Ressortarchiv: TV & Kino

Ungemütlich wie am Stammtisch

TV-Kritik "Maischberger"

Ungemütlich wie am Stammtisch

"Wohlstand für alle oder sozialer Kahlschlag?" fragte Sandra Maischberger in ihrer Sendung voller alter Hasen. Sahra Wagenknecht senkte dabei das Durchschnittsalter, hob den Frauenanteil, aber, ach, …
Ungemütlich wie am Stammtisch

TV-Kritik "Plasberg"

Sind Erstwähler automatisch naiv?

Bei Plasberg geht es um Deutschland nach der Wahl: Die FDP in der Regierung ist ein entspanntes Thema. Wirklich prickelnd ist die Debatte, wie es mit SPD und Linken weitergehen wird. Von Natalie …
Sind Erstwähler automatisch naiv?

TV-Kritik "Bundestagswahl"

Ein bisschen Arbeit - kein Vergnügen

Wähler draußen und Journalisten drinnen würden gerne über die Wahlfolgen für das Parteiensystem sprechen. Doch das politische Personal hat seine Drehbücher zu gut einstudiert. Von Harry Nutt
Ein bisschen Arbeit - kein Vergnügen

TV-Kritik "TV Total Bundestagswahl"

Späte Rage

Am Vorabend der Wahl kommt bei Stefan Raab endlich Leben in den Wahlkampf. Wenn nicht das Publikum die sechs Politiker fast übertönen würde. Die Telefonabstimmung birgt eine Überraschung. Von Natalie …
Späte Rage
ICH, sprach Günter Wallraff

TV-Kritik "Maybritt Illner"

ICH, sprach Günter Wallraff

Am Schönsten war, als kurz vor Schluss Uli Hoeness im Brustton der Überzeugung erklärte, "kein Schwein" habe mit der Krise gerechnet. Da sagte der schmale, behende Günter Wallraff laut und deutlich. …
ICH, sprach Günter Wallraff
Treten, Spucken, Hauen - endlich!

TV-Kritik NDR-Fernsehduell

Treten, Spucken, Hauen - endlich!

Schleswig-Holsteins CDU-Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und SPD-Landeschef Ralf Stegner geben sich gewohnt kratzig im Kieler NDR-Fernsehduell. Von Bernhard Honnigfort
Treten, Spucken, Hauen - endlich!
Da können wir gleich Lotto spielen

TV-Kritik "Kerner"

Da können wir gleich Lotto spielen

Die Chance, im Lotto zu gewinnen, liegt bei knapp 1 zu 14 Millionen. So groß ist wohl auch die Chance, dass sich jemand als frischer, wacher Geist in die Öffentlichkeit wagt. Merkel tut es jedenfalls …
Da können wir gleich Lotto spielen
Irrsinn und Verunsicherung

"Louise Hires A Contract Killer"

Irrsinn und Verunsicherung

Ausgangslage ist die gegenwärtige Finanzkrise:In "Louise Hires A Contract Killer" gibt Louise Michel 20.000 Euro, damit der ihren Chef umlegt. Der ist aber zu sensibel zum Töten. Doch er hat eine …
Irrsinn und Verunsicherung
Der Teufel trägt Burka

Sherry Hormans "Wüstenblume"

Der Teufel trägt Burka

Spaghettiträger gegen Schleier: So reduziert Sherry Hormanns Film "Wüstenblume" Waris Diries Geschichte in der zentralen Modenschau-Szene auf ein Abziehbild. ( mit Video)
Der Teufel trägt Burka
Geisterfahrt zur Wall Street

"Entführung der U-Bahn Pelham 1-2-3"

Geisterfahrt zur Wall Street

Der Film von 1974 war ein waschechter Tarantino, allerdings von Joseph Sargent. Im Remake von "U-Bahn Pelham 1-2-3" rollen Travolta, Denzel Washington und Regisseur Scott aufs Abstellgleis. ( mit …
Geisterfahrt zur Wall Street
Selbst Strauß brauchte Anlauf

TV-Kritik "Kämpfe ums Kanzleramt"

Selbst Strauß brauchte Anlauf

Hatten Politiker und Journalisten früher mehr Niveau? Ach was. Aber toll war's anzusehen, wie die ARD das durch die Absage der Elefantenrunde entstandene Loch mit alten Elefantenrunden stopfte. Von …
Selbst Strauß brauchte Anlauf

Kluges "Nachrichten vom Tausendfüßler"

Der Lust ins Ohr gebissen

Kluges Film "Nachrichten vom Tausendfüßler" lehrt uns allerlei Tierheiten. Der Regisseur verzichtet weitgehend auf neue Bilder. Im Vordergrund steht, wie wir unserer Liebe im Kino gewahr werden …
Der Lust ins Ohr gebissen

TV-Kritik "Anne Will"

Denen macht das Spaß!

