Ressortarchiv: TV & Kino

TV-Kritik "Pilawas Weltreise..."

Weiß nichts, macht nichts

Wissen ist sinnfrei, jedenfalls bei Jörg Pilawa. Wer seine Wanderschuhe am Ende vom Jakobsweg verbrennt, ist ein Depp. Und Vitamine sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Von Natalie Soondrum
Weiß nichts, macht nichts
Surreale Verschwörungstheorien

TV-Kritik "Illner intensiv"

Surreale Verschwörungstheorien

Die Lerchenberglerchen zwitschern fröhlich dazwischen: In nur 15 Minuten ein Check auf Herz und Nieren für jede Partei. Dafür nimmt sich der Hausarzt sogar bei Kassenpatienten mehr Zeit. Von Volker …
Surreale Verschwörungstheorien
Zeugin eines inneren Erdbebens

Auteuil in "Ich habe sie geliebt"

Zeugin eines inneren Erdbebens

Zabou Breitmanns "Ich habe sie geliebt" kommt wie ein Zeitreisender zurück aus der Epoche der großen Liebesdramen - und ist dazu viel besser als "Love Story". Von Daniel Kothenschulte ( mit Video)
Zeugin eines inneren Erdbebens
Flaues Lüftchen

Sandra Bullock in "Selbst ist die Braut"

Flaues Lüftchen

Gesellschaftskomödie mit schlechtem Drehbuch: Der Teufel trägt diesmal Louboutin-Schuhe und wird von Sandra Bullock gespielt. Doch auch sie kann nichts mehr rausreißen. Von Michael Köhler ( mit Video)
Flaues Lüftchen
Auch "Härtner" sind Menschen

TV-Kritik "Die Superlehrer"

Auch "Härtner" sind Menschen

Sie sind die "härteste Klasse Deutschlands" und haben ein Ziel: den Hauptschulabschluss. In der SAT1-Doku-Soap stehen 16 Problemschülern aus Kreuzberg seelisch unkaputtbare Lehrer bei. Von Ninette …
Auch "Härtner" sind Menschen

Wie Ameisen im Staub

Agnès Jaoui: "Erzähl mir was vom Regen"
Wie Ameisen im Staub

TV-Kritik "40 Jahre Woodstock"

Mondlandung für die Massen

Kurz nach der Mondlandung 1969 kamen 500.000 Menschen zu einem Rockkonzert zusammen. Doch möglich wurde Woodstock nur, weil Bauer Yasgur Heu für 500 Kühe kaufen musste. Von Natalie Soondrum
Mondlandung für die Massen
Strafmaß: 5 Jahre Morgenmagazin

TV-Kritik "Das Schlagzeilenquiz"

Strafmaß: 5 Jahre Morgenmagazin

Wie hieß der Wal, der sich einmal in den Rhein verirrt hatte? An welchen Expo-Pavillon pinkelte der Hannover-Ernst-August? Schwer zu glauben, dass das irgendwen länger als eine Zapp-Phase unterhält. …
Strafmaß: 5 Jahre Morgenmagazin
Hopp, hopp, mehr Spannungselemente!

TV-Kritik "Illner intensiv"

Hopp, hopp, mehr Spannungselemente!

Es war so schlimm, dass Jürgen Trittin die positive Ausnahme machte: Illners Team muss gedacht haben, klassische Wahlkampf-Talkshows seien langweilig - und mehr Tempo verlangt haben. Von Stephan Hebel
Hopp, hopp, mehr Spannungselemente!
Mondän im Blitzkrieg

"Edge of Love"

Mondän im Blitzkrieg

Keira Knightleys Affäre mit Dylan Thomas: In "Edge of Love - Was von der Liebe bleibt" erzählt John Maybury die Geschichte einer dramatischen Ménage à quatre. Von Michael Kohler ( mit Video)
Mondän im Blitzkrieg
Keiner will Deppen in der Backstube

TV-Kritik "Job Duell"

Keiner will Deppen in der Backstube

Wir schreiben Duell-Woche 3 in der Konditorei Hutterer im bayrischen Cham. Die Idee der Sendung ist nicht dumm, will doch kein Bäckermeister einen Deppen in seiner Backstube haben. Von Jana Schulze
Keiner will Deppen in der Backstube
Von wegen Wahlkampf

TV-Kritik "Berichterstattung aus Berlin"

Von wegen Wahlkampf

Mit Spannung erwartet Arno Widmann erste Äußerungen der Spitzenkandidaten zu den Bundestagswahlen. Doch weder die Kanzlerin, noch Frank-Walter Steinmeier wollen herausrücken.
Von wegen Wahlkampf

"Shorts at Moonlight"

