antwort darauf, geredet wird aber über so gut wie alles: Von Opel bis Afghanistan. Wenn Brüderle und Künast nicht gerade Zärtlichkeiten austauschen. …
Garantierte Zukunft
Opium des Volkes

Michael Moores "Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte"

Opium des Volkes

Michael Moore bastelt sich aus bewegenden Schicksalen und emsiger Zeitungslektüre eine empörende Wirklichkeit zurecht. Dabei liefert ihm ein Banker die klügste Pointe. Von Michael Kohler
Opium des Volkes
Wollte Raab sich rächen?

TV-Kritik "TV Total"

Wollte Raab sich rächen?

Das hat Popstar Rihanna sicherlich noch nicht erlebt: Raab bringt ihr ein Ständchen, das Publikum schreit "Drecksau" und "Luder" und Raab übersetzt ihr das Ganze noch minutiös. Von Natalie Soondrum
Wollte Raab sich rächen?

Film

Aus dem Leben der Panzerechsen

Almut Gettos glaubwürdig-märchenhafter Liebesfilm "Ganz nah bei dir".
Aus dem Leben der Panzerechsen
Heruntergekommen und zuchtlos

TV-Kritik: "Maischberger"

Heruntergekommen und zuchtlos

Die Unterschicht versäuft das Betreuungsgeld, Erziehung braucht Strafe (oder Liebe?), und das Ende der Welt naht: Maischberger ließ über schlimme Kinder und schlechte Eltern reden. Sogar Pädagogen …
Heruntergekommen und zuchtlos
Wir Zuschauer sind schlauer

Roland Emmerichs "2012"

Wir Zuschauer sind schlauer

Nicht alles, was in Emmerichs "2012" für Heiterkeit sorgt, war so gemeint. Wenn etwa nach der globalen Naturkatastrophe Strom- und Handynetze noch tadellos funktionieren. Doch wen kümmert's? Von …
Wir Zuschauer sind schlauer
Das Leben als Hund

Richard Gere in "Hachiko"

Das Leben als Hund

Der treue Hund, der immer kam: Lasse Halström hat aus "Hachiko" einen überraschend geschmackssicheren Film gemacht, deutlich orientiert an den einfachen Alltagsdramen der japanischen Kinotradition. ( …
Das Leben als Hund

TV-Kritik am Mauerfallabend

Helden von morgen

Mauerfall in der ARD, "Das Leben der Anderen" im MDR. Es macht mich traurig, dass Ulrich Mühe tot ist. In Wahrheit habe ich aber einen merkwürdigen Auftrieb erfahren. Ein Ehepaar. Acht Kinder. Von …
Helden von morgen
Gern wieder ein Linker sein

TV-Kritik "Anne Will"

Gern wieder ein Linker sein

Was lief schief zwischen Ost und West seit dem Mauerfall? Die Gäste bei Anne Will finden keine Antwort. Was fehlte, sagt Robert John, war vor allem ein gemeinsamer Blick nach vorn.
Gern wieder ein Linker sein

TV-Kritik "Maybrit Illner"

Richtig was für Youtube-Freunde

Zwei starke Frauen, ein Genscher zum Staunen und die Wiedergeburt des Sowjetmenschen in der Gestalt eines Pausen-Zombies - Maybrit Illner hat sich gestern Abend souverän durch ihre Mauerfall-Sendung …
Richtig was für Youtube-Freunde
Migrationshintergrund DDR

TV-Kritik "Hart aber fair"

Migrationshintergrund DDR

Ex-Boxer Henry Maske sollte bei Plasberg die Ost-West-Emulsion machen. Doch als es ungemütlicher wurde in der Runde, fühlte er sich auf seiner Seite der Mauer doch besser aufgehoben. Von Christoph …
Migrationshintergrund DDR