Bei Anne Will erklären Finanzminister Steinbrück und Selbstdarstellungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg, warum sie nicht sagen wollen, wo nach der Wahl der Rotstift wüten wird. Von Volker Schmidt
Denen macht das Spaß!
Note 1+ für den Quotenkiller

TV-Kritik "Harald Schmidt"

Note 1+ für den Quotenkiller

Nachdem die Pflicht - Wahlkampf, Afghanistan und Schweinegrippe - abgehakt ist, beginnt die Kür: Harald Schmidt und Peter Richter geben sich ein sinnlos-abgedrehtes Namedropping. Von Natalie Soondrum
Note 1+ für den Quotenkiller

TV-Kritik "Plasberg"

Das Wesen namens Gesundheitswesen

Kein Arzttermin für gesetzlich Versicherte, zu viele hingegen für den Privatpatienten. Bei Plasberg wird klar: Weder die CDU-Politikerin, noch der FDP-Vertreter steigen da noch durch. Von Judith von …
Das Wesen namens Gesundheitswesen
Wie Phönix aus der Asche

"Ashes of Time: Redux"

Wie Phönix aus der Asche

Wer das Werk des Filmpoeten Wong Kar-wai aus Hongkong liebt, stößt irgendwann auf "Ashes of Time". Nun hat er seinen verkannten Klassiker von 1994 revidiert. Von Daniel Kothenschulte
Wie Phönix aus der Asche
Das Wunder der Vergebung

Steve Jacobs Film "Schande"

Das Wunder der Vergebung

Apartheid bis heute: Steve Jacobs trostlos wahrhaftiger Film "Schande". Roman und Film teilen sich in die zwiespältige Sympathie. Von Heike Kühn
Das Wunder der Vergebung
Es geht nicht um Schuld

Dokumentarfilm "The One Man Village"

Es geht nicht um Schuld

Simon El Habre, Regisseur und Neffe des herzzerreißend gutwilligen Semaan El Habre, hat sich entschieden, für seinen seelenvollen Dokumentarfilm "The One Man Village" auf Geschichtswissen zu …
Es geht nicht um Schuld
Eine verpasste Chance

TV-Kritik "Kerner"

Eine verpasste Chance

Zäher Wahlkampf? Geplagte Wähler? Welche Rolle spielen dabei die Medien? Führende Politik-Journalisten zeigen bei Kerner, dass sich schwierige Sachverhalte nicht leicht erklären lassen. Von Felix …
Eine verpasste Chance
Neunundneunzig Luftballons

Pixars "Oben"

Neunundneunzig Luftballons

Gegen die Formelhaftigkeit des Kinos: "Oben", das neue Kunstwerk der Trickfilmschmiede Pixar bewegt sich auf Fellinis Spuren. Allein die ersten zehn Minuten sind unvergesslich. Von Daniel …
Neunundneunzig Luftballons

Der Film "Berlin 36..."

Konstrukt statt Wahrheit

Der Film "Berlin 36. Die wahre Geschichte einer Siegerin" zeigt nicht die historische Wirklichkeit. Weder hat Dora Ratjen die Hochsprunglatte absichtlich gerissen, noch war Gretel Bergmann im …
Konstrukt statt Wahrheit

Wie Arno Widmann das TV-Duell sah...

Wir statt Ich und Sie

Das Duell zwischen Merkel und Steinmeier - großartig! Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Fernsehens, laufen Koalitionsverhandlungen live vor 20 Millionen Zuschauern. Von Arno Widmann
Wir statt Ich und Sie
Die Ruhe im Orkan

"Lebanon" gewinnt in Venedig

Die Ruhe im Orkan

Venedigs Goldener Löwe geht an einen kriegs-kritischen Film aus Israel: "Lebanon". Vier junge israelische Soldaten brechen in einem Panzer zur Libanon-Invasion auf. Er ist der einzige Schauplatz. Von …
Die Ruhe im Orkan
Allenfalls ein bisschen freche Göre

TV-Kritik "3-nach-9"

Allenfalls ein bisschen freche Göre

Was waren alle wieder gespannt. Doch dann entpuppt sich das Debüt der neuen "3-nach-9"-Moderatorin Charlotte Roche als laues Lüftchen. Und als Klassikmusik-Hasserin outet sie sich auch noch. Von …
Allenfalls ein bisschen freche Göre
Fellinis vergessener Bruder

"Soul Kitchen"

Fellinis vergessener Bruder

Das ist einmal eine gute Komödie: Bis zum letzten Augenblick hat Fatih Akin gekocht an seinem neuen Film "Soul Kitchen", der jetzt in Venedig vorgestellt wurde. Von Daniel Kothenschulte
Fellinis vergessener Bruder