Von Jungen, Alten und Zombies

Da auch Kreativität Ewigkeit will, strebt sie zum Langfilm. Dabei ist oft vorher alles gesagt, ohne deshalb mickrig zu sein. "Shorts at Moonlight" am Höchster Schloss. Von Judith von Sternburg
Von Jungen, Alten und Zombies
Ohne Fantasie und Verstand

TV-Kritik "Pilawas Weltreise"

Ohne Fantasie und Verstand

Der Finger auf der Landkarte beflügelt die Fantasie. Mit Jörg Pilawas Quizshow auf großer Weltreise reicht die menschliche Vorstellungskraft aber nicht aus, um mit dem Träumen anzufangen. Von Robert …
Ohne Fantasie und Verstand
Dicker, dümmer und älter

TV-Kritik "Kerner-Vertretung Lanz"

Dicker, dümmer und älter

Bei Lanz geht es um gesunden Schlaf. Der ist in Gefahr, wenn man mit unter 18 Eltern wird, keine 1000 Euro für ein neues Bett hat, oder nachts vor dem Fernseher hängt. Von Natalie Soondrum
Dicker, dümmer und älter
Bis das Weiße kommt

TV-Kritik

Bis das Weiße kommt

Ein Fernsehabend mit schlechten Köchen, falschen Wrestlern, aggressiven Mädchen und Arthur Schopenhauer. Als Special Guest: Silvana Koch-Mehrin. Von Volker Schmidt
Bis das Weiße kommt
Verpasstes Comeback

John Maddens "Killshot"

Verpasstes Comeback

In "Killshot"spielt Mickey Rourke einen entwurzelten Halbindianer in einer reizlosen Landschaft: Wären die Produzenten nicht so zögerlich gewesen, hätte das Rourkes Comeback werden können. Von Katja …
Verpasstes Comeback
Lieben und die Liebe lassen

Danièle Thompsons "Affären à la carte"

Lieben und die Liebe lassen

Fünf Männer und Frauen stochern in Danièle Thompsons Komödie "Affären à la carte" im jüngsten Gericht ihrer Vorurteile und Ego-Manien. Gallig und ehezersetzend. Von Heike Kühn
Lieben und die Liebe lassen
Im Kino-Reservat

"Birdwatchers"

Im Kino-Reservat

Aus den Erzählungen der Guarani-Kaiowa hat Marco Bechis eine Geschichte entwickelt: "Birdwatchers", ein Kunstwerk aus dem brasilianischen Regenwald in absurder Synchronisation. Von Daniel …
Im Kino-Reservat
"Jeder will mich auf seinem Brötchen"

TV-Kritik

"Jeder will mich auf seinem Brötchen"

Auch die fünfte Staffel von "America's Next Top Model" hält, was sie verspricht. Drohungen von Beginn an, exponierte Schulterknochen - und eine Lesbe in der nächsten Runde. Skandälchen, nimm Deinen …
"Jeder will mich auf seinem Brötchen"
Von den Fraßspuren der Zeit

"Harry Potter und der Halbblutprinz"

Von den Fraßspuren der Zeit

Grandios inszeniert von David Yates und gewohnt funkensprühend: In "Harry Potter und der Halbblutprinz" knallen Erinnerungen wie Hormone durch. Von Heike Kühn ( mit Video)
Von den Fraßspuren der Zeit
Schönheit ist planbar

TV-Kritik: "Die Stadtbaukunst des Mittelalters"

Schönheit ist planbar

Ist städtebauliche Schönheit das Ergebnis von Spontaneität oder am Reißbrett planbar. Die Sendung "Die Stadtbaukunst des Mittelalters" gibt eine eindeutige Antwort. Von Arno Widmann
Schönheit ist planbar

TV-Gottesdienstkritik zum Calvin-Geburtstag

Zitate aus einem Rachelied

Die Predigt von Pfarrer Peter Bukowski beim evangelischen Gottesdienst zum 500. Geburtstag von Johannes Calvin interpretiert den Psalm 68. Sie erinnert daran, dass die reformierten Gemeinden …
Zitate aus einem Rachelied
Wilder wird’s nicht - leider

TV-Kritik "Die Vorleser"

Wilder wird’s nicht - leider

Amelie Fried und Ijoma Mangold präsentieren mit "Die Vorleser" eine solide Literatursendung. Die Buchauswahl ist anregend, der Diskussion fehlt die Würze. Von Boris Halva
Wilder wird’s nicht - leider
Auch mal 'ne Einladung zum Herzinfarkt

TV-Kritik: "Danke, Bio!"

Auch mal 'ne Einladung zum Herzinfarkt

Alice Schwarzer singt Marilyn Monroes "Happy Birthday", während Sandra Maischberger strikt privat im Studio sitzt: Der WDR feierte - wie auch sonst - mit einer Talkshow Bioleks 75. Von Judith von …
Auch mal 'ne Einladung zum Herzinfarkt